Top Story
Materialien ändern sich – was ist zu tun?

Materialien ändern sich – was ist zu tun?

Ein Leitfaden für Alternativmaterialien und Materialalternativen – Teil 1: Material, Konstruktion, Prozess

Bei Dichtungen und Formteilen werden aus verschiedensten Gründen Materialien ersetzt – Liefersicherheit, Kosteneinsparungen, CO2-Fussabdruck oder der Einsatz von Rezyklaten und Biokunststoffen können der Anlass sein. Das ist grundsätzlich kein Problem – entscheidend ist, dass dies unter Einbeziehung aller relevanten Aspekte und Beteiligten passiert.

mehr

„Wir reden nicht nur über den ökologischen Umgang mit Fluorpolymeren, wir entwickeln Initiativen!“

„Wir reden nicht nur über den ökologischen Umgang mit Fluorpolymeren, wir entwickeln Initiativen!“

Marktreaktionen überholen eine geplante Regulierung

„PFAS“ sind seit mehr als einem Jahr ein „heißes“ Thema. Derzeit sieht es so aus, als würde der noch andauernde Diskurs durch Entscheidungen von Marktteilnehmern auf eine neue Grundlage gehoben. „Das ist richtig“, meint Dr. Michael Schlipf, Geschäftsführer, FPS GmbH, und Vorsitzender das Arbeitskreises Fluorpolymere des proK e.V., „denn eine technologisch-ökologische Fragestellung, die beherrschbar ist, hat längst eine große unsichere wirtschaftspolitsche Dimension bekommen.“

mehr

„Wir bauen seit 20 Jahren Räume für den Fachaustausch, nur eben immer digitaler“

„Wir bauen seit 20 Jahren Räume für den Fachaustausch, nur eben immer digitaler“

Rück- und Ausblick auf ein modernes Wissensmanagement-Konzept

B2B-Information und -Kommunikation haben sich die letzten 20 Jahre gravierend verändert. „Nicht ganz, denn trotz Digitalisierung und immer schnelleren Veränderungen, hat das Entscheidende – der Austausch zwischen Menschen – nicht an Bedeutung verloren“ betonen Sandra Kiefer, geschäftsführende Gesellschafterin der ISGATEC GmbH, und Karl-Friedrich Berger, Gesellschafter, im Gespräch. „Das ist und bleibt die Benchmark für einen modernen B2B-Wissensdienstleister.“

mehr

Empfehlung
Preisindex von Kautschuk

Preisindex von Kautschuk

Im Vergleich zu den letzten Quartalen hat sich wenig verändert. Tendenziell scheint der Preisanstieg der letzten Quartale gebremst.

mehr

3D-Druck kann richtig teuer werden

„Das falsche Mindset ist beim 3D-Druck ein Kostentreiber, der sich schnell potenziert.“
Johannes Lutz, Geschäftsführer, 3D Industrie GmbH

mehr

Artikel

Technische Möglichkeiten und Partner kennen

Technische Dichten.-, Kleben.-, Polymer.-Lösungen sind wichtige Enabler für die New Mobility. Diese sind allerdings „nur die halbe Miete“, denn die Bedeutung der Zusammenarbeit in Projekten nimmt zu und auch die Form der Zusammenarbeit ändert sich aktuell sehr dynamisch. Hier sind mehr Skills als te…

mehr

Ganz unterschiedliche Aspekte zu einem Ziel bündeln

Aus unserer Sicht lassen sich Anforderungen und Lösungen sehr gut am Beispiel des variablen Energietransports, u.a. für unsere Fortbewegungsmittel, zeigen. Diesen Bereich sehen wir momentan als einen der großen Entwicklungstreiber.

mehr

Patentierte Dichtungslösung für Trinkwasseranwendung

Patentierte Dichtungslösung für Trinkwasseranwendung

In Geräten zum Wasseraufbereiten und -sprudeln muss der Übergang zwischen dem Ventil einer Kohlensäurekartusche und dem Druckminderventil am Gerät sicher abgedichtet werden. Freudenberg Sealing Technologies entwickelte dafür für einen Kunden eine inzwischen patentierte Dichtung aus hochleistungsfähi…

mehr

Neuer Werkstoff mit breitem Einsatzspektrum für die Automobilindustrie

Neuer Werkstoff mit breitem Einsatzspektrum für die Automobilindustrie

Ein Silikonmaterial, das thermisch leitfähig ist, elektrisch isolierend, sich im Spritzguss verarbeiten lässt, zudem auf verbreiteten Substraten wie Kunststoffen, Aluminium und Kupfer haftet und somit Rauigkeiten ausgleicht, hat Freudenberg Sealing Technologies im Programm. 

mehr

Neuer AFLAS® FEPM-Dichtungswerkstoff für die Lebensmittelindustrie

Neuer AFLAS® FEPM-Dichtungswerkstoff für die Lebensmittelindustrie

Mit der Neuentwicklung „AF 680“ erweitert C. Otto Gehrckens sein Sortiment um einen FEPM-Werkstoff für die kritischen Einsatzbereiche in der Lebensmittelproduktion und deren Peripherien.

mehr

Health- und Medicalcare-Komplettansatz

Health- und Medicalcare-Komplettansatz

Mit der BioPharmaPro™-Familie bringt Trelleborg Healthcare and Medical neue Produkte, Materialien und Dienstleistungen für Einwegsysteme auf den Markt, um die Entwicklung von lebensverändernden Therapien zu beschleunigen.

mehr

Weitere Veranstaltungen

Reinigen, Aktivieren und Kleben von Kunststoffoberflächen

SKZ – Das Kunststoff-Zentrum

Datum: 11.10.2023 - 12.10.2023

Veranstalter: SKZ – Das Kunststoff-Zentrum

Ort: Würzburg

Welche Anwendungsmöglichkeiten bieten das thermische Beschichten und angrenzende Verfahren; konstruktive Richtlinien und Werkstoffauswahl

Rybak + Hofmann rhv-Technik GmbH + Co. KG

Datum: 17.10.2023 - 19.10.2023

Veranstalter: Rybak + Hofmann rhv-Technik GmbH + Co. KG

Ort: Waiblingen

Qualität von Elastomerprodukten 2023

O-Ring Prüflabor Richter GmbH

Datum: 17.11.2023 - 17.11.2023

Veranstalter: O-Ring Prüflabor Richter GmbH

Ort: Ilsfeld

Services

Preisindex

Preisindex

(Bild: AdobeStock_m.mphoto)

Der DICHT!-Preisindex soll Konstrukteur:innen, Einkäufer:innen und Qualitätsmanager:innen eine Orientierung zur Preisentwicklung unvulkanisierter Kaut­schukmischungen bieten. 

Zu den Daten

Expertenmeinungen

Expertenmeinungen

(Bild: Adobestock_Julien Eichinger)

Die Umfrageergebnisse der regelmäßigen ISGATEC-Umfragen und "Im Fokus–Statements" zu Polymer-Themen liefern interessante Impulse für alle Spezialist:innen. 

Zu den Meinungen

Werkstoffkompass

Werkstoffkompass

(Bild: AdobeStock_Meaw_stocker)

Schnelles Basiswissen (Vernetzungssysteme, Mischungen, Lieferformen und Verarbeitung, Besonderheiten und Einflüsse, bevorzugte Einsatzbereiche) zu wichtigen Werkstoffen. 

Zur Serie

Checklisten

Checklisten

(Bild: Adobestock_adzicnatasa)

Diese Checklisten für Lastenhefte sollen eine Hilfe für ein systematisches Vorgehen und die projektbezogen richtige Auswahl einer Werkstofflösung sein.

Zu den Checklisten

Zukunftsfähige Kunststoffe

Zukunftsfähige Kunststoffe

Bild: AdobeStock_ gradt)

Kunststoffe spielen heute und morgen eine wichtige Rolle. Was in diesem Kontext zukunftsfähige Kunststoffe sind, beleuchtet Dr. Arno Maurer, Senior Research Scientist vom IMP unter verschiedenen Aspekten.

Zu den Kommentaren

3D-Positionen

3D-Positionen

(Bild: AdobeStock_xiaoliangge)

Der 3D-Druck ist mehr als eine Fertigungstechnik. Johannes Lutz, Geschäftsführer der 3D Industrie GmbH zeigt in seinen Kommentaren das vielschichtige Potenzial des 3D-Drucks auf.

Zu den Kommentaren

Impulse 3D-Druck

Impulse 3D-Druck

(Bild: AdobeStock_mari1408)

Interessante Entwicklungen, mit denen diese Prototyping- und Fertigungstechnologie neue Potenziale für Dichtungs- und Kleblösungen eröffnet.

Zu den News

Marktstudien

Marktstudien

(Bild: Adobestock_Kurhan)

Diese Studien bieten Vorhersagen zur Marktentwicklung und Herstellerverzeichnissen unterschiedlicher Anbieter aus Europa oder den USA. 

Zu den Marktstudien

Datenbanken

Datenbanken

(Bild: AdobeStock_thodonal)

Die hier ausgewählten Datenbanken bieten Informationen und vertieftes Fachwissen zu Dicht- oder Klebstoffe, technische Datenblätter oder Werkstoffkennwerten.

Zu den Datenbanken

Anzeige

Forum Qualitätssicher Dosieren

Kommentar

„Auf Vorrat denken“ – später mal wieder

(Bild: AdobeStock_ pathdoc)

„Auf Vorrat denken“ – später mal wieder

In vielen Managementstudien und -empfehlungen wird vorausschauendes, „auf Vorrat denken“ für das unternehmerische Überleben eines Unternehmens als unabdingbar hervorgehoben. Das klingt gut, aber welches Unternehmen im Bereich Dichten. Kleben. Polymer. hat die Entwicklungen der letzten zwei bis drei Jahre vorhersehen können?

mehr lesen

Das Letzte

(Bild: www.rainer-e-ruehl.blogspot.com)

Kreislaufwirtschaft mehr ins Bewusstsein bringen

Es geht nichts über eine kreative und zielgerichtete Protestkultur. Die Beiden hätten sich natürlich auch irgendwo festkleben können. Das hätte zwar besser zu einem unserer Kernthemen gepasst, das Problem aber längst nicht so schön verdeutlicht.

weitere Cartoons

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.

Das Magazin

Das Magazin

 

 

DICHT!digital lesen