Dichten

Wenn Technologien zur   Haftungsverbesserung an Grenzen kommen

Wenn Technologien zur Haftungsverbesserung an Grenzen kommen

Neue Möglichkeiten bei der Plasmavorbehandlung durch nachhaltige Oberflächenfunktionalisierung

Die Plasmavorbehandlung von Kleb- und Dichtflächen ist heute in vielen Bereichen Standard bzw. notwendig. Dementsprechend schnell ist die technologische Entwicklung in diesem Bereich. Ein neues Verfahren überwindet jetzt die Grenzen klassischer Konzepte und liefert dabei Antworten auf mehrere aktuelle Fragestellungen rund um den effizienten Einsatz der Plasmavorbehandlung.

mehr

New Mobility nimmt Fahrt auf

New Mobility nimmt Fahrt auf

Einschätzungen und Entwicklungen zur Entwicklung einer deutschen Schlüsselbranche

Die Automobilindustrie Deutschlands war immer führend auf dem europäischen Markt und deckte fast 30% der Produktion von Personenkraftwagen ab. Die hervorragende F&E-Infrastruktur des Landes, die vollständige Integration der industriellen Wertschöpfungskette und hochqualifizierte Arbeitskräfte schaffen ein international unvergleichliches Automobilumfeld.

mehr

Steigende Anforderungen an Sensoren

Steigende Anforderungen an Sensoren

Vakuumverguss wird immer mehr zur Alternative zum Verguss unter Atmosphäre

Sensoren sind in heutigen Fahrzeugen die Basis für Komfort und Sicherheit. Im Zuge moderner Mobilitätskonzepte hin zum autonomen Fahren gewinnt der Aspekt „Sicherheit“ dabei eine immer größere Bedeutung. Vergießen unter Vakuum gewinnt damit an Bedeutung – und das hat verschiedene Gründe.

mehr

Optimaler Klebstoffauftrag mit passenden Klebstoffauftragsdüsen

Optimaler Klebstoffauftrag mit passenden Klebstoffauftragsdüsen

Für einen effizienten und prozesssicheren Klebstoffauftrag entwickelt und fertigt  die Formenfrei 3D GmbH angepasste Klebstoffauftragsdüsen. Per 3D-Druck werden auch kleine Stückzahlen und besondere Geometrien umgesetzt.

mehr

GEG 2020 leicht gemacht

GEG 2020 leicht gemacht

Das neue Multifunktionsband illbruck TP654 illmod TRIO 1050 ist 100% dichter als die DIN es fordert. Das ist das Ergebnis seiner einzigartigen Sandwich-Geometrie mit einer 100% luftdichten, feuchtevariablen Membran in de

mehr

Forum

24.11.2022 - 24.11.2022

New Mobility – Game-Changer 2022

Der Weg zur New Mobility geht am Automobilstandort Deutschland mit vielen technischen Entwicklungen …

mehr

Seminar

Methoden der Dichtheitsprüfung

Die Ursache der Explosion der US-Raumfähre Challenger lag in einem defekten Dichtungsring in einer d…

mehr

Anzeige

Forum Klebebänder

Anzeige

ISGATEC Forum Erfolgreiches Kleben ist Teamwork

Kleben

Lochverschluss durch Klebepads und Robotertechnik

Lochverschluss durch Klebepads und Robotertechnik

Kleben an der Karosserie – Verbindungen mit Zusatzfunktion

Nieten, Schweißen, Schrauben – und Stopfen: Dies waren jahrzehntelang bewährte Arbeitstechniken der Autobauer. Nicht zuletzt aufgrund der automobilen Transformation und von „Industrie 4.0“ rückt die Klebtechnologie in den Vordergrund. Hightech-Klebebänder haben dabei viele Vorteile: Sie sind leicht, flexibel, schnell zu verarbeiten, müssen nicht aushärten – und übernehmen zudem als Multitalente zahlreiche Zusatzfunktionen.

mehr

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Aktuelle Trends und Entwicklungen bei Flüssigdichtsystemen und Verguss

Neue Elektronik für die E-Mobilität mit ihrer voranschreitenden Miniaturisierung sowie das Bestreben nach sicher abgedichteten Gehäusen für Fahrzeuganwendungen stellt die Technik flüssig aufgetragener Dichtungen vor neue Herausforderungen.

mehr

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Aktuelle Trends und Entwicklungen bei Flüssigdichtsystemen und Verguss

Im Automobilbereich und der Elektronikfertigung wird die Verkürzung der Prozesszeiten beim Klebvorgang immer wichtiger. Radarsensoren z.B. werden in der Massenproduktion mit typischen Taktzeiten von weniger als 20 s hergestellt.

mehr

Batterielösungen für Elektrofahrzeuge von morgen

Breites Lösungsportfolio

Batterielösungen für Elektrofahrzeuge von morgen

Auf der European Battery Show 2022 zeigt Henkel neue  Lösungen und Technologien für die effiziente Produktion von sicheren Hochleistungsbatterien.

mehr

Produktportfolio neu strukturiert

Produktportfolio neu strukturiert

Für die einfachere Auswahl des richtigen Dosier- und Mischsystems hat METER MIX  sein Produktportfolio neu strukturiert.

mehr

Forum

28.09.2022 - 28.09.2022

Erfolgreiches Kleben ist Teamwork

Erfolgreiches Kleben basiert auf einer ganzheitlichen Betrachtungsweise im Team, Know-how und den ri…

mehr

Seminar

Energie und optimale Leistungsfähigkeit im Home Office

Home Office, mobiles Arbeiten, virtueller Workspace, digitale Zusammenarbeit – das neue Normal!?! No…

mehr

Anzeige

RAMPF

Anzeige

Polymer

Prozesssicheres Dosieren:  Den Faktor „Mensch”  nicht unterschätzen

Prozesssicheres Dosieren: Den Faktor „Mensch” nicht unterschätzen

Eindrücke vom 3. Dosiertechnik Forum mit dem Fokus auf die Fertigung von Elektronikkomponenten

Prozesssicher Dosieren – diese Forderung steht bei vielen Projekten im Anforderungskatalog – ungeachtet von Dosiermaterialien, Taktzeiten, Bauteilbesonderheiten etc. Alle Anforderungen werden heute mit immer besseren technischen Lösungen erfüllt. Was allerdings öfter übersehen wird, ist die Bedeutung des Menschen für das prozesssichere Dosieren.

mehr

New Mobility nimmt Fahrt auf

New Mobility nimmt Fahrt auf

Einschätzungen und Entwicklungen zur Entwicklung einer deutschen Schlüsselbranche

Der Wandel hin zu elektrifizierten Antrieben dominiert die Automobilindustrie, aber nicht nur diese. Wir sehen auch in anderen Branchen eine wachsende Nachfrage nach Lösungen für elektrifizierte Antriebe

mehr

Man kann über Normen denken was man will – aber können wir auf sie verzichten?

Man kann über Normen denken was man will – aber können wir auf sie verzichten?

Ein Gespräch über Verbindlichkeit in komplexen Märkten

Normen sind keine Gesetze und Verwaltungsvorschriften – sie sind ein Instrument, um Forschungsergebnisse und Know-how in einen verbindlichen Stand der Technik umzuwandeln. Kürzlich legte die Fraunhofer-Gesellschaft ein Positionspapier, inkl. Handlungsempfehlungen für den Deutschen Bundestag, vor, um Politik und Wirtschaft für dieses Thema zu sensibilisieren. Im Gespräch mit Thomas Stein, Inhaber der IMTS, wurden Grenzen und der praxisgerechte Sinn und Zweck von Normen ausgelotet.

mehr

Isolierungen mit Weitblick entwickeln

Isolierungen mit Weitblick entwickeln

Bei der Konstruktion von technischen Lösungen stellt sich immer häufiger die Frage: Sollen sie für den jetzigen oder für den absehbaren Bedarf ausgelegt werden? Berger S2B präferiert bei der systemischen Bewertung von Pr…

mehr

Marktstudie zu Kunststoff-Additiven

Marktstudie zu Kunststoff-Additiven

Die vollständig überarbeitete 3. Auflage der Marktstudie von Ceresana bietet für 16 Länder Daten und Fakten zu Kunststoff-Additiven – inkl. Prognosen bis 2031

mehr

Forum

24.11.2022 - 24.11.2022

New Mobility – Game-Changer 2022

Der Weg zur New Mobility geht am Automobilstandort Deutschland mit vielen technischen Entwicklungen …

mehr

Seminar

Umsetzung der Technischen Sauberkeit bei Dichtungen

Die technische Sauberkeit gewinnt in den letzten Jahren – auch im Zuge der steigenden Anforderungen …

mehr

Anzeige

preeflow by ViscoTec

Anzeige

ISGATEC Forum Erfolgreiches Kleben ist Teamwork

Engel eröffnet neues Kundentechnikum

Engel eröffnet neues Kundentechnikum

In dem neuen Kundentechnikum von Engel steht ein Vielzahl an großen Spritzgießmaschinen für ein breit gefächertes Einsatzspektrum zur Verfügung, damit Kunden die Produkte und Technologien in praxisnaher Umgebung kennenle…

mehr

Mit Photovoltaik-Straßenbelag in die Zukunft

Mit Photovoltaik-Straßenbelag in die Zukunft

In Deutschland werden täglich viele Flächen für Gewerbe, Wohnungsbau, Verkehr und Erholungsflächen erschlossen. Innovative Konzepte, die den Flächen weitere Funktionen verleihen, sind daher nach Einschätzung des Industri…

mehr

Neuer ViscoTec-Standort in Hongkong

Neuer ViscoTec-Standort in Hongkong

Geleitet wird die neue Niederlassung vom Geschäftsführer der ViscoTec Shanghai Ltd., Markus Schultz, der von Hongkong aus die Geschäfte der neuen Tochter lenken wird. Die Leitung der ViscoTec Shanghai Ltd. wird in diesem…

mehr

75 Jahre IVK

75 Jahre IVK

Nach zwei Jahren pandemiebedingtem Ausfall feierte der Industrieverband Klebstoffe e.V. (IVK)  im Rahmen seiner Jahrestagung sein 75-jähriges Bestehen.

mehr

Kommentar

Muss es immer „mehr“ sein?

(Bild: AdobeStock_Julien Eichinger)

Muss es immer „mehr“ sein?

Vor Corona haben viele gewarnt. Während und auch „nach“ Corona zeigt sich die Verletzlichkeit unserer derzeitigen Wirtschaftsstruktur.

mehr lesen

Das Letzte

(Bild: www.rainer-e-ruehl.blogspot.com)

Reißfestigkeit mal anders

Reißfestigkeit, eine an Dichtelemente oft gestellte Anforderung, fordert auch im Kontext zur Unternehmensfitness – früher eine eher unterschätzte oder vernachlässigte Sportart – aktuell von allen Beteiligten Höchstleistungen.

weitere Cartoons

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.