Nächste Seminare

Kleben – Teil 1

(Bild: ISGATEC GmbH)

25.01.2023

Kleben – Teil 1

Grundlagen. Einsatzbereiche. Praxisbeispiele.

Erfolgreich Kleben ist ein sehr komplexes Thema. Nach Besuch dieses Seminars Kleben - Teil 1 wissen Sie, worauf Sie achten sollten.

zum Seminar
Gleitringdichtungen richtig auslegen

(Bild: METAX Kupplungs- und Dichtungstechnik GmbH)

Gleitringdichtungen richtig auslegen

Typen. Konstruktion. Praxiserfahrungen.

Gleitringdichtungen gehören im Maschinenbau und in der Prozesstechnik zu funktionsbestimmenden Bauteilen oder Baugruppen für Anlagensicherheit und Verfügbarkeit. Umfassendes Know-how zu den meist eingesetzten Gleitringdi…

zum Seminar
Unsichere oder sichere Dichtungen – Ihre Entscheidung

(Bild: AdobeStock_NoriOri_R_eorika)

Unsichere oder sichere Dichtungen – Ihre Entscheidung

Normen. Leckage. Montage.

Wer sich mit Dichtungen beschäftigt, sieht schnell den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Welche Dichtungslösung ist sicher und welche eher unsicher? Und was bedeutet eigentlich sicher – unter technischen sowie wirtschaf…

zum Seminar
Schäden an elastomeren Dichtungen erkennen

(Bild: O-Ring Prüflabor Richter GmbH)

Schäden an elastomeren Dichtungen erkennen

Ursachen. Analyse. Vermeidung.

Schäden an Elastomer-Dichtungen ziehen oft hohe Folgekosten nach sich und lassen sich mit dem richtigen Wissen doch ganz einfach vermeiden. Wie? Das erfahren Sie in diesem Seminar.

zum Seminar

Nächste Foren

Open Imagination

(Bild: O-Ring Prüflabor Richter GmbH)

09.05.2023 - 10.05.2023

Das O-Ring Forum

Simulation & Tests. Materialentwicklungen. Beschaffung.

Ungeachtet aller Trends und Entwicklungen – z.B. von der Old zur New Mobility – bleiben O-Ringe in vielen Anwendungen die wichtigste Dichtungsform. Wie alle anderen Dichtungen unterliegen sie wachsenden Anforderungen, ak…

zum Forum
Open Imagination

(Bild: Adobestock_ogichobanov)

13.06.2023 - 13.06.2023

New Mobility – Game-Changer 2022

Dichten. Kleben. Polymer.

Der Weg zur New Mobility geht am Automobilstandort Deutschland mit vielen technischen Entwicklungen aus dem Bereich Dichten. Kleben. Polymer. einher. Alle sind wichtig, einige haben das Potenzial zum Game-Changer. Solche…

zum Forum
Open Imagination

(Bild: AdobeStocK_lassedesign)

20.06.2023 - 20.06.2023

Summit: Die Energiewende technologisch mitgestalten

Dichten. Kleben. Polymer.

Die Energiewende ist aufgrund der veränderten Rahmenbedingungen der letzten Monate kein Trend mehr, sondern ein existenzielles Thema für den Industriestandort Deutschland geworden. Unter Zeitdruck und teilweise mit wenig…

zum Forum
Open Imagination

(Bild: AdobeStock_xiaoliangge)

27.09.2023 - 27.09.2023

Dichtungen drucken?

Potenzial. Praxistipps. Erfahrungen.

Bauteile mit Dichtungsfunktion drucken – das Thema wird bei Projekten oft von einschränkenden Fragen begleitet: Stehen die benötigten Materialien zur Verfügung? Haben gedruckte Dichtungen die richtige Qualität? Wie kann …

zum Forum

Das technische Fachwissen der Akademie

Das Ziel der ISGATEC Akademie ist es, die Komplexität und Vielseitigkeit der Wissensgebiete rund um die Themen Dichten. Kleben. Polymer. und der angrenzenden Bereiche abzubilden. Wir sind davon überzeugt, dass die persönliche und fachliche Entwicklung einer jeden Person maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beiträgt.

ISGATEC Akademie: technische Seminare - herstellerneutral, praxisnah - fördern den Wissenstransfer. Alle Themen sind auch als Inhouse-Seminare möglich.

Unsere Online-Seminare

flexibel. praxisnah. sicher.

Wir bieten Ihnen unterschiedliche Online-Formate in gewohnter ISGATEC-Qualität für Ihre berufliche Weiterbildung an, d.h. mit genügend Raum für Interaktion und Austausch:

  • Live-Online-Seminare mit direktem Austausch mit dem Referierenden
  • On-Demand-Seminare als flexible Weiterbildung
  • Hybrid-Veranstaltungen, bei denen Sie entweder vor Ort oder online teilnehmen können

Die unterschiedlichen Angebote finden Sie in der Seminar- und Forenübersicht.

4 Gründe für die ISGATEC Akademie

  • Wissensanbieter Nr. 1 im Bereich Dichten. Kleben. Polymer.
  • herstellerneutrale Wissensvermittlung
  • Kleingruppen fördern das individuelle Eingehen des Referierenden auf Ihre Bedürfnisse.
  • alle Themen bieten wir auch als Inhouse-Seminare an

Unsere Referent:innen

  • Expert:innen aus der Praxis mit fundiertem theoretisch wissenschaftlichen Fachwissen und langjähriger Erfahrung
  • komplexe Themen werden praxisgerecht und greifbar vermittelt
  • Einsteigerwissen
  • Vertiefungsthemen
Sprechen Sie mich an

Sema Tatlidede

Event- und Social-Media-Managerin