Top Story
Freie Fahrt für Klebstoffe

Freie Fahrt für Klebstoffe

Die E-Mobility braucht die Klebtechnologie für das Enabling neuer Fahrzeugkonzepte

Moderne Fahrzeuge kommen ohne Klebtechnik nicht mehr auf die Straße und die E-Mobility rückt diese Verbindungstechnologie mit ihren vielen Möglichkeiten noch mal mehr in den Fokus. Ihr Potenzial kann sie allerdings nur richtig eingesetzt entfalten.

mehr

Mit SF und SP die Sicherheit von  Strukturverklebungen verbessern

Mit SF und SP die Sicherheit von Strukturverklebungen verbessern

Neuer Bewertungsansatz jenseits von Datenblättern und heutigen Standard-Bewertungsverfahren

Da die für eine Klebstoffselektion notwendigen Informationen größtenteils aus technischen Datenblättern der Klebstoffproduzenten stammen, ist eine umfassende wie auch unabhängige Bewertungsgrundlage nicht gegeben. Eine neue wissenschaftliche Studie hatte deshalb das Ziel, eine Datenbasis für signifikante Bewertungsparameter zu schaffen. Dadurch ist es erstmals möglich, Klebstoffe technisch als auch wirtschaftlich, ganzheitlich zu bewerten.

mehr

Besser kleben

Besser kleben

Einblick in die Prüfungsvorbereitungen eines EAS-Lehrganges

Warum absolvieren Klebfachleute eine Weiterbildung im Rahmen der DIN 2304? Ganz einfach: Es macht im Hinblick auf die unterschiedlichen persönlichen beruflichen Rahmenbedingungen bei Herstellern, Händlern und Anwendern definitiv Sinn. Und weil Kleben eigentlich erst dann fasziniert bzw. Spass macht, wenn man diese Technologie ganzheitlich versteht.

mehr

Empfehlung
„Bonding 5.0 ist nicht die nächste Klebrevolution, sondern die Essenz für erfolgreiches Kleben“

„Bonding 5.0 ist nicht die nächste Klebrevolution, sondern die Essenz für erfolgreiches Kleben“

Bei allen euphorischen Klebtechnik-Zukunftsprognosen darf nicht vergessen werden, dass die Entwicklungen der Märkte und Branchen für diese Technologie auch Veränderungen mit sich bringen. „Dies erfordert dann auch eine k…

mehr

Biobasierte Klebstoffe – ein interessantes Update

Klebergrundstoffe aus dem Abwasser der Nahrungsmittelproduktion gewinnen, ist ein interessanter Ansatz, der Umwelt und Ressourcen schont. Jetzt muss er nur noch in der industriellen Umsetzung wirtschaftlicher werden oder wir fangen an in ganzheitlichen win-win-Modellen zu denken. Thomas Stein, Inhaber, IMTS Interims Management

mehr

Artikel

Klebebänder nicht unterschätzen

Im Alltag begegnen uns Klebebänder in den verschiedensten Formen. Sie sind schnell zur Hand, wenn man etwas verpacken, befestigen oder reparieren will. Das prägt auch den Blick für ihren industriellen Einsatz und beeinfl…

mehr

Was man beim Kleben berücksichtigen sollte

Diese Technologie ist einerseits „Möglichmacher“ für viele Fragestellungen und andererseits sind viele Aspekte zu berücksichtigen, damit die jeweilige Lösung im Projekt das Gewünschte möglich macht. Die Statements der Ex…

mehr

Anzeige

Forum Klebebänder für industrielle Anwendungen 08. und 09.06.2021

Anzeige

ViscoTec Dosiertechnik für Fluide & Pasten

 Lenkräder schneller verkleben

Lenkräder schneller verkleben

Der wässrige 1K-Dispersionsklebstoff der ZELU CHEMIE GmbH ermöglicht einen direkten Auftrag auf den Lenkrad-Rohling. Das Resultat: Der Klebeprozess wird doppelt so schnell und durch den Verzicht auf organische Lösemittel…

mehr

Ratgeber – Klebstoffe perfekt auswählen

Ratgeber – Klebstoffe perfekt auswählen

Mit der überarbeiteten Neuauflage des Profi-Ratgebers „Klebstoffe perfekt auswählen“ bietet OTTO-CHEMIE Anwendern Orientierung, welches Produkt für welche Anwendung geeignet ist.

mehr

Klebprozesse einfach dokumentieren

Klebprozesse einfach dokumentieren

Die KlebeDoku-APP von as adhesive solutions macht Schluss mit der Dokumentation in Papierform und mit den damit verbundenen Problemen. Mit dem Digitalisieren von klebtechnischen Dokumenten wird vieles einfacher.

mehr

Die Langlebigkeit der E-Batterien verbessern

Die Langlebigkeit der E-Batterien verbessern

Die im Unterboden von Elektroautos verbauten Batteriegehäuse werden mit den bei Raumtemperatur vernetzenden 2K-Polyurethanschäumen aus der Sonderhoff FERMAPOR K31 Produktfamilie sicher abgedichtet und die E-Batterien geg…

mehr

Nächstes Seminar

zur Seminar-Übersicht

Remote Leadership
19.03.2021 - 26.03.2021

Remote Leadership

Digitalisierung, Mobilität, Vernetzung, Cloud-Computing und Industrie 4.0 haben weitreichende Auswirkungen auf die Art wie wir arbeiten und leben. Das verändert auch das Führen von verteilten Teams in vielerlei Hinsicht.…

mehr erfahren

Nächstes Forum

zur Foren-Übersicht

Klebebänder für industrielle Anwendungen
08.06.2021 - 09.06.2021

Klebebänder für industrielle Anwendungen

Wer Klebebänder anhand Erfahrung aus dem privaten Gebrauch beurteilt, unterschätzt das Potenzial dieser Verbindungstechnologie für den industriellen Einsatz. Schon heute sind Klebebänder Möglichmacher für Produktinnovati…

mehr erfahren

Veranstaltungstipps

THE BATTERY SHOW Europe 2021

Datum: 30.11.2021 - 02.12.2021

Veranstalter: Informa Manufacturing Europe Ltd.

Ort: Stuttgart

Fügen von Kunststoffen im Automobil 2021

Fachtagung zur Fertigung von Kunststoffbauteilen durch innovative Fügeverfahren

Datum: 22.06.2021 - 24.06.2021

Veranstalter: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Ort: Frankfurt / Sulzbach & digital per Livestream

Services

Expertenmeinungen

Expertenmeinungen

(Bild: Isgatec GmbH)

Umfrageergebnisse und Statements zum Kleben aus den letzten Jahren.

Umfragen Kleben

Richtig kleben

Richtig kleben

(Bild: ISGATEC GmbH)

Kleben funktioniert, wenn man es richtig macht. Und „richtig machen“ bedeutet, alle relevanten Aspekte ganzheitlich zu berücksichtigen. Dem Leitfaden „Kleben – aber richtig“ des IVK e.V. folgend, wird die Klebtechnik hier von Professor Dr. Groß (IFAM) beleuchtet.

Richtig kleben

Querdenker

Querdenker

(Bild: Fotolila_blende11.photo)

Thomas Stein kommentiert als alter Klebprofi aktuelle Entwicklungen rund um das erfolgreiche Kleben und regt dabei zum Querdenken an.

Querdenker

Checklisten

Checklisten

(Bild: ISGATEC GmbH)

Die technisch und wirtschaftlich beste Lösung im Bereich der Dichtungs-, Kleb- und Elastomertechnik ist nicht einfach zu ermitteln. Diese Checklisten für Lastenhefte sollen eine Hilfe für ein systematisches Vorgehen und die projektbezogen richtige Auswahl sein.

Checklisten Kleben

Marktstudien Kleben

Marktstudien Kleben

(Bild: ISGATEC GmbH)

Wie entwickeln sich Märkte? Studien geben Anhaltspunkte. Hier finden Sie kostenpflichtige Studien mit Vorhersagen zur Marktentwicklung und Herstellerverzeichnissen unterschiedlicher Anbieter aus Europa oder den USA.

Marktstudien Kleben

Datenbanken

Datenbanken

(Bild: ISGATEC GmbH)

Im Netz gibt es viele Ansätze die passenden Dicht- oder Klebstoffe, technische Datenblätter oder Dichtungskennwerte zu finden. In diesem Bereich finden Sie ausgewählte übergreifende Datenbanken und vertieftes Fachwissen.

Datenbanken Kleben

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.

Das Magazin,<br>das Lücken schliesst

Das Magazin,
das Lücken schliesst

Die aktuelle DICHT! u.a. mit den Ergebnissen der Umfrage zum Thema "Dichten" sowie Statements zu Trends und Entwicklungen beim Kleben.