Die Werkstoffe sind gefordert

(Bild: Fotolia_Irina)

17.09.2018 Die Werkstoffe sind gefordert

Aktuelle Einschätzungen zu Entwicklungen und Trends bei Dichtungsrohstoffen und -mischungen

von Dr. Heinz-Christian Rost (Parker Hannifin Manufacturing Germany GmbH & Co. KG), Martin Reinthaler (SGL CARBON SE), Dipl.-Ing. (FH) Dirk Butschkau (KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG), Dipl.-Ing. (FH) Harald Schober (ElringKlinger Kunststofftechnik GmbH), Professor Dr. Konrad Sauer (Trelleborg Sealing Solution GmbH), Richard Gisler (Tec-Joint AG), Dr. Wolfgang Schattenmann (Wacker Chemie AG), Dr. Ernst Osen (Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG), Dr. Boris Traber (Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG), Jean-Marc Imbert (Chemours), René de Beer (F. W. Breidenbach GmbH & Co. KG)

Viele Anforderungen an Dichtungen lassen sich oft nur noch werkstoffseitig lösen – und dies auch nur mit neuen Mischungen und Hochleistungswerkstoffen. Das Positive ist, dass für viele Fragestellungen Lösungen zur Verfügung stehen oder in Arbeit sind – ein Überblick.

Dr. Heinz-Christian Rost, Technology & Innovation Manager, Parker Engineered Materials Group, Prädifa Technology Division

„Die globale Verfügbarkeit und die Einhaltung der Normen in den einzelnen Einsatzländern sind für viele Rohstoffe und Mischungen neben ihrer technischen Performance ein zentrales Thema.“ Dr. Heinz-Christian Rost, Technology & Innovation Manager, Parker Engineered Materials Group, Prädifa Technology Division

mehr

Martin Reinthaler, Technical Sales Manager Expanded Graphite, Graphite Materials & Systems, SGL Carbon GmbH

„Neue Dichtungswerkstoffe ermöglichen kürzere Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten.“ Martin Reinthaler, Technical Sales Manager Expanded Graphite, Graphite Materials & Systems, SGL Carbon GmbH

mehr

Dirk Butschkau, Product Marketing Manager EMEA, KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG

„TPE lässt sich heute für viele Dichtungslösungen verwenden – meist liegt neuen Lösungen aber eine intensive Zusammenarbeit mit den jeweiligen Anwendern zugrunde.“ Dirk Butschkau, Product Marketing Manager EMEA, KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG

mehr

Harald Schober, Teamleiter Thermoplast, ElringKlinger Kunststofftechnik GmbH

„Mit der sinnvollen Kombination von Werkstoffen lässt sich die Performance von Dichtungen deutlich erhöhen.“ Harald Schober, Teamleiter Thermoplast, ElringKlinger Kunststofftechnik GmbH

mehr

Professor Dr. Konrad Saur, Director Global R&D (Research and Development), Trelleborg Sealing Solutions

„Es ist die Anwendung, die über den richtigen Werkstoff entscheidet und nicht umgekehrt.“ Professor Dr. Konrad Saur, Director Global R&D (Research and Development), Trelleborg Sealing Solutions

mehr

Richard Gisler, Geschäftsführer, Tec-Joint AG

„In verschiedenen Anwendungsbereichen stellen wir eine Verdrängung von klassischen Elastomeren durch TPE und Silikon sowie einen Trend zu Hochleistungswerkstoffen fest.“ Richard Gisler, Geschäftsführer, Tec-Joint AG

mehr

Dr. Wolfgang Schattenmann, Director Rubber Solutions, WACKER SILICONES

„Viele Anforderungen an Dichtungen lassen sich nur mit Hochleistungswerkstoffen lösen und Silicon empfiehlt sich hier für immer mehr Fragestellungen.“ Dr. Wolfgang Schattenmann, Director Rubber Solutions, WACKER SILICONES

mehr

Dr. Ernst Osen, Vice President Technology & Innovation, Material Technology, Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG

„Gravierende technologische Veränderungen in Zielmärkten bieten immer die Möglichkeit, unsere Produkte mit einem Mehrwert für Kunden und Endverbraucher langfristig weiterzuentwickeln.“ Dr. Ernst Osen, Vice President Technology & Innovation, Material Technology, Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG

mehr

Dr. Boris Traber, Global Director Advanced Material Development, Material Technology, Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG

„Gravierende technologische Veränderungen in Zielmärkten bieten immer die Möglichkeit, unsere Produkte mit einem Mehrwert für Kunden und Endverbraucher langfristig weiterzuentwickeln.“ Dr. Boris Traber, Global Director Advanced Material Development, Material Technology, Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG

mehr

Jean-Marc Imbert, Chemours, Global Product Manager, Viton™ Fluoroelastomers

„Moderne Werkstoffe sind geeignet, neue Leistungsstandards zu schaffen – z.B.die neueste Generation von Viton™ für die modernen Kraftstoff- und Motorsysteme von heute .“ Jean-Marc Imbert, Chemours, Global Product Manager, Viton™ Fluoroelastomers

mehr

René de Beer, Inhaber, F.W. Breidenbach GmbH & Co. KG

„Elastomere kommen zunehmend nur noch dort zum Einsatz, wo TPE keine Lösung sind.“ René de Beer, Inhaber, F.W. Breidenbach GmbH & Co. KG

mehr

Lösungspartner

ElringKlinger Kunststofftechnik GmbH
KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG
Trelleborg Sealing Solution GmbH
Chemours
Chemours

 

F. W. Breidenbach GmbH & Co. KG
F. W. Breidenbach GmbH & Co. KG

 

Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG
Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG

 

Parker Engineered Materials Group
Parker Engineered Materials Group

 

SGL CARBON SE
SGL CARBON SE

 

Wacker Chemie AG
Wacker Chemie AG