Top Story
„Bonding 5.0 ist nicht die nächste Klebrevolution, sondern die Essenz für erfolgreiches Kleben“

„Bonding 5.0 ist nicht die nächste Klebrevolution, sondern die Essenz für erfolgreiches Kleben“

Der integrierte, ganzheitliche Ansatz wird beim Kleben immer wichtiger

Bei allen euphorischen Klebtechnik-Zukunftsprognosen darf nicht vergessen werden, dass die Entwicklungen der Märkte und Branchen für diese Technologie auch Veränderungen mit sich bringen. „Dies erfordert dann auch eine konsequente Ausrichtung auf Anbieterseite“ – macht Christian Eicke, Vertriebsleiter und Prokurist, DREI BOND GmbH, mit dem Bonding 5.0-Ansatz deutlich.

mehr

PTFE richtig einsetzen

PTFE richtig einsetzen

Der Ersatz von Standardwerkstoffen erfordert ein ganzheitliches Vorgehen

Hochleistungswerkstoffe ersetzen angesichts steigender Anforderungen an Bauteile, wie z.B. Dichtungen, in zunehmendem Maße Standardwerkstoffe. PTFE mit all seinen Varianten ist dafür ein gutes Beispiel. Allerdings sollte man verschiedene Aspekte für einen effizienten Einsatz berücksichtigen.

mehr

„Entwicklungszeiten mehr als zu halbieren, ist keine Seltenheit“

„Entwicklungszeiten mehr als zu halbieren, ist keine Seltenheit“

Simulation eröffnet der Bauteilentwicklung große Rationalisierungspotenziale

Die Automobilindustrie ist für viele Entwicklungen im Dichtungs- und Polymerbereich zentraler Treiber. Das wirkt sich schon beim Prototyping aus. Warum das so ist, darüber unterhielt sich DICHT! mit Rudolf Randler, Head of Simulation, Andreas Minatti, Head of Business Development, und Konrad Dubler, Teamleader Engineering Mobility der Dätwyler Schweiz AG.

mehr

Empfehlung
Wenn man mit Standard-Werkstoffen nicht mehr weiterkommt

Wenn man mit Standard-Werkstoffen nicht mehr weiterkommt

Anstatt von Standardpolymerfolien und -platten kommen heute vermehrt Werkstoffkombinationen in Form von Multilayern zum Einsatz. Die nachfolgenden Projektbeispiele zeigen das inzwischen breite Einsatzspektrum und belegen…

mehr

Was ist ein Experte?

„Ein Experte ist für mich jemand, der neben seiner fachlichen Expertise seine Grenzen kennt, sie in Teams einbringen kann und dabei offen für andere Sichtweisen ist.“ 

Karl-Friedrich Berger, Geschäftsführender Gesellschafter, ISGATEC GmbH

mehr

Artikel

Komplexe Dichtungen ohne Größenlimitierung

Die Integration von Funktionalität in Bauteile ermöglicht die Reduzierung der Gesamtzahl an Komponenten. Dies ist die wichtigste Steuergröße zur Erhöhung der Wirtschaftlichkeit von Systemlösungen. Dabei eröffnet die Vera…

mehr

Flüssigdichtungen: Viele Vorurteile entbehren der Grundlage

Ganz gleich, ob Miniaturisierung oder große Teile, kleine oder große Stückzahlen, komplexe oder einfache Geometrien, leicht zu dosierende oder hoch abrasive Materialien – Flüssigdichtsysteme liefern trotz der Komplexität…

mehr

Dehnungsbänder zum Schutz von Industrieanlagen

Dehnungsbänder zum Schutz von Industrieanlagen

Wenn Industrieanlagen starken physikalischen Belastungen ausgesetzt sind, können diese durch das hohe Dehnverhalten der FlamLine®-Dehnungbänder der Tec-Joint AG abgefangen werden.

mehr

3D-Druckverfahren für PTFE-Teile

3D-Druckverfahren für PTFE-Teile

Mit dem 3D-druckfähigen PEEK-Filament von Evonik steht ein „Implant-Grade“ für den Medizinbereich zur Verfügung, mit dem Implantate entsprechend der ASTM F2026- Standardspezifikation für PEEK-Polymere in additiven Fert…

mehr

 Menschen und Material vor Brandschäden schützen

Menschen und Material vor Brandschäden schützen

Mit der Kombination von FireStop mit Glasgewebe oder mittels speziellen EPDM-Compounds bietet die Tec-Joint AG verschiedene Lösungen zum Schutz vor Brandschäden.

mehr

Zertifizierte Mischungen für den Gasbereich

Zertifizierte Mischungen für den Gasbereich

Für Dichtungen und Membranen, die in sensiblen Bereichen eingesetzt werden, bietet Gummiwerk KRAIBURG  Elastomermischungen an, die nach den DIN-Normen EN 549 und EN 682 zertifiziert sind.

mehr

Nächstes Seminar

zur Seminar-Übersicht

Hybridbauteile
06.10.2020

Hybridbauteile

Es sieht einfach aus, doch in der Praxis zeigt sich, dass mediendichte Verbünde beim Umspritzen von Einlegeteilen voller Tücken steckt. Gut wenn man weiß, wie man richtig vorgeht.

mehr erfahren

Nächstes Forum

zur Foren-Übersicht

E-Mobility & Co. – optimal temperiert!
03.12.2020 - 03.12.2020

E-Mobility & Co. – optimal temperiert!

Eine der zentralen Fragen bei den neuen Mobilitätskonzepten ist das effektive Thermomanagement der Fahrzeuge – vom Ladeprozess, über die Batterie- und Speichertechnik bis zur Steuerungs- und Antriebstechnik. Die neuen Fa…

mehr erfahren

Services

Preisindex

Preisindex

(Bild: ISGATEC GmbH)

Der Werkstoff-Preisindex soll Konstrukteuren, Einkäufern und Qualitätsmanagern ein Gefühl für die Preise unvulkanisierter Kaut­schukmischungen bieten.Erstellt mit freundlicher Unterstützung der RADO Gummi GmbH.

Preisindex

Expertenmeinungen

Expertenmeinungen

(Bild: ISGATEC GmbH)

Umfrageergebnisse und Statements zum Thema "Polymer" aus den letzten Jahren.

Umfrage Polymer

Werkstoffkompass

Werkstoffkompass

(Bild: ISGATEC GmbH)

Der Werkstoffkompass vermittelt ein gutes Basiswissen (Vernetzungssysteme, Mischungen, Lieferformen und Verarbeitung, Besonderheiten und Einflüsse, bevorzugte Einsatzbereiche) zu verschiedenen Werkstoffen.

Werkstoffkompass

Checklisten

Checklisten

(Bild: ISGATEC GmbH)

Die technisch und wirtschaftlich beste Lösung im Bereich der Dichtungs-, Kleb- und Elastomertechnik ist nicht einfach zu ermitteln. Diese Checklisten für Lastenhefte sollen eine Hilfe für ein systematisches Vorgehen und die projektbezogen richtige Auswahl sein.

Checklisten Polymer

Marktstudien

Marktstudien

(Bild: ISGATEC GmbH)

Wie entwickeln sich Märkte? Studien geben Anhaltspunkte. Hier finden Sie kostenpflichtige Studien mit Vorhersagen zur Marktentwicklung und Herstellerverzeichnissen unterschiedlicher Anbieter aus Europa oder den USA für den Bereich "Polymer".

Marktstudien Polymer

Datenbanken

Datenbanken

(Bild: ISGATEC GmbH)

Im Netz gibt es viele Ansätze die passenden Dicht- oder Klebstoffe, technische Datenblätter oder Dichtungskennwerte zu finden. In diesem Bereich finden Sie ausgewählte übergreifende Datenbanken und vertieftes Fachwissen.

Datenbanken Polymer

Impulse 3D-Druck

Impulse 3D-Druck

(Bild: Fotolia/science photo)

Der 3D-Druck beflügelt die technische Fantasie und bietet viele neue Perspektiven. In dieser Rubrik stellen wir Ihnen interessante Entwicklungen vor, die auch für Dichtungslösungen und/oder werkstoffseitig interessant sind.

Impulse 3D-Druck

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.

Das Magazin,<br>das Lücken schliesst

Das Magazin,
das Lücken schliesst

Die aktuelle DICHT! u.a. mit den Ergebnissen der Umfrage zum Thema "Dichten" sowie Statements zu Trends und Entwicklungen beim Kleben.