Panacol-Elosol GmbH

Stierstädter Straße 4
61449 Steinbach/Taunus
Deutschland
Gründungsjahr: 1978
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Chinesisch, Koreanisch
Produktionsstätten: 2
Produktionsländer: Deutschland, USA
Beschäftigtenzahl: ca. 100 weltweit

Unsere Kompetenzen

Panacol ist ein international führender Hersteller von Industrieklebstoffen und Spezialklebstoffen für die Medizintechnik. Das Produktspektrum reicht von UV-Klebstoffen über Strukturklebstoffe bis hin zu leitfähigen Klebstoffen für die verschiedensten Anwendungen. Als Mitglied der Hönle-Gruppe und durch die Partnerschaft mit UV-Gerätehersteller Hönle sind zudem innovative UV- und UV-LED-Aushärtesysteme erhältlich.

  • Kleben
    Elektro-, Elektronikindustrie
    Automatisierungstechnik, Robotik
    Automotive, Nutzfahrzeuge (Kfz-Industrie und Zulieferer)
    Energietechnik (Solar, Wind, Wasser, Wasserstoff, Speicher, Batterien etc.)
    Gummi- und Kunststoffindustrie
    Hausgeräteindustrie
    Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär
    Kommunikationstechnik
    Luft- und Raumfahrt
    Maschinen-, Motoren-, Turbinenbau
    Medizintechnik
    MSR (Mess-, Steuer-, Prüf-, Regeltechnik inkl. Optik)
    Pharma- und Kosmetikindustrie
    Pumpen- und Armaturenindustrie
  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    Automotive, Nutzfahrzeuge (Kfz-Industrie und Zulieferer)
    Automatisierungstechnik, Robotik
    Elektro-, Elektronikindustrie
    Energietechnik (Solar, Wind, Wasser, Wasserstoff, Speicher, Batterien etc.)
    Gummi- und Kunststoffindustrie
    Hausgeräteindustrie
    Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär
    Kommunikationstechnik
    Luft- und Raumfahrt
    Maschinen-, Motoren-, Turbinenbau
    Medizintechnik
    MSR (Mess-, Steuer-, Prüf-, Regeltechnik inkl. Optik)
    Pharma- und Kosmetikindustrie
    Pumpen- und Armaturenindustrie

  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    CIPG (Cured in place gaskets)
    FIPG (Formed in place gaskets)
    Verguss
  • Kleben
    Reaktive Systeme (chemisch härtend)
    Reaktive Systeme (wärmehärtend)
    Reaktive Systeme (strahlungshärtend)
    Polymerisationsklebstoffe
    Polyadditionsklebstoffe
    1K-Klebstoffsystem
    2K-Klebstoffsystem
    lösemittelfreie Klebstoffsysteme
    elastische Klebverbindungen
    starre Klebverbindungen

  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    Epoxidharz
    Dichtstoffe allgemein
  • Kleben
    Elastomere
    Kunststoffe
    Verbundwerkstoffe
    Metalle
    Glas/Keramik
    Weitere Materialien
    Thermoplaste
    Duroplaste
    Thermoplastische Elastomere
    Stahl
    Buntmetalle
    Aluminium
    Nichteisenmetalle/Legierungen

  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    Dichtungsberatung
    Entwicklung
  • Kleben
    Klebberatung
    Seminare, Schulung

  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    -60 °C bis 0 °C
    0 °C bis 170 °C
    170 °C bis 300 °C
    300 °C bis 500 °C
    > 500 °C
  • Kleben
    -60 °C bis 0 °C
    0 °C bis 170 °C
    170 °C bis 300 °C
    300 °C bis 500 °C
    > 500 °C

  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    Unterdruck/Vakuum
    0 bis 5 bar
    5 bis 25 bar
    25 bis 50 bar
    50 bar bis 200 bar
    > 200 bar
  • Kleben
    Unterdruck/Vakuum
    0 bis 5 bar
    5 bis 25 bar
    25 bis 50 bar
    50 bar bis 200 bar
    > 200 bar

  • Kleben
    Alterung, Witterung, Ozon
    Chemikalien
    CIP/SIP
    Gas
    Heißwasser/Dampf
    Öle, Fette, Schmierstoffe
  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    Alterung, Witterung, Ozon
    Chemikalien
    CIP/SIP
    Gas
    Heißwasser/Dampf
    Öle, Fette, Schmierstoffe

  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    Isolierend
    Leitend
    Weitere elektrische Eigenschaften
    EMV-Schutz
  • Kleben
    Isolierend
    Leitend
    Weitere elektrische Eigenschaften
    EMV-Schutz

  • Kleben
    Statisch
    Dynamisch
    Wechselnd
    Zug
    Zug/Scher
    Schlag-/Stoßbeanspruchung
    Schälung
    Torsion
    Vibration/Schwingung
    Druck
  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    Statisch
    Dynamisch
    Wechselnd
    Zug
    Zug/Scher
    Schlag-/Stoßbeanspruchung
    Schälung
    Torsion
    Vibration/Schwingung
    Druck

  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    Mechanisch
    Schleifen
    Fräsen
    Thermisch
    Schweißen/Löten
    Einbrennlackierung
    Pulverbeschichtung
  • Kleben
    Mechanisch
    Fräsen
    Schleifen
    Thermisch
    Schweißen/Löten
    Einbrennlackierung
    Pulverbeschichtung

  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    Prototyping/Einzelstück
    Kleinserien
    Mittlere Serien
    Großserien
  • Kleben
    Prototyping/Einzelstück
    Kleinserien
    Mittlere Serien
    Großserien

  • Kleben
    ISO 9001:2015
    Sonstige Zertifikate
    Luft- und Raumfahrt (z.B. AS, NAS, WL)
    Pharmazie und Lebensmittel (z.B. USP, 3A, NSF, FDA)
    REACH
    Stand der Technik
    Werksnormen
    Sonstige Normen
  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    ISO 9001:2015
    Sonstige Zertifikate
    Luft- und Raumfahrt (z.B. AS, NAS, WL)
    Pharmazie und Lebensmittel (z.B. USP, 3A, NSF, FDA)
    REACH
    Stand der Technik
    Werksnormen
    Sonstige Normen

  • Kleben
    Dokumentationspflichtiges Teil
    Chargenprüfungen
    Werkszeugnis
    Erstbemusterung nach PPAP-Level
    Qualitätsnachweise
    Qualitätsvereinbarung
    Sonstige Qualitätsnachweise
  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    Dokumentationspflichtiges Teil
    Chargenprüfungen
    Werkszeugnis
    Erstbemusterung nach PPAP-Level
    Qualitätsnachweise
    Qualitätsvereinbarung
    Sonstige Qualitätsnachweise

  • Kleben
    Härtung bei Raumtemperatur
    UV-Härtung
    Ofen-Härtung
    Induktionserwärmung
    Hybridsysteme
    Weitere Härtungsverfahren

  • Kleben
    Zerstörende Prüfung
    Zerstörungsfreie Prüfung
    Lichtprüfung

Artikel

Thermisch stressfreie Kleblösungen

Verwendung von Vitralit® DU 8050 als Edge Bonder von Kondensatoren (Bild: Panacol)

Thermisch stressfreie Kleblösungen

Diese Branchen stellen – getrieben durch aktuelle Entwicklungen in E-Mobility, Energiewende, Digitalisierung etc. – wachsende Anforderungen an Klebsysteme. Die Temperatur, der Bauteile ausgesetzt werden dürfen, ist dabei…

mehr

Effizienz, Sicherheit und Nachhaltigkeit mit neuer Technologie steigern

(Bild: Panacol Elosol GmbH)

Effizienz, Sicherheit und Nachhaltigkeit mit neuer Technologie steigern

Schwarze Klebstoffe erfreuen sich aus verschiedenen Gründen wachsender Beliebtheit. Bisher musste man auf sekundäre Härtungsmechanismen zurückzugreifen, was ihre Verarbeitung komplexer machte. Hier setzen neue schwarze U…

mehr

Moderne UV-Klebstoffe optimal einsetzen

UV-Klebstoffe werden zum Schutz vor Vibration und Korrosion zur Abdeckung der Schweißstellen auf einem Zellkontaktiersystem für Batteriezellen verwendet (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Moderne UV-Klebstoffe optimal einsetzen

Lichthärtende Klebstoffe bieten heute quer durch alle Branchen interessante Lösungen für aktuelle Fragestellungen, da sie sich gut an die jeweiligen Anforderungen anpassen lassen. Für ihren optimalen Einsatz ist allerdin…

mehr

Nachhaltiges Kleben:  Viele Facetten und hohes Potenzial

Structalit® 5751 als Underfill unter normalem (li.) und unter UV-Licht (re.) im Vergleich (Bild: Panacol)

Nachhaltiges Kleben: Viele Facetten und hohes Potenzial

Ein zentraler Aspekt für nachhaltiges Kleben ist die Reworkability. Deshalb haben wir neue, wiederlösbare Klebstoffe entwickelt, die die Reparierbarkeit oder das Recycling von Elektronikgeräten ermöglichen. 

mehr

Nachhaltiges Kleben:  Viele Facetten und hohes Potenzial

(Bild: Adobestock_SINNBILD Design)

Nachhaltiges Kleben: Viele Facetten und hohes Potenzial

Klebstoffe sind heute weitestgehend noch chemische Produkte und die geklebte Verbindung (fast) nicht zu trennen. Deshalb sind diese unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten kritisch zu betrachten. Diese Sicht auf das Kleben …

mehr

Die Komplexität ganzheitlich beherrschen

Gerade die Elektronikindustrie stellt wachsende Anforderungen an Klebelösungen – Vitralit UD 2018 kann einfach dosiert und dual ausgehärtet werden (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Die Komplexität ganzheitlich beherrschen

Megatrend, Alleskönner, Zukunftstechnologie – bei der Klebetechnik wird nicht mit Superlativen gespart. Das mag auch alles richtig sein, die Praxis zeigt aber immer wieder wie komplex diese Technologie und ihre Entwicklu…

mehr

Die Komplexität ganzheitlich beherrschen

(Bild: AdobeStock_Julien Eichinger)

Die Komplexität ganzheitlich beherrschen

Megatrend, Alleskönner, Zukunftstechnologie – bei der Klebetechnik wird nicht mit Superlativen gespart. Das mag auch alles richtig sein, die Praxis zeigt aber immer wieder wie komplex diese Technologie und ihre Entwicklu…

mehr

News

Flexible Klebstoffe werden für Folienlaminierung, elektrisch leitende Verklebungen, Underfills, Edge Bondings und SMD-Fixierung auf einer flexiblen Leiterplatte und OPV-Zelle verwendet (Bild: Panacol)

Flexible Klebstoffe werden für Folienlaminierung, elektrisch leitende Verklebungen, Underfills, Edge Bondings und SMD-Fixierung auf einer flexiblen Leiterplatte und OPV-Zelle verwendet (Bild: Panacol)

Schlüsselfertige Klebsysteme für die Elektronikindustrie

Da die Hersteller flexibler Elektronik an Grenzen stoßen, haben Panacol und Hönle UV Technology schlüsselfertige Lösungen entwickelt. Diese bestehen aus multifunktionalen Klebstoffen und UV-Aushärtegeräten und können für…

mehr

Ein Epoxidharzklebstoff als Aufdruckmaterial für Nanostrukturen auf einem Glaswafer  (Bild: Panacol)

Ein Epoxidharzklebstoff als Aufdruckmaterial für Nanostrukturen auf einem Glaswafer (Bild: Panacol)

Neue optische Klebstoffe

Auf der SPIE Photonics West, die vom 30. Januar bis zum 1. Februar 2024 in San Francisco, USA, stattfindet, wird Panacol neue optische Harze und Klebstoffe für Imprint- und Optical Bonding-Anwendungen vorstellen.

mehr

Zur Versiegelung der empfindlichen OPV-Module werden Klebstoffe auf die Barrierefolie aufgetragen (Bild: Panacol)

Zur Versiegelung der empfindlichen OPV-Module werden Klebstoffe auf die Barrierefolie aufgetragen (Bild: Panacol)

Neue Klebstoffe für Photovoltaikanwendungen

Organische und Perovskit-basierte Photovoltaiksysteme ermöglichen völlig neue Anwendungen sowohl im Außen- als auch im Innenbereich. Panacol begleitet diese Entwicklungen durch die Bereitstellung von Hightech-Klebstoffen…

mehr

Die Klebstoffe eignen sich sowohl für Verklebungen auf Leiterplatten als auch für Gehäuseverklebungen oder das Einkleben von Spritzennadeln (Bild: Panacol)

Die Klebstoffe eignen sich sowohl für Verklebungen auf Leiterplatten als auch für Gehäuseverklebungen oder das Einkleben von Spritzennadeln (Bild: Panacol)

Spezialklebstoffe für Medical Wearables

Für die hohen Anforderungen bei diesen Produkten hat Panacol ein breites Portfolio an Spezialklebstoffen entwickelt. Gemeinsam mit dem Dosiergerätehersteller Scheugenpflug und UV-Gerätehersteller Dr. Hönle wurde ein Anla…

mehr

Der rote Structalit® 5604 ist zum Fixieren von SMDs und Elektronikbauteilen geeignet (Bild: Panacol)

Der rote Structalit® 5604 ist zum Fixieren von SMDs und Elektronikbauteilen geeignet (Bild: Panacol)

Schnellhärtender SMD-Klebstoff für punktgenaue Dosierungen

Auf der BondExpo stellt Panacol seinen neuen Klebstoff Structalit® 5604 vor. Dabei handelt es sich um einen äußerst schnell aushärtenden Klebstoff. Er basiert auf Epoxidharz und ist trotz seiner hohen Viskosität für das …

mehr

Vitralit® UD 8055 – hier blau dargestellt – wird als Konnektorverguss mit dem bluepoint LED von Hönle ausgehärtet; die Aushärtung des Schattenbereichs unter dem Konnektor erfolgt durch Feuchtenachvernetzung (Bild: Panacol)

Vitralit® UD 8055 – hier blau dargestellt – wird als Konnektorverguss mit dem bluepoint LED von Hönle ausgehärtet; die Aushärtung des Schattenbereichs unter dem Konnektor erfolgt durch Feuchtenachvernetzung (Bild: Panacol)

Neue dualhärtende UV-Acrylatklebstoffe mit hohem Glasübergangsbereich

Mit Vitralit® UD 8055 und Vitralit® UD 8056 hat Panacol sein Portfolio an dualhärtenden Acrylat-Klebstoffsystemen erweitert. Spezielle Charakteristik dieser Klebstoffsysteme ist der hohe Glasübergangsbereich von über 100…

mehr

Klebstoffe werden z.B. zur Fertigung von Kunststofflinsen verwendet (Bild: Fraunhofer IPT)

Klebstoffe werden z.B. zur Fertigung von Kunststofflinsen verwendet (Bild: Fraunhofer IPT)

Panacol ist neues ACOP-Mitglied

Seit Ende letzten Jahres ist Panacol Mitglied des ACOP (Aachen Center for Optics Production). Das ACOP ist eine Initiative des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie (IPT) mit dem Ziel, die Zusammenarbeit zwisch…

mehr

Schwarzer „Black&Light“-Klebstoff wird auf einer Leiterplatte durch UV-Strahlung ausgehärtet (Bild: Panacol)

Schwarzer „Black&Light“-Klebstoff wird auf einer Leiterplatte durch UV-Strahlung ausgehärtet (Bild: Panacol)

Schwarze Klebstoffe mit UV-Strahlung aushärten

Mit den „Black&Light“-Klebstoffen hat Panacol eine neue Technologie entwickelt: Schwarze Epoxidharzklebstoffe der Produktreihe Vitralit® können nun auch in dickeren Schichtstärken mit UV-Strahlung ausgehärtet werden,…

mehr

Der Klebstoff eignet sich insbesondere für Metallverklebungen, bei denen nicht alle Bereiche durch UV-Licht erreicht werden können (im Bild hellblau dargestellt) (Bild: Panacol)

Der Klebstoff eignet sich insbesondere für Metallverklebungen, bei denen nicht alle Bereiche durch UV-Licht erreicht werden können (im Bild hellblau dargestellt) (Bild: Panacol)

Neuer UV-anaerober Klebstoff/Vitralit® UD 4292 F

Mit Vitralit® UD 4292 F hat Panacol sein Portfolio an dualhärtenden Klebstoffsystemen weiterentwickelt und reagiert somit auf das steigende Marktbedürfnis nach UV-anaeroben Klebstoffsystemen für strukturelle Verklebungen…

mehr

Vitralit®  UD 8050 MV F eignet sich sowohl für Verklebungen auf Leiterplatten als auch für Gehäuseverklebungen oder das Einkleben von Spritzennadeln (Bild: Panacol)

Vitralit® UD 8050 MV F eignet sich sowohl für Verklebungen auf Leiterplatten als auch für Gehäuseverklebungen oder das Einkleben von Spritzennadeln (Bild: Panacol)

UV-feuchtehärtender Medizinklebstoff

Mit Vitralit® UD 8050 MV F hat Panacol ein weiteres Klebstoffsystem im Sortiment, welches für Einsatzzwecke in der Medizinindustrie zertifiziert ist. Das Besondere an diesem Klebstoff: Neben seiner primären Härtung – der…

mehr

Der grün eingefärbte Vitralit® MASK 20117 wurde auf eine Metallprothese aufgebracht, um Teile der Oberfläche vor dem Sandstrahlen zu schützen (Bild: Panacol)

Der grün eingefärbte Vitralit® MASK 20117 wurde auf eine Metallprothese aufgebracht, um Teile der Oberfläche vor dem Sandstrahlen zu schützen (Bild: Panacol)

Neue Maskings

Mit der Vitralit® MASK-Reihe hat Panacol neue UV-härtende Maskingmaterialien für industrielle Prozesse entwickelt. Diese Maskingklebstoffe lassen sich leicht auftragen, härten in Sekundenschnelle unter UV-Licht aus und s…

mehr

Der schwarze Structalit® 5705 wird als Edge Bonder eingesetzt und  fluoresziert unter UV-Licht gelb (Bild: Panacol)

Der schwarze Structalit® 5705 wird als Edge Bonder eingesetzt und fluoresziert unter UV-Licht gelb (Bild: Panacol)

Neuer wiederlösbarer Edge Bonder

Der Edge Bonder Structalit® 5705 von Panacol wurde  für die Unterhaltungselektronik entwickelt. Bei der Entwicklung standen u.a. Reworkability sowie präzise Fertigung und optische Endkontrolle im Fokus.

mehr

Structalit® 5801 wird als Potting zum Schutz von Leiterplatten in Gehäusen aufgetragen (Bild: Panacol)

Structalit® 5801 wird als Potting zum Schutz von Leiterplatten in Gehäusen aufgetragen (Bild: Panacol)

Neuer 2K-Epoxyklebstoff für Vergussanwendungen

Mit Structalit® 5801 hat Panacol ein 2K-Klebstoffsystem entwickelt, das sich aufgrund seiner hohen Medienbeständigkeit für Vergussanwendungen und strukturelle Verklebungen von Gehäusen und Elektronikkomponenten eignet, u…

mehr

Kleben und Kontaktieren in einem Schritt: Kleine Chips werden mithilfe von Elecolit® 3647 auf flexiblen Leiterbahnen mit einer leitfähigen Verbindung fixiert (Bild: Panacol)

Kleben und Kontaktieren in einem Schritt: Kleine Chips werden mithilfe von Elecolit® 3647 auf flexiblen Leiterbahnen mit einer leitfähigen Verbindung fixiert (Bild: Panacol)

Flexibler Silberleitklebstoff

Mit Elecolit® 3647 hat Panacol einen neuen, elektrisch leitfähigen Silberleitklebstoff auf Epoxidharzbasis im Portfolio. Der flexible Leitklebstoff ist besonders für Kontaktierungen auf temperatursensiblen Folien oder Fl…

mehr

Der hier hellblau markierte Klebstoff zeigt exemplarisch die Magnetverklebungen in einem Elektromotor (Bild: Panacol)

Der hier hellblau markierte Klebstoff zeigt exemplarisch die Magnetverklebungen in einem Elektromotor (Bild: Panacol)

Neuer Magnetklebstoff

Mit Structalit® 5858 hat Panacol ein neues Klebstoffsystem  für die Verklebung von Magneten in Elektromotoren entwickelt. Dieses modifizierte 1K-Epoxidharzsystem sorgt durch seine hohe Haftfestigkeit und Schlagzähigkeit …

mehr

Schläuche werden mittels Vitralit® UV 7030 mit Verbindungsstücken verklebt (Bild: Panacol)

Schläuche werden mittels Vitralit® UV 7030 mit Verbindungsstücken verklebt (Bild: Panacol)

Neuer biokompatibler UV-Klebstoff für Weichkunststoffe

Der neue Kunststoffklebstoff Vitralit® UV 7030 von Panacol ist nach USP Class VI zertifiziert und speziell für Anwendungen in der Medizintechnik geeignet. 

mehr

Structalit® 5751 als Underfill unter normalem (links) und unter UV-Licht (rechts) im Vergleich (Bild: Panacol)

Structalit® 5751 als Underfill unter normalem (links) und unter UV-Licht (rechts) im Vergleich (Bild: Panacol)

Neuer reworkable Underfill

Für die Unterhaltungselektronik hat Panacol  einen neuen, wieder lösbaren Underfill entwickelt. Der Klebstoff Structalit® 5751 ermöglicht präzise Fertigungsprozesse und gleichzeitig die Chance auf Reparierbarkeit von Ele…

mehr

Das neue Gebäude mit Produktionshalle sowie Labor- und Bürotrakt (Bild: Panacol)

Das neue Gebäude mit Produktionshalle sowie Labor- und Bürotrakt (Bild: Panacol)

Panacol in neuen Räumlichkeiten

Die Panacol-Elosol GmbH hat ihre Firmenzentrale mit verdoppelter Büro-, Labor- und Produktionsfläche in Steinbach bei Frankfurt/Main bezogen. 

mehr

Der neue Structalit®  5511 eignet sich z.B. für Connector Sealing (Klebstoff blau dargestellt) (Bild: Panacol)

Der neue Structalit® 5511 eignet sich z.B. für Connector Sealing (Klebstoff blau dargestellt) (Bild: Panacol)

Neue Epoxies, die bei 60 °C härten

Die neuen 1K-Epoxidharzklebstoffe von Panacol  härten ab Temperaturen von 60°C aus und sind damit speziell für Elektronikanwendungen geeignet.  

mehr

Structalit® 5704 wird als standfester "Frame" aufgetragen und dann mit niedrigviskosem Fill-Material gefüllt, um eine homogene Schutzbeschichtung sensibler Bauteile zu bilden (Bild: Panacol)

Structalit® 5704 wird als standfester "Frame" aufgetragen und dann mit niedrigviskosem Fill-Material gefüllt, um eine homogene Schutzbeschichtung sensibler Bauteile zu bilden (Bild: Panacol)

Neue High-Performance Frame-and-Fill-Klebstoffe

Für Frame-and-Fill-Anwendungen auf Leiterplatten hat Panacol neue High-Performance-Klebstoffe entwickelt.

mehr

Der UV-Klebstoff an den Spritzennadeln wird mit UV-Licht ausgehärtet (Bild: bdtronic, Hönle, Panacol)

Der UV-Klebstoff an den Spritzennadeln wird mit UV-Licht ausgehärtet (Bild: bdtronic, Hönle, Panacol)

Systemlösung für Nadelverklebung

Für die Nadel- und Spritzenverklebung in der Medizintechnik sind abgestimmte Prozesse  für eine zuverlässige Verklebung unerlässlich. Panacol, Hönle und bdtronic sorgen gemeinsam dafür, dass präzise Klebstoffdosierung, p…

mehr

Fluoreszenzprüfung einer mit Vitralit UD 8052 F geschützten Litze auf einem Piezoaktor (Bild: Panacol)

Fluoreszenzprüfung einer mit Vitralit UD 8052 F geschützten Litze auf einem Piezoaktor (Bild: Panacol)

Neue dualhärtende Vergussmasse für Piezokeramiken

Mit Vitralit® UD 8052 F erweitert Panacol sein Portfolio an dualhärtenden Acrylatklebstoffen. Der Klebstoff zeichnet sich durch eine  hohe Flexibilität und Reißfestigkeit aus und ist somit für den Verbund von Keramik und…

mehr

Die Wicklung eines mit Vitralit® UD 1405 getränkten Rotors wird unter UV-LED-Licht ausgehärtet (Bild: Panacol)

Die Wicklung eines mit Vitralit® UD 1405 getränkten Rotors wird unter UV-LED-Licht ausgehärtet (Bild: Panacol)

Systemlösung für Bandagierprozesse

Mit dem neuen Klebstoff Vitralit® UD 1405 hat Panacol ein Klebsystem für die Faserwickeltechnik entwickelt: Mit dem UV-Klebstoff können Bauteile wie Rotoren für E-Motoren und Hochspannungsableiter faserverstärkt umwickel…

mehr

Neue Klebstoffe für Batteriepacks (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Neue Klebstoffe für Batteriepacks (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Klebstoffe für Zellkontaktiersysteme

Die  UV-Klebstoffe Vitralit® UV 2113 und Vitralit® UV 2114 von Panacol schützen die Schweißstellen auf Zellkontaktiersystemen und Batteriepacks von Elektroautos vor Korrosion.

mehr

Blaue Markierungen zeigen die beispielhafte Anwendung des Klebstoffs zur Verklebung von Linsen-Stacks für Stablinsen im Endoskop (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Blaue Markierungen zeigen die beispielhafte Anwendung des Klebstoffs zur Verklebung von Linsen-Stacks für Stablinsen im Endoskop (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Biokompatibler Klebstoff hält hohem Wärmeeintrag stand

Der Klebstoff Vitralit® 1605 von Panacol-Elosol zeichnet sich durch seine hohe Glasübergangstemperatur aus, härtet unter UV-Licht aus und ist für Anwendungen in der Medizintechnik geeignet.

mehr

Elecolit® 6607 zeichnet sich durch exzellente Metallhaftung aus und ist elektrisch isolierend (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Elecolit® 6607 zeichnet sich durch exzellente Metallhaftung aus und ist elektrisch isolierend (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Neuer Klebstoff für hitzeempfindliche Bauteile

Der neue Klebstoff Elecolit® 6607 von Panacol ist wärmeleitfähig und kann schon bei Temperaturen ab 80 °C im Ofen ausgehärtet werden. 

mehr

Material für Schutzbeschichtungen für Drähte in Spulenwicklungen (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Material für Schutzbeschichtungen für Drähte in Spulenwicklungen (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Autoklavierbarer Klebstoff für Coatings

Der UV-Klebstoff Vitralit® 2028 von Panacol ist chemikalienbeständig und kann als flexible Vergussmasse vielseitig eingesetzt und dual ausgehärtet werden.

mehr

Halogenarmen Klebstoff für die Elektronikindustrie – hier für die Linsenverklebung (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Halogenarmen Klebstoff für die Elektronikindustrie – hier für die Linsenverklebung (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Neuer halogenarmer UV-Klebstoff

Mit Vitralit® UC 1536 bietet Panacol einen weiteren halogenarmen Klebstoff für die Elektronikindustrie an. Aufgrund seines geringen Ionengehalts eignet er sich z.B. für die Verarbeitung von Halbleitern.

mehr

Ausgehärtet weist Vitralit® UC 6025 eine hohe Haftung zu ABS, Aluminium und Glas auf. (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Ausgehärtet weist Vitralit® UC 6025 eine hohe Haftung zu ABS, Aluminium und Glas auf. (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Schnell härtender Epoxid-Klebstoff für hohen Durchsatz

Der neue Epoxid-Klebstoff Vitralit® UC 6025 von Panacol kannaufgrund einfacher Dosierbarkeit und sehr guter UV-Härtungseigenschaften sehr schnell appliziert werden und ist für den Einsatz in vollautomatisierten Fertigung…

mehr

Ein Klebstoff für viele Anwendungen in der Medizintechnik (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Ein Klebstoff für viele Anwendungen in der Medizintechnik (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Neuer biokompatibler Klebstoff für Kunststoffe

Der neue orange fluoreszierende UV-Klebstoff Vitralit® 7311 FO von Panacol ist für das Verkleben von Kunststoffen geeignet und nach USP Class VI zertifiziert. 

mehr

Vitralit® UC 1535 (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Vitralit® UC 1535 (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Neuer optisch klarer UV-Klebstoff

Auf der BondExpo zeigt Panacol mit Vitralit® UC 1535 einen neuen transparenten Klebstoff, der speziell für den Einsatz in der Elektronik entwickelt wurde.

mehr

(Bild: Eleco Panacol – EFD)

(Bild: Eleco Panacol – EFD)

Aus Eleco Produits – EFD wird Eleco Panacol – EFD

Mit der Entscheidung zur Namensänderung will die Panacol Group die Synergien des globalen Marketings und den Wiedererkennungswert der Gruppe fördern.

mehr

Vitralit® 50004 (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Vitralit® 50004 (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Neuer optisch klarer Klebstoff

Mit Vitralit® 50004 hat Panacol einen neuen UV-härtenden und optisch klaren 1K-Acrylatklebstoff mit niedriger Viskosität, z.B. für die Laminierung von Displays oder optischen Systemen, entwickelt.  

mehr

Vitralit® UD 8050 (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Vitralit® UD 8050 (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Klebstoffe härten mit UV und Feuchte statt mit Hitze

Speziell für Elektronikanwendungen hat Panacol eine Produktfamilie von Klebstoffen mit niedrigem Halogengehalt entwickelt, die mittels UV-Licht und Feuchte aushärten und somit für temperatursensible Komponenten geeignet …

mehr

Firmengebäude von Panacol-USA (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Firmengebäude von Panacol-USA (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Aus Tangent Industries Inc. wird Panacol-USA Inc.

Um Wachstumsanforderungen, d.h. dem steigenden Bedarf der  Kunden gerecht zu werden sowie ein einheitliches Produktportfolio anzubieten, firmiert Tangent Industries seit 1. Oktober 2018 als Panacol-USA Inc.

mehr

Besseres Wärmemanagement mit 1K-Epoxidharz-Klebstoffen (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Besseres Wärmemanagement mit 1K-Epoxidharz-Klebstoffen (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Wärmeleitfähig und elektrisch isolierend

Für die Verklebung und Wärmeentkopplung von Leistungselektronik hat Panacol neue, thermisch härtende 1K-Epoxidharz-Klebstoffe mit sehr guten wärmeleitfähigen Eigenschaften entwickelt.

mehr

Vitralit® UD 8540 auf Acrylatbasis (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Vitralit® UD 8540 auf Acrylatbasis (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Neuer Klebstoff für Displays

Für das Verkleben von Displays hat Panacol Vitralit® UD 8540 auf Acrylatbasis entwickelt. Der Klebstoff ist besonders weich, um Spannungen zwischen unterschiedlichen Substraten auszugleichen.

mehr

Structalit® 5894-1 (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Structalit® 5894-1 (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Exzellente Fließeigenschaften

Mit Structalit® 5894-1 hat Panacol eine schwarze Vergussmasse mit mittlerer Viskosität und kleiner Partikelgröße der Füllstoffe entwickelt, die optimal für einen großvolumigen Verguss oder als Glob Top von Leistungselekt…

mehr

Einsatzbereich für Structalit® 8202 (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Einsatzbereich für Structalit® 8202 (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Neuer Epoxid-Underfiller

Der Underfiller auf Epoxidharzbasis Structalit® 8202 von Panacol ist ein niedrigviskoser 1K-Klebstoff, der kapillar auch in kleinste Zwischenräume einfließt.

mehr

1K-Acrylat-Klebstoff für das Verkleben von PEEK (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

1K-Acrylat-Klebstoff für das Verkleben von PEEK (Bild: Panacol-Elosol GmbH)

Klebstoff für PEEK

Für das Verkleben von PEEK hat Panacol mit Vitralit® UV 4802 einen flexiblen 1K-Acrylat-Klebstoff entwickelt, der unter Lichteinwirkung extrem schnell aushärtet.

mehr