Sie sind hier: Startseite
News: Unternehmen / Markt

Verstärkter Umsatzrückgang bei der deutschen Kautschukindustrie

2018 war nach Aussagen des wdk durch ein starkes 1. Halbjahr und von einer deutlich schwächeren Nachfrage in der zweiten Jahreshälfte gekennzeichnet. Im Ergebnis sank der Branchenumsatz 2018 um 2,6% auf 11,44 Mrd. €.

Während die Hersteller von non-automotiven technischen Gummiprodukten sowohl im In- als auch im Ausland Absatz und Umsatz steigern konnten, nahm der Absatz mit automotiven Anwendungen ab. Dies wird u.a. auf den WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure), ein weltweit einheitliches Messverfahren zur Bestimmung von Abgasemissionen und Spritverbrauch bei leichten Kfz, zurückgeführt. Durch dessen Einführung sank ab der Jahresmitte die Fahrzeugproduktion in Deutschland spürbar - und das trotz eines positiven Exportgeschäfts. Für die Automobilzulieferer der Branche lief deshalb das vergangene Jahr bezogen auf Absatz und Umsatz ungünstig. Insbesondere im Reifen-Erstausrüstungsgeschäft mit den deutschen Automobilherstellern sank der Stückabsatz bedingt durch die niedrigere Fahrzeugproduktion erheblich. Bei den Produktpreisen machten sich die sinkenden Naturkautschuk-Notierungen bemerkbar. Positiv bewertet man dagegen die Beschäftigtenentwicklung in der deutschen Kautschukindustrie. Hier konnten die Unternehmen trotz Umsatzrückgangs die Zahl ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leicht ausweiten. Gerade die mittelständischen Hersteller technischer Produkte halten traditionell ihre Mitarbeiter auch in schwierigeren Zeiten. Der Blick auf deutlich steigende Investitionen, bedingt durch die Veränderungen in der Automobilindustrie sowie getrieben von Anforderungen aus der Digitalisierung von Prozessen und Produkten und nicht zuletzt aufgrund deutlich erhöhter Zertifizierungsanforderungen – etwa bei Nachhaltigkeit oder bei IT-Sicherheit –, macht klar, wie wichtig qualifiziertes Personal ist. Außerdem sind viele ausgeschriebene Stellen noch vakant. Mit wenigen Ausnahmen, wie z.B. Naturkautschuk, liegen die Rohstoffpreise aktuell höher als vor einem Jahr. Dazu kommen massive Verfügbarkeitsengpässe bei Silikon und angespannte Liefersituationen bei CR (Chloropren-Kautschuk) und FKM (Fluorkautschuk). Für 2019 rechnet der wdk aufgrund des schwachen Vorjahres mit einem Umsatzplus von gut 2% bei den Reifenherstellern. Bei technischen Produkten hängt ebenfalls viel davon ab, wie sich die deutschen Automobilhersteller behaupten können. Aus heutiger Sicht ist daher auch für technische Produkte (automotive und non-automotive) in diesem Jahr ein leichtes Umsatzwachstum zu erwarten.

Mehr News aus Unternehmen / Markt

Anzeige

Erfolgreich kleben in der Elektronik

Erfolgreich kleben in der Elektronik (angezeigt bis Sonntag, 31. März 2019 23:59:00)

Am Donnerstag, den 09.05.2019, präsentieren Experten verschiedenste Aspekte der Klebetechnologien auf den Technology Days in Nürnberg. Erfahren Sie einen Tag lang Wichtiges zum Projektmanagement, zu Normen sowie zur Entwicklung und der richtigen Klebstoffauswahl. Wie Sie prozesssicher kleben und die richtige Dosiertechnik wählen, wird Ihnen ebenfalls anhand von
Praxisbeispielen näher gebracht.
Zum Programm

Umfrageerergebnisse

Prognose 2019 – eher tiefenentspannt

Aktuelle Einschätzungen zu Marktentwicklungen und Herausforderungen im Bereich Dichten. Kleben. Polymer.

(Bild: ©Fotolia –ii-graphics)
(Bild: ©Fotolia –ii-graphics)

Drohende Krise? – nicht im Bereich Dichten.Kleben. Polymer. Minimierung erkannter Defizite? – nicht im Bereich Dichten. Kleben. Polymer. Die Ergebnisse der diesjährigen Umfrage zur Markteinschätzung, an der mehr als 220 Personen teilnahmen, zeigen eine tiefe Entspannung – auch dadurch, dass sich bei einigen Themen kaum etwas bewegt.

Mehr zum Thema "Umfragen"

Rohstoffe/Mischungen

Die Werkstoffe sind gefordert

Aktuelle Einschätzungen zu Entwicklungen und Trends bei Dichtungsrohstoffen und -mischungen

(BIld: Fotolia_Irina)
(BIld: Fotolia_Irina)

Viele Anforderungen an Dichtungen lassen sich oft nur noch werkstoffseitig lösen – und dies auch nur mit neuen Mischungen und Hochleistungswerkstoffen. Das Positive ist, dass für viele Fragestellungen Lösungen zur Verfügung stehen oder in Arbeit sind – ein Überblick.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "Werkstoffe"

Aus- und Weiterbildung: Forum

FORUM: PROZESSSICHER DOSIEREN

Flüssigdichtungen, Verguss und Klebstoffe optimal applizieren

Wie dosiert man die Fülle von Materialien richtig und prozesssicher? Das Forum "Prozesssicher Dosieren" gibt die Antworten.

Weiterlesen

Weitere interessante Foren

Klebetechnik, Dienstleistungen

Kein Stress wegen Normen

Ein ganzheitlicher Beratungsansatz für ein zertifiziertes und erfolgreiches Kleben

(Bild: Fotolia_ Andrey Popov)
(Bild: Fotolia_ Andrey Popov)

Mit der Klebnorm Consulting GmbH wird die Branche um eine weitere Beratungsgesellschaft bereichert. „Aus gutem Grund“, meinen die Gründer Marco Rodriguez, Joachim Rapp und Thomas Stein – denn eine ganzheitliche Vorgehensweise auf der Basis von jahrzehntelangem Know-how fehlt bisher.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "DIN 2304"

Service

DICHT! 12019 digital lesen

Die DICHT! plus Videos, Kontakte u.v.m.

Die DICHT! 1.2019 steht mit vielen interessanten Beiträgen digital zur Verfügung. Sie können diese kostenlos über Ihren Browser, Ihr Tablet oder Handy (IOS und Android) nutzen. Für mobile Endgeräte stehen Apps im Apple Store, Google Play oder Amazon App-Store zur Verfügung.

Einfach mal rein schauen

Rohstoffe/Mischungen

Temperaturgrenzen verschieben

Moderner Festsiliconkautschuk bleibt auch bei 300 °C elastisch

(Bild: Wacker Chemie AG)
(Bild: Wacker Chemie AG)

Hitzebeständige Elastomere werden in alltäglichen Gebrauchsgegenständen immer wichtiger. Die Antwort auf die steigende Nachfrage ist z.B. ein additionsvernetzender Festsiliconkautschuk, der hinsichtlich seiner Temperaturbeständigkeit derzeit die Grenze des Machbaren markiert.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "Silikonkautschuk"

Aus- und Weiterbildung: ISGATEC Seminar

Vertragliche Gestaltung und Überprüfung von Qualitätssicherungsvereinbarungen

Leider geht es nicht ohne Verträge. Das Seminar „Vertragliche Gestaltung und Überprüfung von Qualitätssicherungsvereinbarungen“ hilft Ihnen in diesem Bereich weiter.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "Qualitätssicherung"

Aus- und Weiterbildung

Unbekannte Reserven beim Kleben minimieren

Reserven beim Kleben sind Verschwendung – steile These, aber es ist was dran. Was, erfahren Sie im Seminar "Unbekannte Reserven beim Kleben minimieren".

Weiterlesen

Auch als Consulting verfügbar

Das Onlineportal Dichten. Kleben. Polymer.

Unser Netzwerk ist Ihr Raum für Recherche. Wissen. Netzwerk. Hier finden Sie Ihre Lösungspartner unter LÖSUNGEN FINDEN, Fach- und Führungskräfte im KARRIERENETZWERK, Aktuelles und Entwicklungen, Meinungen u.v.m. unter WISSENSWERTES. Mit unserem kostenlosen Newsletter [i] ISGATEC Impulse bleiben Sie auf dem laufenden. Unser Netzwerk macht vieles leichter.

Seminare und Foren

Alle soliden Lösungen im Bereich Dichten. Kleben. Polymer. basieren auf dem Wissen aller Beteiligten. Die Akademie ist der Raum für Austausch. Unsere Seminare und Foren bringen Sie auf Ideen, vermitteln Wissen und Kontakte – praxisnah, herstellerneutral, kompetent. Und da Wissen heute schnell ein Wettbewerbsvorteil ist, bieten wir viele Themen auch als Inhouse-Seminare an.

Fachmagazin, Jahrbücher, Wörterbücher

Das Fachmagazin DICHT!, die interaktive Version DICHT!digital und das JAHRBUCH Dichten. Kleben. Polymer. sind der Raum für Impulse. Sie bieten Anwendern, Herstellern und Dienstleistern den notwendigen Überblick, vermitteln Wissen und sorgen für Transparenz in immer komplexeren Themenbereichen. Komprimierter finden Sie relevantes Wissen in Bereich Dichten. Kleben. Polymer. nirgends.

Konstruktion & Entwicklung | Beratung

Unser Consulting ist der ideale Raum, in dem aus Erfahrung und Erkennen komplexer Zusammenhänge, tragfähige Lösungen werden. Unsere Experten beschleunigen Ihren Entwicklungsprozess durch anwendungstechnische Beratung. Die fachkompetente Marketing- und Managementberatung sowie die Vermittlung von Unternehmenskäufen und -verkäufen durch unser Netzwerk bringen Sie sicher ans Ziel.

Cartoons

Das Letzte

© ISGATEC GmbH 2019