Dichten

LABS-Freiheit sinnvoll definiert

LABS-Freiheit sinnvoll definiert

Das VDMA Einheitsblatt 24364 verfolgt einen praxisnahen Ansatz

Bauteile, die in Lackierprozessen eingesetzt werden, unterliegen hohen Sauberkeitsanforderungen. Das VDMA Einheitsblatt 24364 definiert allgemeingültige Prüfungen auf lackbenetzungsstörende Substanzen und ist eine wichtige Grundlage zur Bestimmung der LABS-Konformität in Lackierbetrieben.

mehr

Neue Hybridmaterialien  für Profile und Formteile

Neue Hybridmaterialien für Profile und Formteile

Stand der Entwicklung und Perspektiven

In vielen Branchen wird Feststoffsiliconkautschuk gerne für Dichtungen, Profile und Formteile eingesetzt. Steigende Anforderungen führen aber auch dieses Material immer wieder an die Grenzen. Hier bieten sich Silicon-Hybridmaterialien an – erste Entwicklungen sind Erfolg versprechend.

mehr

„Entwicklungszeiten mehr als zu halbieren, ist keine Seltenheit“

„Entwicklungszeiten mehr als zu halbieren, ist keine Seltenheit“

Simulation eröffnet der Bauteilentwicklung große Rationalisierungspotenziale

Die Automobilindustrie ist für viele Entwicklungen im Dichtungs- und Polymerbereich zentraler Treiber. Das wirkt sich schon beim Prototyping aus. Warum das so ist, darüber unterhielt sich DICHT! mit Rudolf Randler, Head of Simulation, Andreas Minatti, Head of Business Development, und Konrad Dubler, Teamleader Engineering Mobility der Dätwyler Schweiz AG.

mehr

Mehr Wirtschaftlichkeit  für kleine Präzisionsbauteile

Mehr Wirtschaftlichkeit für kleine Präzisionsbauteile

Die vollelektrische Spritzgießmaschinenbaureihe e-mac von ENGEL wurde um eine Ausführung mit 1300 kN Schließkraft erweitert. Die neue e-mac 130 wird im Rahmen der ersten ENGEL live e-xperience 2020 mit der Herstellung vo

mehr

 Thermisch leitfähige Materialien sicher verarbeiten

Thermisch leitfähige Materialien sicher verarbeiten

Speziell für die Verarbeitung von  gefüllten und abrasiven Materialien bietet DOPAG das Dosiersystem vectomix TC mit besonderer Ausstattung an. Einsatzbereiche sind insbesondere die Batterieherstellung, aber auch der Ver

mehr

Forum

17.11.2020 - 18.11.2020

Das O-Ring Forum

Die Neuauflage der bewährten Veranstaltungsreihe komprimiert wertvolles Wissen für gute O-Ring Abdic…

mehr

Seminar

01.12.2020

Gleitringdichtungen richtig auslegen

Gleitringdichtungen gehören im Maschinenbau und in der Prozesstechnik zu funktionsbestimmenden Baute…

mehr

Kleben

Nicht nur die Aushärtezeiten signifikant reduzieren

Nicht nur die Aushärtezeiten signifikant reduzieren

Neues Mikrowellenkonzept wirkt in mehrfacher Hinsicht

Die Aushärtezeiten von Materialien sind heute in vielen Fällen in kürzer getakteten Fertigungsprozessen ein zentrales Thema. Mit einem neuen, zum Patent angemeldeten Aushärtekonzept ist – je nach Material – eine deutliche Verkürzung der Aushärtezeit möglich.

mehr

„Bonding 5.0 ist nicht die nächste Klebrevolution, sondern die Essenz für erfolgreiches Kleben“

„Bonding 5.0 ist nicht die nächste Klebrevolution, sondern die Essenz für erfolgreiches Kleben“

Der integrierte, ganzheitliche Ansatz wird beim Kleben immer wichtiger

Bei allen euphorischen Klebtechnik-Zukunftsprognosen darf nicht vergessen werden, dass die Entwicklungen der Märkte und Branchen für diese Technologie auch Veränderungen mit sich bringen. „Dies erfordert dann auch eine konsequente Ausrichtung auf Anbieterseite“ – macht Christian Eicke, Vertriebsleiter und Prokurist, DREI BOND GmbH, mit dem Bonding 5.0-Ansatz deutlich.

mehr

Die verlängerte Werkbank  für Dichten, Kleben und Verguss

Die verlängerte Werkbank für Dichten, Kleben und Verguss

Lohndienstleistungen sind mehr als eine kostengetriebene Make-or-buy-Entscheidung

Lohnschäumen und -verguss werden oft auf eine einfache Make-or-buy-Entscheidungsformel reduziert. Dabei wird meist das wirkliche Potenzial einer effektiven verlängerten Werkbank für die eigenen Produkte unterschätzt.

mehr

Optischer Kleber für Touchscreen-Lösungen

Optischer Kleber für Touchscreen-Lösungen

Der Klebstoff faytech-X2-1688 von CLEAR-BOND, einem Ende 2018 gegründeten Joint Venture zwischen faytech und Hantek, wurde mit dem Ziel entwickelt, einen  leistungsfähigen und leicht zu verarbeitenden Silikon-Kleber anzu…

mehr

Klebstoffe richtig einsetzen

Kleben

Klebstoffe richtig einsetzen

Mit Klebstoffen lassen sich sowohl „alte“ als auch neue Werkstoffe perfekt verbinden. Für den jeweiligen Zweck bedarf es aber der Wahl des richtigen Klebstoffes. Der Technische Handel will den Unternehmen dabei schnell u…

mehr

Forum

10.11.2020 - 11.11.2020

Klebtechnik

Die Klebtechnik ist gleichermaßen Gegenwarts- und Zukunftstechnologie. Sie spielt bei vielen Trends,…

mehr

Seminar

05.11.2020

Die DIN 2304 in der Praxis umsetzen

Die DIN 2304 ist für Anwender die Basis für erfolgreiches Kleben in der Praxis. Was ist wichtig und …

mehr

Polymer

Warum man sich mit  Dichtungswerkstoffen  beschäftigen sollte

Warum man sich mit Dichtungswerkstoffen beschäftigen sollte

Impulse des Werkstoffforums 2019

Warum sind wir heute hier? Dies war die Frage, mit der das Werkstoffforum eröffnet wurde. Die Antworten waren so vielschichtig wie die Auswahl eines geeigneten Werkstoffes in der Praxis.

mehr

Werkstoffauswahl  ist und bleibt eine  Herausforderung

Werkstoffauswahl ist und bleibt eine Herausforderung

Aktuelle Einschätzungen zu Auswahl, Normen, Einsatz und Recycling von Dichtungswerkstoffen und Compounds

Viele neue Dichtungslösungen basieren auf moderner Werkstofftechnik, um wachsende Anforderungen zu erfüllen. Dabei den richtigen Werkstoff für den jeweiligen Anwendungsfall zu finden, ist, unter Berücksichtigung aller Aspekte, eine schwierige Aufgabe. Dies ist ein Ergebnis der diesjährigen Umfrage zu diesem Themenbereich, an der sich rd. 130 Personen beteiligt haben. Die Einschätzungen sind wieder nach Anwendern und Herstellern bzw. Lieferanten getrennt ausgewertet.

mehr

„Zum Standort Deutschland gibt  es für uns keine Alternative.“

„Zum Standort Deutschland gibt es für uns keine Alternative.“

Trends, kundenspezifische Anforderungen und neue Sourcing-Strategien verändern Märkte für moderne Materialien und Halbzeuge

Es macht Sinn, die komplette Wertschöpfungskette – Entwicklung, Produktion (Mischen, Extrusion, Vulkanisation) und Qualitätssicherung – an einem Standort in Deutschland zu konzentrieren. Dieser Standpunkt war angesichts der Globalisierungstendenzen der letzten Jahre eher ungewöhnlich, hat sich aber für Cooper Standard Technical Rubber GmbH bewährt. Über Hintergründe und Perspektiven sprach DICHT! mit Emmy van Eecke, Senior Account Managerin, Bernd Hellmann, Account Manager, undDr. Birgit Meuret-…

mehr

 Menschen und Material vor Brandschäden schützen

Menschen und Material vor Brandschäden schützen

Mit der Kombination von FireStop mit Glasgewebe oder mittels speziellen EPDM-Compounds bietet die Tec-Joint AG verschiedene Lösungen zum Schutz vor Brandschäden.

mehr

Ressourcenschonende Kunststoffkonzepte

Ressourcenschonende Kunststoffkonzepte

Auf der Basis von Konzepten für mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz durch Ressourcenschonung entwickelt  Pöppelmann K-TECH®Produkte, die ökonomische und ökologische Vorteile vereinen.

mehr

Forum

03.12.2020 - 03.12.2020

E-Mobility & Co. – optimal temperiert!

Eine der zentralen Fragen bei den neuen Mobilitätskonzepten ist das effektive Thermomanagement der F…

mehr

Seminar

10.11.2020

Basiswissen Flüssigdichtsysteme

Flüssigdichtsysteme sind für viele Branchen und Anwendungen eine interessante Lösung. Ihr Potenzial …

mehr

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.

Das Magazin,<br>das Lücken schliesst

Das Magazin,
das Lücken schliesst

Die aktuelle DICHT! u.a. mit den Ergebnissen der Umfrage zum Thema "Dichten" sowie Statements zu Trends und Entwicklungen beim Kleben.

IVK-Vorstand und Technischer Ausschuss bestätigt

IVK-Vorstand und Technischer Ausschuss bestätigt

Nachdem COVID-19-bedingt die Jahreshauptversammlung 2020 abgesagt werden musste, haben die Mitglieder des IVK den Vorstand und den Technischen Ausschuss auf dem Schriftweg für die kommenden zwei Jahre gewählt und bestäti…

mehr

Neue Weicon-Geschäftsführerin

Neue Weicon-Geschäftsführerin

Ann-Katrin Weidling wurde zur neuen Geschäftsführerin der Weicon GmbH & Co. KG bestimmt. Gemeinsam mit ihrem Vater Ralph leitet sie ab sofort die Geschicke des Münsteraner Herstellers von Kleb- und Dichtstoffen.

mehr

Grundsteinlegung für die Modellfabrik des SKZ

Grundsteinlegung für die Modellfabrik des SKZ

Am 23. Juli 2020 fand die Grundsteinlegung für die SKZ Modellfabrik 2020 in Würzburg statt.

mehr

Neue IVK-Website

Neue IVK-Website

Die neue Website des Industrieverbands Klebstoffe e.V. (IVK) ist online. Mitglieder und Klebstoff-Interessenten können jetzt noch einfacher auf Informationen zugreifen und sich rund um das Thema Klebstoffe informieren.

mehr

Kommentar

Was ist ein Experte?

(Bild: AdobeStock_Blue Planet Studio)

Was ist ein Experte?

Früher war man vielfach stolz darauf, dass man ein Allrounder, ein Alleskönner, war.

mehr lesen

Das Letzte

(Bild: www.rainer-e-ruehl.blogspot.com)

E-Mobility & Co.

Unsere Drei nehmen es sportlich – auf  alles vorbereitet zu sein, hat im Bereich Dichten. Kleben. Polymer. noch nie geschadet.

weitere Cartoons

Stellenangebote

Anwendungsberater (m/w/d) im technischen Vertrieb mit direktem Kundenkontakt

Ulman Dichtungstechnik GmbH

für die Standorte Gärtringen oder Neudenau gesucht. Werden Sie Teil unseres motivierten und engagierten Teams.

Stellengesuche

Anwendungsberater | Application Engineer

sucht eine neue Herausforderung in der technischen, klebtechnischen Beratung vornehmlich deutschland- aber auch weltweit.

Stellen-ID: 201709282102

Leiter Profit Center

sucht eine neue Herausforderung in Süddeutschland.
Stellen-ID: 201910190169

Key Account Manager im Außendienst

sucht eine neue Herausforderung im Vertrieb für metallische und/oder elastomere Produkte für die Automobilindustrie und Industrie.

Stellen-ID: 201912030173

Anwendungstechnik | Projektleitung

sucht eine neue Herausforderung als Key Account Manger im Bereich Automotive.

Stellen-ID: 201906030168

Application Engineer

sucht eine neue Herausforderung in Südwestdeutschland (Baden-Württemberg, Bayern).

Stellen-ID: 201905290167