W. Köpp GmbH & Co. KG

Hergelsbendenstr. 20
52080 Aachen
Deutschland
+49 (0) 241 16 60 5-0
E-Mail schreiben
http://www.koepp.de
Gründungsjahr: 1938
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Serbisch, Polnisch
Produktionsstätten: 4
Produktionsländer: Deutschland, Rumänien, Indien
Mitarbeiterzahl: 350

Ihre Kontakte

Axel Wynands

Dipl.-Ing. Axel Wynands

Vertriebsleiter

Unsere Kompetenzen

Seit Jahrzehnten setzt das deutsche Unternehmen W. KÖPP GmbH & Co. KG weltweit Maßstäbe mit zelligen und porösen Werkstoffen wie Zellkautschuk, Polyethylenschaum, Moosgummi und Flüssigdichtungen (FIPFG und FIPG). Mit Know-how, herausragender Qualität, einer vielfältigen Angebotspalette und einem immensen Lagervolumen sichert KÖPP seinen Kunden und sich selbst klare Wettbewerbsvorteile.

  • Dichten (statische/dynamische Lösungen)
    Anlagen- und Apparatebau, Antriebs-, Fördertechnik
    Automotive, Nutzfahrzeuge (Kfz-Industrie und Zulieferer)
    Elektro-, Elektronikindustrie
    Energietechnik (Solar, Wind, Wasser, Wasserstoff, Speicher, Batterien etc.)
    Hausgeräteindustrie
    Hydraulik, Pneumatik, Fluidtechnik
    Maschinen-, Motoren-, Turbinenbau
    Möbelindustrie
    Mobile Maschinen (Bau-, Landmaschinen, Flurförderzeuge)
    MSR (Mess-, Steuer-, Prüf-, Regeltechnik inkl. Optik)
    Pumpen- und Armaturenindustrie

  • Dichten (statische/dynamische Lösungen)
    2K-Profile
    2K-Teile
    3K-Profile
    Faltenbälge
    Flachdichtungen
    Formschläuche/Krümmer
    Formteile nach Zeichnung
    Führungs-, Nut-, V-, X-Ringe
    Gummi-Metalldichtungen
    O-Ringe
    O-Ringe
    O-Ringe
    Profile nach Zeichnung
    Profile Standard
    Ring-Joint-Dichtungen
    Stopfen
    Tüllen
  • Polymer
    Blöcke
    Platten
    Schäume
  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    FIPFG (Formed in place foam gaskets)
    FIPG (Formed in place gaskets)
    Verguss

  • Dichten (statische/dynamische Lösungen)
    Dichtheitsprüfung
    Dichtungsberatung
    Dichtungsentwicklung
    Lohnfertigung
    Simulation und Berechnungen
    Werkstoffprüfung
  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    Lohnschäumen

  • Dichten (statische/dynamische Lösungen)
    Großserien
    Prototyping/Einzelstück

  • Dichten (statische/dynamische Lösungen)
    Anorganische Nichtmetalle (z.B. Glas, Keramik, Silikat, Graphit, Glimmer, Zellulose)
    CR
    EPDM
    EVA
    FFKM
    FKM, FPM
    FVMQ (Fluorsilikone)
    LSR
    NBR
    NK/NR
    PUR
    SBR
    VMQ (Silikon)
  • Dichten (Flüssigdichtsysteme/Verguss)
    Schäume

  • Dichten (statische/dynamische Lösungen)
    Brandschutz (z.B. T30, T60, T90, UL 94, Fire-Safe nach ISO 10497, DVGW-HTB-Zulassung)
    EMV
    ISO 14001 Umwelt
    ISO 9001:2015
    Sonstige Zertifikate

  • Dichten (statische/dynamische Lösungen)
    Bewitterungs- und Korrosionsprüfgeräte
    Dichtheitsprüfgeräte
    Dickenmesssysteme
    Härteprüfgeräte
    Klima- und Temperaturprüfschränke
    Mikroskope
    Optische Mess- und Prüfgeräte
    Wärmeleit-Messgeräte
    Zugprüfgeräte

  • Polymer
    Werkzeug- und Formenbau

Artikel

Preise und Verfügbarkeitsprobleme bremsen, Entwicklungen sorgen für Dynamik

Werkstoffsubstitutionen gibt es in allen Bereichen – bei Fugendichtungen ist EPDM die Alternative zu PE (Bild: W. Köpp GmbH & Co. KG)

Preise und Verfügbarkeitsprobleme bremsen, Entwicklungen sorgen für Dynamik

In den meisten Werkstoffbereichen gab es die letzten Jahre Entwicklungen und dabei auch Substitutionen von Werkstoffen.

mehr

Preise und Verfügbarkeitsprobleme bremsen, Entwicklungen sorgen für Dynamik

(Bild: AdobeStock_dbunn)

Preise und Verfügbarkeitsprobleme bremsen, Entwicklungen sorgen für Dynamik

Die derzeitigen Rohstoffthemen wie drastisch steigende Preise und Lieferengpässe sollten nicht darüber hinwegtäuschen, dass in diesem Bereich viele Lösungen für aktuelle und spezifische Fragestellungen entwickelt werden.

mehr

Die passgenaue Dichtung

Die Effizienz beim Auftrag von Flüssigdichtsystemen wird auch durch den Automatisierungsgrad der Fertigung definiert (Bild: W. KÖPP GmbH & Co. KG)

Die passgenaue Dichtung

Dichtungen, die an das Bauteil und seine Formen angepasst sind, die nicht verloren gehen, eine Verklebung, die verschiedenste Materialien miteinander verbindet, oder ein Verguss, der die Expertise des Herstellers verbirg…

mehr

Eine Frage des richtigen Mixes

Die eigene Entwicklung ist eine zentrale Basis für nachhaltige Materialien (Bild: W. Köpp GmbH & Co. KG)

Eine Frage des richtigen Mixes

Durch die aktuellen Entwicklungen im Zeitgeschehen sind Nachhaltigkeit und daraus resultierend, eine immer breitere Lösungsvielfalt, zentrale Trends.

mehr

Eine Frage des richtigen Mixes

(Bild: AdobeStock_ Markus Mainka)

Eine Frage des richtigen Mixes

Egal aus welcher Perspektive man auf Werkstoffe für Dichtungen, Formteile und Profile schaut – optimale und zukunftsfähige Lösungen sind zunehmend eine Frage des richtigen Mixes. Das zeigen die Statements der Experten au…

mehr

Nachhaltiger Schaumstoff

Die Produkte stehen zunehmend auch zertifiziert zur Verfügung (Bild: W. KÖPP GmbH & Co. KG)

Nachhaltiger Schaumstoff

Bei vielen Dichtungs- und Formteillösungen aus Zellkautschuk, Polyethylenschaum und Moosgummi rückt neben der klassischen Lösungskompentenz auch immer mehr der Nachhaltigkeitsaspekt in den Blickpunkt. Und hier hat sich s…

mehr

News

Grafik zur Kampagne "Hand in Hand with Nature" (Bild: W. Köpp GmbH & Co. KG)

Grafik zur Kampagne "Hand in Hand with Nature" (Bild: W. Köpp GmbH & Co. KG)

3-R: Reduce, Reuse und Recycle

Mit dem Projekt „Hand-in-Hand with Nature“ will W. KOEPP das Unternehmen noch nachhaltiger gestalten und legt sein Augenmerk insbesondere auf die Kreislaufwirtschaft, welche das Entsorgen von Reststoffen und/oder genutzt…

mehr

Schaumsystem K/PE29HFFR (Bild: W. Köpp GmbH & Co. KG)

Schaumsystem K/PE29HFFR (Bild: W. Köpp GmbH & Co. KG)

Halogenfreies PE

Nach zweijähriger Entwicklungsarbeit ist das neue Schaumsystem K/PE29HFFR von Köpp serienreif.

mehr

(Bild: ISGATEC GmbH)

(Bild: ISGATEC GmbH)

Armacell und Köpp kooperieren

Armacell und Köpp haben ein Partnerschaftsabkommen („Partnership for Excellence“) geschlossen. Als Teil des Abkommens stellt Köpp Armacell seine firmeneigene Blockschaum-Technologie zur Verfügung.

mehr

Blauer Engel

PE-Qualitäten mit Blauem Engel ausgezeichnet

K/PE 30 der W. Köpp GmbH & Co. KG ist das weltweit einzige chemisch geschäumte PE, das den strengen Anforderungen des BLAUEN ENGELS genüge trägt und die Prüfungen bestanden hat.

mehr