Top Story
„Entwicklungszeiten mehr als zu halbieren, ist keine Seltenheit“

„Entwicklungszeiten mehr als zu halbieren, ist keine Seltenheit“

Simulation eröffnet der Bauteilentwicklung große Rationalisierungspotenziale

Die Automobilindustrie ist für viele Entwicklungen im Dichtungs- und Polymerbereich zentraler Treiber. Das wirkt sich schon beim Prototyping aus. Warum das so ist, darüber unterhielt sich DICHT! mit Rudolf Randler, Head of Simulation, Andreas Minatti, Head of Business Development, und Konrad Dubler, Teamleader Engineering Mobility der Dätwyler Schweiz AG.

mehr

Effiziente E-Mobilität erfordert breite Dichtungskompetenz

Effiziente E-Mobilität erfordert breite Dichtungskompetenz

Zuverlässiges Abdichten mit LSR, 2K, FIPFG, Formteil etc.

Die Abdichtung der Aggregate, Batterien und Komponenten stellt hohe Anforderungen an die eingesetzte Dichtungstechnik. Die jeweils optimale Lösung wird dabei idealerweise projektbezogen schnell und sicher aus einem breiten Lösungsportfolio ermittelt.

mehr

Silikon-Profile effizienter herstellen

Silikon-Profile effizienter herstellen

Digitaler Zwilling zur effizienten Auslegung von Werkzeugen

Silikonprofile werden in vielen Varianten und Bereichen eingesetzt. Die Werkzeuge für ihre Produktion optimal auszulegen, war bisher aufwändig. Ein neues Simulationskonzept bietet hier einen interessanten Ansatz.

mehr

Empfehlung
IT-Security – auch ein Aspekt für die Dichtungstechnik

Industrie 4.0

IT-Security – auch ein Aspekt für die Dichtungstechnik

Dichtungen und Industrie 4.0 haben heute eigentlich wenige Berührungspunkte. Das wird sich durch intelligente Dichtungen und den Rahmenbedingungen für Dichtungen in zunehmend vernetzten Anlagen ändern. Und damit lohnt si…

mehr

Die Zeit danach wird interessant

„Wir werden in der Zeit danach viele gravierende Veränderungen erleben. In der Wirtschaft werden wir das am ehesten bei der Neugestaltung von Arbeit, Digitalisierung und Sourcing-Strategien sehen.“ Karl-Friedrich Berger, Geschäftsführender Gesellschafter ISGATEC GmbH

mehr

Artikel

Einige Anmerkungen zur Statistik

Statistik ist heute bei Argumentation in fast allen Bereichen unseres wirtschaftlichen und politischen Lebens ein mächtiges Werkzeug. Dabei wird zunehmend kritisiert, dass viele, die Statistik benutzen, sie im Kern nicht…

mehr

Probieren geht über studieren

Flüssigdicht- und Vergusssysteme sind auf dem Markt etabliert. Vorteile wie eine verbesserte Zuverlässigkeit, einfache Anwendung und Wartung, schnelle Aushärtezeiten, hervorragende Abschirmwirksamkeit und Haftung überzeu…

mehr

Miniaturisierte Bauteile drucken

Miniaturisierte Bauteile drucken

Für das Anwendungsfeld der Soft Robotics konnte ein vipro-HEAD 3D- Druckkopf von ViscoTec in einem internen Versuch einen sehr kleinen und filigranen Pneumatik-Aktor bzw. einen Soft Gripper drucken. Das Beispiel vermitte…

mehr

BIM Plug-in zur Planung technischer Dämmungen

BIM Plug-in zur Planung technischer Dämmungen

Das Plug-in zur Planung technischer Dämmungen in digitalen 3D-Gebäudemodellen von Armacell wurde aktualisiert. Es erlaubt jetzt auch die Planung mehrschichtiger Dämmungen und das Erstellen von Stücklisten.

mehr

Neue Hochleistungsdichtungen für Klappenventile

Neue Hochleistungsdichtungen für Klappenventile

Ventile für die Prozessindustrie müssen besonders hohen Anforderungen im Hinblick auf Hygienic Design, branchenspezifische Freigaben und Beständigkeit gegen CIP-/SIP-Medien genügen. Freudenberg Sealing Technologies hat v…

mehr

Reibungsärmere dynamische Dichtungen

Reibungsärmere dynamische Dichtungen

Die flexible Folie Gore® Low Fiction basiert auf der von Gore entwickelten Membrantechnologie aus ePTFE (expandiertem PTFE). Sie erlaubt verschleiß- und reibungsärmere dynamische Dichtungen, die Drehmoment und Energiever…

mehr

Nächstes Seminar

zur Seminar-Übersicht

Corona im Wirtschaftsrecht - ein Online-Seminar für Praktiker
28.01.2021

Corona im Wirtschaftsrecht - ein Online-Seminar für Praktiker

Die Corona-Pandemie ist seit Monaten allgegenwärtig und trifft auch die Wirtschaftskreisläufe empfindlich. Ihre Auswirkungen erhöhen die Haftungsrisiken der Marktteilnehmer. Welche das sind und was man tun kann, um diese…

mehr erfahren

Nächstes Forum

zur Foren-Übersicht

Das O-Ring Forum
17.11.2020 - 18.11.2020

Das O-Ring Forum

Die Neuauflage der bewährten Veranstaltungsreihe komprimiert wertvolles Wissen für gute O-Ring Abdichtungen und erweitert den Horizont für zukünftige Herausforderungen.

mehr erfahren

Anzeige

Veranstaltungstipps

Services

Expertenmeinungen

Expertenmeinungen

(Bild: ISGATEC GmbH)

Umfrageergebnisse und Statements zu Dichtungsthemen aus den letzten Jahren.

Umfragen Dichten

Stand der Technik

Stand der Technik

(Bild: ISGATEC GmbH)

Der jeweils anzuwendende Stand der Technik bei Dichtungs- und Kleblösungen wirft in der Praxis immer wieder Fragen auf. Anhand von Beiträgen und Praxisbeispielen zeigen Experten, was  bei verschiedenen Lösungen theoretisch und praktisch zu beachten ist bzw. war.

Stand der Technik

Schadensanalyse

Schadensanalyse

(Bild: O-Ring Prüflabor Richter GmbH)

Dichtungen werden aus den verschiedensten Gründen in der Praxis geschädigt. In Zusammenarbeit mit dem O-Ring Prüflabor Richter finden Sie hier eine Beschreibung der unterschiedlichsten Schadensmecnanismen an Dichtungen mit Tipps zur Prävention.

Schadensanalyse

Dichtungen und technische Grenzen

Dichtungen und technische Grenzen

(Bild: ISGATEC GmbH)

Es gibt bei Dichtungen technische Mittel und Wege, die auf den ersten Blick anscheinend die Lösung für ein Problem bieten. Auf den zweiten Blick und genauer betrachtet werden systembedingte Grenzen deutlich. Peter Thomsen, Geschäftsführer  der Lannewehr + Thomsen GmbH & Co. KG beschreibt solche Lösungen und gibt Tipps zur Vermeidung von Problemen.

Dichtungen und technische Grenzen

Checklisten

Checklisten

(Bild: ISGATEC GmbH)

Die technisch und wirtschaftlich beste Lösung im Bereich der Dichtungs-, Kleb- und Elastomertechnik ist nicht einfach zu ermitteln. Diese Checklisten für Lastenhefte sollen eine Hilfe für ein systematisches Vorgehen und die projektbezogen richtige Auswahl sein.

Checklisten Dichten

Marktstudien

Marktstudien

(Bild: ISGATEC GmbH)

Wie entwickeln sich Märkte? Studien geben Anhaltspunkte. Hier finden Sie kostenpflichtige Studien mit Vorhersagen zur Marktentwicklung und Herstellerverzeichnissen unterschiedlicher Anbieter aus Europa oder den USA.

Marktstudien Dichten

Datenbanken

Datenbanken

(Bild: ISGATEC GmbH)

Im Netz gibt es viele Ansätze die passenden Dicht- oder Klebstoffe, technische Datenblätter oder Dichtungskennwerte zu finden. In diesem Bereich finden Sie ausgewählte übergreifende Datenbanken und vertieftes Fachwissen.

Datenbanken Dichten

Basics der Dichtungstechnik

Basics der Dichtungstechnik

(Bild: ISGATEC GmbH)

Dichtungen sind wichtige Bauteile aller technischen Systeme. Trotzdem werden sie in der Forschung, der Lehre und allzu oft auch in der Praxis sträflich vernachlässigt. Ob dies aus Nachlässigkeit  oder fehlendem Wissen geschieht, sei dahin gestellt. Fakt ist – gleichgültig ob Entwickler, Konstrukteur, Fertiger, Monteur, Betreiber, Instandhalter, Einkäufer oder Qualitätssicherer – ohne fundiertes dichtungstechnisches Grundwissen geht es nicht.

Basics der Dichtungstechnik

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.

Das Magazin,<br>das Lücken schliesst

Das Magazin,
das Lücken schliesst

Die aktuelle DICHT! u.a. mit den Ergebnissen der Umfrage zum Thema "Dichten" sowie Statements zu Trends und Entwicklungen beim Kleben.