Sie sind hier: Startseite
News: Mess- und Prüftechnik

Lecksucher für den leistungsstärksten Teilchenbeschleuniger

Vom CERN hat Pfeiffer Vacuum einen weiteren Großauftrag für den Lecksucher ASM 340 erhalten.

Pfeiffer Vacuum GmbH, CERN.
Pfeiffer Vacuum GmbH, CERN.

Das CERN mit Sitz in Genf an der französisch-schweizerischen Grenze ist das weltweit größte Forschungszentrum für Teilchenphysik. Hier wird vor allem physikalische Grundlagenforschung betrieben und der Aufbau von Materie untersucht. Der Teilchenbeschleuniger LHC (Large Hadron Collider) – in dem Protonen oder Ionen annährend mit Lichtgeschwindigkeit kollidieren – hat einen Umfang von etwa 27 Kilometern. Er ist der größte Vakuumaufbau der Welt mit Tausenden von Schweißverbindungen, Flanschen, Durchführungen und komplexen internen Einbauten. Damit sich die beschleunigten Teilchen in den Strahlrohren (Beamlines) möglichst ungehindert bewegen können, ist ein Ultrahochvakuum (UHV) unerlässlich. Um einen derart niedrigen Druck aufrechtzuerhalten, braucht man eine möglichst geringe Leckagerate und damit eine entsprechende Lecksuchtechnologie. Der Lecksucher ASM 340 ist ein einfach zu bedienendes Gerät, das Lecks bis zu < 5 x 10-13  Pa m3 /s detektieren kann. Mit dem Saugvermögen der integrierten Vorvakuumpumpe von 15 m3 /h können Prüfungen zum Auffinden von Lecks an kleinen wie auch großen Volumina durchgeführt werden. Der ASM 340 eignet sich besonders für eine so große Anlage wir den LHC, da das zum Patent angemeldete Verfahren eine Lecksuche ab einem Druck von 100 hPa ermöglicht. Außerdem ist der Lecksucher so kompakt, dass er leicht unter den Kryostaten und den Strahlrohren des LHC zu manövrieren ist.

Mehr News aus Mess- und Prüftechnik

Karriere

Außendienstmitarbeiter Dichtungstechnik (m/w/d)

Die Otto Glas Handels GmbH sucht einen Außendienstmitarbeiter (m/w/d) für die Gebiete Oberbayern, Niederbayern und Schwaben, um die Warengruppe Dichtungstechnik weiterzuentwickeln.

Weiterlesen

Kommentar

Ausgelatschte Pfade verlassen

Die letzte Dekade war für unsere Wirtschaft von stetigem Wachstum und immer höheren Umsatz- und Ergebnismeldungen geprägt. Viele Unternehmen hatten Mühe, ihre Aufträge termingerecht abzuarbeiten....

Weiterlesen

Rohstoffe/Mischungen

Werkstoffauswahl ist und bleibt eine Herausforderung

Aktuelle Einschätzungen zu Auswahl, Normen, Einsatz und Recycling von Dichtungswerkstoffen und Compounds

Bild: ©1STunningART - stock.adobe.com)
Bild: ©1STunningART - stock.adobe.com)

Viele neue Dichtungslösungen basieren auf moderner Werkstofftechnik, um wachsende Anforderungen zu erfüllen. Dabei den richtigen Werkstoff für den jeweiligen Anwendungsfall zu finden, ist, unter Berücksichtigung aller Aspekte, eine schwierige Aufgabe. Dies ist ein Ergebnis der diesjährigen Umfrage zu diesem Themenbereich.

Weiterlesen

Das Forum zum Thema

Aus- und Weiterbildung: Forum

Das O-Ring Forum

Expertenaustausch für Anwender und Hersteller. Schadensanalyse. Werkstoffe. Qualität. Anwendungen.

Die Neuauflage der bewährten Veranstaltungsreihe komprimiert wertvolles Wissen für gute O-Ring Abdichtungen und erweitert den Horizont für zukünftige Herausforderungen.

Weiterlesen

Weitere interessante Foren

Maschinen und Anlagen

Hochfrequenz-Plasma wirtschaftlich einsetzen

Neue, patentierte Technik für die effiziente Beschichtung und LABS-Reinigung von Dichtungen

(Bild: APO GmbH)
(Bild: APO GmbH)

Dichtungen werden häufig veredelt. Zur Optimierung von Reibung, Montage oder Kennzeichnung werden sie beschichtet oder sie werden zur Erfüllung definierter Sauberkeitsanforderungen wie z.B. LABS-Freiheit, Reinigungsprozessen unterzogen. Eine neue, patentierte Niederdruckplasma-Anlage erlaubt Einsparpotenziale in diesem klassischen Dienstleistungsbereich.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "LABS"

Flüssigdichtsysteme

Vergussmassen für die Elektro- und Elektronikindustrie

Die wichtigsten Materialien auf Basis von „Flüssigkunststoffen“

(BIld: ISO-Elektra)
(BIld: ISO-Elektra)

Im Elektro- und Elektronikbereich (E&E) werden Vergussmassen überall dort eingesetzt, wo elektronische Bauteile vor chemischen, mechanischen und Umwelteinflüssen, thermischen Belastungen, Manipulation oder Produktpiraterie geschützt bzw. elektrisch isoliert werden müssen. Dabei gibt es materialseitig erhebliche Unterschiede – ein Überblick.

Weiterlesen

Mehr zum Thema "Vergussmassen"

Karriere

Key Account Manager im Außendienst

Vertrieb für metallische und/oder elastomere Produkte (gerne mit Home Office)

Weiterlesen

Das Onlineportal Dichten. Kleben. Polymer.

Unser Netzwerk ist Ihr Raum für Recherche. Wissen. Netzwerk. Hier finden Sie Ihre Lösungspartner unter LÖSUNGEN FINDEN, Fach- und Führungskräfte im KARRIERENETZWERK, Aktuelles und Entwicklungen, Meinungen u.v.m. unter WISSENSWERTES. Mit unserem kostenlosen Newsletter [i] ISGATEC Impulse bleiben Sie auf dem laufenden. Unser Netzwerk macht vieles leichter.

Seminare und Foren

Alle soliden Lösungen im Bereich Dichten. Kleben. Polymer. basieren auf dem Wissen aller Beteiligten. Die Akademie ist der Raum für Austausch. Unsere Seminare und Foren bringen Sie auf Ideen, vermitteln Wissen und Kontakte – praxisnah, herstellerneutral, kompetent. Und da Wissen heute schnell ein Wettbewerbsvorteil ist, bieten wir viele Themen auch als Inhouse-Seminare an.

Fachmagazin, Jahrbücher, Wörterbücher

Das Fachmagazin DICHT!, die interaktive Version DICHT!digital und das JAHRBUCH Dichten. Kleben. Polymer. sind der Raum für Impulse. Sie bieten Anwendern, Herstellern und Dienstleistern den notwendigen Überblick, vermitteln Wissen und sorgen für Transparenz in immer komplexeren Themenbereichen. Komprimierter finden Sie relevantes Wissen in Bereich Dichten. Kleben. Polymer. nirgends.

Konstruktion & Entwicklung | Beratung

Unser Consulting ist der ideale Raum, in dem aus Erfahrung und Erkennen komplexer Zusammenhänge, tragfähige Lösungen werden. Unsere Experten beschleunigen Ihren Entwicklungsprozess durch anwendungstechnische Beratung. Die fachkompetente Marketing- und Managementberatung sowie die Vermittlung von Unternehmenskäufen und -verkäufen durch unser Netzwerk bringen Sie sicher ans Ziel.

Cartoons

Das Letzte

© ISGATEC GmbH 2020