Dichten

„Ohne Ingenieur:innen  gestalten wir keine Zukunft.“

„Ohne Ingenieur:innen gestalten wir keine Zukunft.“

Einem schwindenden Interesse an MINT-Studiengängen vereint entgegenwirken

Braucht man für einen MINT-Studiengang, die Basis der Dichtungstechnik, Mut? Auf den ersten Blick schon, meinen Professor Dr.-Ing. (habil.) Thomas Kletschkowski und Professor Dr.-Ing. Enno Stöver von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Auf den zweiten Blick und mit dem richtigen Verständnis für diese Studiengänge überzeugen die Faszination Technik und das Gestaltungspotenzial für unsere Zukunft.

mehr

Ein neuer Weg, Dichtungen effizienter und nachhaltiger herzustellen

Ein neuer Weg, Dichtungen effizienter und nachhaltiger herzustellen

Additiv gefertigte Rohlinge für maschinell zu bearbeitende Dichtungen nutzen

Im Bereich der industriellen Fertigung ist die Suche nach Effizienz, Kosteneffektivität und Flexibilitäteine permanente Herausforderung. Unter der Vielzahl von hergestellten Komponenten sind elastomere Dichtungen besonders „reif für eine Revolution“.

mehr

Die Energiewende dichtungs- und polymertechnisch gestalten

Die Energiewende dichtungs- und polymertechnisch gestalten

Einschätzungen und Lösungsansätze

Die Energiewende ist ein Mammutprojekt. Verlässt man die politische Ebene, stellt man bei der Umsetzung fest, dass viele Detaillösungen aus dem Dichtungs- und Polymerbereich benötigt werden. Dabei ist vieles schon vorhanden oder in der Entwicklung, anderes wird in Zukunft gedacht werden müssen. Die Statements der Expert:innen verdeutlichen die Vielschichtigkeit der Themen und Lösungsansätze sowie Rahmenbedingungen, die diesen Trend so besonders machen.

mehr

Effizient dosieren – auch eine Frage des Tankkonzeptes

Effizient dosieren – auch eine Frage des Tankkonzeptes

Der universelle und zum Patent angemeldete 5-l-Tank von marco wurde für verschiedene gängige Anwendungen und Dispensing-Ventile entwickelt und macht das Dosieren durch neue konstruktive Details effektiver.

mehr

Prüfung von Elektronik-(Vakuum)Verguss

Prüfung von Elektronik-(Vakuum)Verguss

Die Inspektionssysteme von Tenta Vision lassen sich für die Prüfung unterschiedlicher Produkte – unabhängig von deren Größe und Geometrie – einsetzen. Bei Verwendung als Laborsystem können während des Produktmanagements

mehr

Forum

12.11.2024 - 12.11.2024

1. ISGATEC Engineering Summit

In Konstruktion und Design sind Sie durch die dynamischen technischen Entwicklungen und die vielen a…

mehr

Seminar

05.11.2024 - 06.11.2024

Technische Zeichnungen nach aktuellen Normen erstellen – Teil 1

Seit 2010 sind fast 121 Normen überarbeitet worden oder neu erschienen. Während sich dieser Teil 1 m…

mehr

Anzeige

Qualitätsprobleme bei Dichtungen?

Immer kleinere und komplexere Bauteile sowie kürzere Time-to-Market-Zeiten erfordern den Einsatz modernster Fertigungs­technik. Berger S2B hat sie. Mit unseren vier- und siebenköpfigen Reinst­wasser­anlagen sind uns so (fast) keine Grenzen gesetzt. Fordern Sie uns.

Mehr zu unserer Fertigungskompetenz

Mehr zu Berger S2B

Berger S2B GmbH - Qualitätsprobleme bei Dichtungen?

Kleben

Effizienz, Sicherheit und Nachhaltigkeit mit neuer Technologie steigern

Effizienz, Sicherheit und Nachhaltigkeit mit neuer Technologie steigern

Neue UV-aushärtbare schwarze Klebstoffe eröffnen neue Optionen

Schwarze Klebstoffe erfreuen sich aus verschiedenen Gründen wachsender Beliebtheit. Bisher musste man auf sekundäre Härtungsmechanismen zurückzugreifen, was ihre Verarbeitung komplexer machte. Hier setzen neue schwarze UV-härtende Epoxidharzklebstoffe an, die eine Reihe von Vorteilen im Vergleich zu klassischen Systemen bieten.

mehr

Das Unsichtbare sichtbar machen

Das Unsichtbare sichtbar machen

Kontaktwinkelmessungen als schnelle und zuverlässige Methode zur Bestimmung und Überwachung der Oberflächenqualität

Um eine erfolgreiche Verbindung zwischen Materialien herzustellen, sind Eigenschaft und Qualität der Oberfläche essenziell für den späteren Erfolg bzw. die Langzeitbeständigkeit. Unabhängig davon, ob ein Klebstoff zum Verbinden zweier Fügeteile genutzt wird oder ob eine Oberfläche lackiert, beschichtet oder bedruckt wird – die mechanischen und chemischen Eigenschaften an der Grenzfläche sind adhäsionsbestimmend. Die moderne Kontaktwinkelmessung liefert hier wertvolle Informationen.

mehr

Klebprozesse  ganzheitlich absichern

Klebprozesse ganzheitlich absichern

Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Lichteinfall bei Logistik und Verarbeitung erfassen

Die zentralen Rahmenparameter, die Einfluss haben, ob ein Klebstoff letztendlich klebt oder nicht, werden heute meist nur fertigungsbezogen – und dann meist nicht vollständig – erfasst. Die Praxis hat gezeigt, dass dann auch Material verarbeitet wird, das vorgeschädigt ist, also nicht mehr die gewünschte Performance bringt. Ein neues cloudbasiertes Sensorkonzept setzt hier an und schließt ein großes Gap.

mehr

Neue automatisierte 3-Achs-Dosiersysteme

Neue automatisierte 3-Achs-Dosiersysteme

Die neuesten automatisierten Lösungen GVPlus- und PROX-Produktfamilien von Nordson für den Flüssigkeitsauftrag bieten verbesserte Bewegung, Wiederholgenauigkeit und Nutzlast. 

mehr

Effizientere Mikrodosierung

Effizientere Mikrodosierung

Das Hochgeschwindigkeits-Piezodosiersystem der Serie MDS 3080 von Vermes Microdispensing ermöglicht eine präzise, berührungslose Mikrodosierung und bietet eine neue, vielseitige Technologie für anspruchsvolle Dosieranwen…

mehr

Forum

19.06.2024 - 20.06.2024

22. Bremer Klebtage 2024

Die Bremer Klebtage stellen als Erfahrungsaustausch eine anerkannte Weiterbildung für das DVS®/EWF-K…

mehr

Lehrgang

Prozesssicher automatisiert kleben

Sie wollen Ihr Wissen über die prozesssichere Automatisierung von Klebungen aufbauen, erweitern oder…

mehr

Polymer

Entspannt Euch beim Diskurs über Plastik

Entspannt Euch beim Diskurs über Plastik

Dies ist eine Einladung zu einem kritisch differenzierten, aber entspannten Umgang mit Kunststoff.

mehr

Von maximaler Sicherheit zu neuen Geschäftsmodellen

Von maximaler Sicherheit zu neuen Geschäftsmodellen

Der Schutz von 3D-Druckdaten entlang der Prozesskette und sein Mehrwert

Beim 3DDruckvon Dichtungen und Formteilen taucht immer wieder die Frage auf: Wie sind die Daten und damit das Know-how geschützt, die ein Wettbewerbsvorteil sind oder für die eine Geheimhaltungserklärung unterschrieben wurde? Mit der richtigen Verschlüsselung sind die Daten nicht nur vor Diebstahl geschützt. Es ergeben sich noch ganz andere, interessante Vorteile.

mehr

„Der Zufall begünstigt den gut vorbereiteten Geist“

„Der Zufall begünstigt den gut vorbereiteten Geist“

Ein Plädoyer, anstehende Kunststoffthemen mit zukunftsorientierter Denkweise und ohne Dogmen mutig anzugehen

Müssen wir anhand der schwierigen Rahmenbedingungen und Herausforderungen in der Kunststoffindustrie den Kopf in den Sand stecken? „Nein“, widersprechen Professor Dr.-Ing. Christian Hopmann, Leiter des Instituts für Kunststoffverarbeitung (IKV), Professor Dr. rer. nat. Rainer Dahlmann, wissenschaftlicher Direktor Kreislaufwirtschaft, und Dr.-Ing. Kai Fischer, wissenschaftlicher Direktor Leichtbau, am IKV vehement. Wir müssen unser Potenzial nur richtig und konsequent in Netzwerken gemeinsam n…

mehr

Dichtungstechnik: Abwarten oder mutig nach vorn schreiten?

Dichtungstechnik: Abwarten oder mutig nach vorn schreiten?

Diese Frage wurde häufig bei unserem ISGATEC- Forum „PFAS-Alternativen“, das im direkten Anschluss an das 2. Dichtstellen-Forum stattfand, gestellt. Wohin die Reise bei PFAS letztendlich geht und wie lange es dauert, bis…

mehr

Universell einsetzbarer Kleb- und Dichtstoff

Universell einsetzbarer Kleb- und Dichtstoff

Der 1K-Kleb- und Dichtstoff  Weicon Flex 310 M Hybrid auf SMP-Basis ist universell einsetzbar, dauerelastisch, schnellhärtend und haftstark.

mehr

Forum

12.11.2024 - 12.11.2024

1. ISGATEC Engineering Summit

In Konstruktion und Design sind Sie durch die dynamischen technischen Entwicklungen und die vielen a…

mehr

Seminar

07.11.2024 - 08.11.2024

Technische Zeichnungen nach aktuellen Normen erstellen – Teil 2

Vertiefung: Seit 2010 sind fast 121 Normen überarbeitet worden oder neu erschienen. Während sich der…

mehr

Bauschaumdosen-Recycling kommt gut an

Bauschaumdosen-Recycling kommt gut an

99,1% sind mit dem Rückhol- und Recyclingservice für gebrauchte Bauschaumdosen zufrieden oder sehr zufrieden. Das ist das Ergebnis einer Kundenumfrage der PDR Recycling GmbH + Co KG.

mehr

Umweltfreundliche Alternative zu PFAS-basierten Beschichtungen

Eine neuartige Methode zur Herstellung ultrahydrophober siliziumorganischer Polymerschichten wurde vom Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e.V. (INP) entwickelt. Diese Schichten sind eine Alternative zu …

mehr

35 Jahre Cybersicherheit

35-jähriges Jubiläum

35 Jahre Cybersicherheit

Seit der Gründung im Jahr 1989 bietet Wibu-Systems Schutz- und Lizensierungslösungen für die unterschiedlichsten Aufgabenstellungen weltweit an.

mehr

Kautschukindustrie sieht Forderungen teilweise erfüllt

EU-Lieferkettengesetz

Kautschukindustrie sieht Forderungen teilweise erfüllt

Mit Blick auf die erreichten Veränderungen vor der Entscheidung des EU-Parlaments über ein europäisches Lieferkettengesetz am 24. April 2024 haben sich, laut wdk, Standhaftigkeit und ein faktenbasierter Dialog ausgezahl…

mehr

Kommentar

Bei Dichtstellenprojekten wären wir mit der Vorgehensweise längst weg vom Fenster

(Bild: AdobeStock_ DREIDESIGN.com)

Bei Dichtstellenprojekten wären wir mit der Vorgehensweise längst weg vom Fenster

Immer wieder wird gefordert, wir müssten langfristig und vorausschauend denken und handeln. Diese Forderung hält einer nüchternen Ist-Analyse der Realität unseres Landes nicht stand. Es fehlen valide politische und wirtschaftliche Planungsparameter und eine belastbare Vision der vielzitierten Transformation unserer Industriegesellschaft.

mehr lesen

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.

Das Magazin

Das Magazin

 

 

DICHT!digital lesen