Sie sind hier: Startseite
News: Mess- und Prüftechnik

Effective Sealing and Peeling

A unique seal quality testing system  from Proseal enables food manufacturers and processors to determine the ideal seal and peel strength for individual products. 

Proseal, ProTest.
Proseal, ProTest.

The new ProTest solution allows users to create the best seal each time, combining effective protection of the contents with the right level of „peelability“ that ensures maximum consumer convenience. The compact and easy-to-use ProTest unit is an automated lid-peeling device that measures and reports the resistance offered by the film as it separates from the tray during the moment of lid peeling.  This provides the user with the relevant data to determine if the seal strength is the most user-friendly while remaining suitable for the product’s life-cycle. ProTest is capable of retaining, displaying and outputting test data, allowing the user to export the information.  Up to five test results can be compared at any one time.  The unit is flexible enough to handle the vast majority of trays currently used in the market with diagonal diameters from 25 mm up to 380 mm in any shape. In order for companies to fully understand the results generated by the ProTest unit, Proseal has established a set of „Peelability Metrics“ that explains the four different stages involved in removing a film from the tray – the initial separation of the film, the peeling along the straight edges, the traveling of the film over the corners, and the final draw of the film as it is completely separated from the tray.  ProTest is able to take into account the different levels of ‘weight draw’ required by the consumer at each stage, in order to assess the most appropriate seal strength required to effectively satisfy these different requirements.            

Mehr News aus Mess- und Prüftechnik

Anzeige

Erfolgreich kleben in der Elektronik

Erfolgreich kleben in der Elektronik (angezeigt bis Mittwoch, 01. Mai 2019 23:59:00)

Am Donnerstag, den 09.05.2019, präsentieren Experten verschiedenste Aspekte der Klebetechnologien auf den Technology Days in Nürnberg. Erfahren Sie einen Tag lang Wichtiges zum Projektmanagement, zu Normen sowie zur Entwicklung und der richtigen Klebstoffauswahl. Wie Sie prozesssicher kleben und die richtige Dosiertechnik wählen, wird Ihnen ebenfalls anhand von
Praxisbeispielen näher gebracht.
Zum Programm

Umfrageerergebnisse

Prognose 2019 – eher tiefenentspannt

Aktuelle Einschätzungen zu Marktentwicklungen und Herausforderungen im Bereich Dichten. Kleben. Polymer.

(Bild: ©Fotolia –ii-graphics)
(Bild: ©Fotolia –ii-graphics)

Drohende Krise? – nicht im Bereich Dichten.Kleben. Polymer. Minimierung erkannter Defizite? – nicht im Bereich Dichten. Kleben. Polymer. Die Ergebnisse der diesjährigen Umfrage zur Markteinschätzung, an der mehr als 220 Personen teilnahmen, zeigen eine tiefe Entspannung – auch dadurch, dass sich bei einigen Themen kaum etwas bewegt.

Mehr zum Thema "Umfragen"

Rohstoffe/Mischungen

Die Werkstoffe sind gefordert

Aktuelle Einschätzungen zu Entwicklungen und Trends bei Dichtungsrohstoffen und -mischungen

(BIld: Fotolia_Irina)
(BIld: Fotolia_Irina)

Viele Anforderungen an Dichtungen lassen sich oft nur noch werkstoffseitig lösen – und dies auch nur mit neuen Mischungen und Hochleistungswerkstoffen. Das Positive ist, dass für viele Fragestellungen Lösungen zur Verfügung stehen oder in Arbeit sind – ein Überblick.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "Werkstoffe"

Aus- und Weiterbildung: Forum

FORUM: PROZESSSICHER DOSIEREN

Flüssigdichtungen, Verguss und Klebstoffe optimal applizieren

Wie dosiert man die Fülle von Materialien richtig und prozesssicher? Das Forum "Prozesssicher Dosieren" gibt die Antworten.

Weiterlesen

Weitere interessante Foren

Dienstleistungen

Projektbezogen die Spreu vom Weizen trennen

Die Veredelung von Dichtungen erfordert viel Know-how und Marktkenntnisse

(Bild: Simone Frick)
(Bild: Simone Frick)

Das Veredeln von Dichtungen ist heute Standard, aber angesichts der vielen Optionen auch nicht trivial. Eine neutrale Prüfung der Möglichkeiten macht da Sinn.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "Veredlung"

Service

DICHT! 12019 digital lesen

Die DICHT! plus Videos, Kontakte u.v.m.

Die DICHT! 1.2019 steht mit vielen interessanten Beiträgen digital zur Verfügung. Sie können diese kostenlos über Ihren Browser, Ihr Tablet oder Handy (IOS und Android) nutzen. Für mobile Endgeräte stehen Apps im Apple Store, Google Play oder Amazon App-Store zur Verfügung.

Einfach mal rein schauen

Flüssigdichtsysteme

Höchste Qualität für Computertomographen & Co.

Blasenfreier Verguss von Hochspannungskondensatoren für die Medizintechnik

(Bild: Scheugenpflug AG)
(Bild: Scheugenpflug AG)

Der deutsche Kondensatorhersteller Fischer & Tausche Capacitors (FTCAP) hat mit einem neuen Vergussprozess die Basis für weiteres Wachstum geschaffen. Bei der Produktion von Hochspannungskondensatoren, die auch für medizinische Anwendungen zum Einsatz kommen, sorgt eine leistungsfähige Vakuumanlage für einen blasenfreien Verguss und damit deutliche Produktivitäts- und Qualitätszuwächse.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "Medizintechnik"

Aus- und Weiterbildung: ISGATEC Seminar

Vertragliche Gestaltung und Überprüfung von Qualitätssicherungsvereinbarungen

Leider geht es nicht ohne Verträge. Das Seminar „Vertragliche Gestaltung und Überprüfung von Qualitätssicherungsvereinbarungen“ hilft Ihnen in diesem Bereich weiter.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "Qualitätssicherung"

Aus- und Weiterbildung

Unbekannte Reserven beim Kleben minimieren

Reserven beim Kleben sind Verschwendung – steile These, aber es ist was dran. Was, erfahren Sie im Seminar "Unbekannte Reserven beim Kleben minimieren".

Weiterlesen

Auch als Consulting verfügbar

Das Onlineportal Dichten. Kleben. Polymer.

Unser Netzwerk ist Ihr Raum für Recherche. Wissen. Netzwerk. Hier finden Sie Ihre Lösungspartner unter LÖSUNGEN FINDEN, Fach- und Führungskräfte im KARRIERENETZWERK, Aktuelles und Entwicklungen, Meinungen u.v.m. unter WISSENSWERTES. Mit unserem kostenlosen Newsletter [i] ISGATEC Impulse bleiben Sie auf dem laufenden. Unser Netzwerk macht vieles leichter.

Seminare und Foren

Alle soliden Lösungen im Bereich Dichten. Kleben. Polymer. basieren auf dem Wissen aller Beteiligten. Die Akademie ist der Raum für Austausch. Unsere Seminare und Foren bringen Sie auf Ideen, vermitteln Wissen und Kontakte – praxisnah, herstellerneutral, kompetent. Und da Wissen heute schnell ein Wettbewerbsvorteil ist, bieten wir viele Themen auch als Inhouse-Seminare an.

Fachmagazin, Jahrbücher, Wörterbücher

Das Fachmagazin DICHT!, die interaktive Version DICHT!digital und das JAHRBUCH Dichten. Kleben. Polymer. sind der Raum für Impulse. Sie bieten Anwendern, Herstellern und Dienstleistern den notwendigen Überblick, vermitteln Wissen und sorgen für Transparenz in immer komplexeren Themenbereichen. Komprimierter finden Sie relevantes Wissen in Bereich Dichten. Kleben. Polymer. nirgends.

Konstruktion & Entwicklung | Beratung

Unser Consulting ist der ideale Raum, in dem aus Erfahrung und Erkennen komplexer Zusammenhänge, tragfähige Lösungen werden. Unsere Experten beschleunigen Ihren Entwicklungsprozess durch anwendungstechnische Beratung. Die fachkompetente Marketing- und Managementberatung sowie die Vermittlung von Unternehmenskäufen und -verkäufen durch unser Netzwerk bringen Sie sicher ans Ziel.

Cartoons

Das Letzte

© ISGATEC GmbH 2019