Dichten

„Besondere“ Dichtungen vollautomatisch montieren

Neues, zum Patent angemeldetes Verfahren für biegeschlaffe Dichtungen und besondere Dichtungsquerschnitte

Lassen sich biegeschlaffe Dichtungen und solche mit besonderen Ringquerschnitten automatisiert montieren? Bisher war das oft ein Problem, das nun mit einem neuen Montageverfahren gelöst wurde. Das macht nicht nur die Montage sicherer, es eröffnet Konstruierenden auch neue Freiheitsgrade.

mehr

Die Energiewende braucht leistungsfähige Großdichtungen

Die Energiewende braucht leistungsfähige Großdichtungen

Neue Spezialmaschinen zur Herstellung von großformatigen Verbunddichtungen

Mit dem immer schnelleren Umstieg auf grüne Energie­kon­zepte steigt auch der Bedarf an Großdichtelementen. Diese lassen sich mit neuen Anlagen gut im Spritzguss herstellen – vorausgesetzt, sie werden in einem ganzheitlichen Ansatz optimal ausgelegt.

mehr

Qualitätssicher dosieren

Qualitätssicher dosieren

Technik. Konzepte. Trends.

Qualitätssichere Dosierergebnisse sind heute ein zentrales Thema, dem sich viele Unternehmen mit Technik und Beratung intensiv widmen. Entscheidend ist am Ende aber, was Anwendende aus den vielen Daten, die gewonnen werden, machen – um Prozesse zu optimieren, die Qualität zu dokumentieren und bei Reklamationen nachzuweisen. Die Experten zeigen in den Statements die vielen Facetten dieses Themas auf.

mehr

Lösungen für die energetische Gebäudeabdichtung

Lösungen für die energetische Gebäudeabdichtung

Auf der BAU 2023 zeigt ISO-Chemie neue und bewährte energieeffiziente Abdichtungslösungen für Neubau und Sanierung.

mehr

Schmierfett optimal auftragen

Schmierfett optimal auftragen

Das Jetventil PDos X1 der perfecdos GmbH bietet bei der Schmierung von kleinen Getriebeteilen im Automobilbereich – im Vergleich zur weitverbreiteten Kontaktdosierung – verschiedene Vorteile.

mehr

Forum

09.05.2023 - 10.05.2023

O-Ring Forum „Continuous Improvement“

Ungeachtet aller Trends und Entwicklungen – z.B. von der Old zur New Mobility – bleiben O-Ringe in v…

mehr

Seminar

21.03.2023 - 22.03.2023

Qualitätssicherungsvereinbarungen rechtssicher gestalten und überprüfen

Haftungsrisiken scheinen sich Jahr für Jahr zu erhöhen. Dies insbesondere durch den inzwischen verbr…

mehr

Anzeige

Globaler Treffpunkt der Verbindungs- und Befestigungsindustrie

Vom 21. – 23. März öffnet die Fastener Fair Global 2023 auf dem Messegelände in Stuttgart ihre Tore. Rund 835 Aussteller aus 42 Ländern stehen in den Startlöchern, um ihre neuesten Trends und Entwicklungen in der Verbindungs- und Befestigungsbranche zu präsentieren.

Jetzt Ticket sichern

Fastener Fair Global 2023

Kleben

"Nein, wir wollen nicht wieder schweißen?"

"Nein, wir wollen nicht wieder schweißen?"

Nachbericht zum Klebforum-Doppel

Kleben funktioniert – auch wenn man bei den Diskussionen rund um die Vorträge der Doppelveranstaltung "Erfolgreiches Kleben ist Teamwork" sowie "Die Vorteile industrieller Klebebänder nutzen – Insider geben Tipps" kurzzeitig einen anderen Eindruck gewinnen konnte. Deutlich wurde vielmehr, dass man bei den Menschen ansetzen muss. Die Stellschrauben sind Sensibilisierung, Wissen und Kommunikation.

mehr

New Mobility nimmt Fahrt auf

New Mobility nimmt Fahrt auf

Einschätzungen und Entwicklungen zur Entwicklung einer deutschen Schlüsselbranche

Der Megatrend New Mobility eröffnet große und spannende Aktionsfelder, die in der Vielzahl ihrer Aspekte noch längst nicht fest umrissen sind.

mehr

Wenn Technologien zur   Haftungsverbesserung an Grenzen kommen

Wenn Technologien zur Haftungsverbesserung an Grenzen kommen

Neue Möglichkeiten bei der Plasmavorbehandlung durch nachhaltige Oberflächenfunktionalisierung

Die Plasmavorbehandlung von Kleb- und Dichtflächen ist heute in vielen Bereichen Standard bzw. notwendig. Dementsprechend schnell ist die technologische Entwicklung in diesem Bereich. Ein neues Verfahren überwindet jetzt die Grenzen klassischer Konzepte und liefert dabei Antworten auf mehrere aktuelle Fragestellungen rund um den effizienten Einsatz der Plasmavorbehandlung.

mehr

Patentiertes Messverfahren für schnelle und genaue Zeta-Potenzial-Messungen

Patentiertes Messverfahren für schnelle und genaue Zeta-Potenzial-Messungen

Das Leibniz-Institut für Polymerforschung in Dresden hat die Messergebnisse des Zeta-Potenzial Analysators ZPA 20 von DataPhysics Instruments validiert. Das bidirektionale, oszillierende Messverfahren des Systems ermögli…

mehr

Neue Plasmadüsen für effektivere Vorbehandlungen

Neue Plasmadüsen für effektivere Vorbehandlungen

Ob Behandlung besonders temperaturempfindlicher Materialien, ob flächige Vorbehandlung von Oberflächen in großer Breite oder homogene Flächenbeschichtung – die Plasmatreat GmbH bringt gleich drei neue Plasmadüsen auf den…

mehr

Forum

13.06.2023 - 13.06.2023

Summit: New Mobility – Game-Changer 2023

Der Weg zur New Mobility geht am Automobilstandort Deutschland mit vielen technischen Entwicklungen …

mehr

Seminar

21.03.2023 - 22.03.2023

Qualitätssicherungsvereinbarungen rechtssicher gestalten und überprüfen

Haftungsrisiken scheinen sich Jahr für Jahr zu erhöhen. Dies insbesondere durch den inzwischen verbr…

mehr

Anzeige

Das O-Ring Forum

Anzeige

Summit New Mobility

Polymer

Das Ende  der Unsicherheit

Das Ende der Unsicherheit

KTW-BWGL-zertifiziertes Elastomermaterial für Trinkwasseranwendungen

Mehr als eine Dekade lang gab es rund um die Trinkwasserverordnung viele Unsicherheiten: Die der Hersteller, welche Inhaltsstoffe mit dem Trinkwasser in Berührung kommen, spielten oft die kleinere Rolle. „Das erste KTW-BWGL-zertifizierte Elastomermaterial bringt jetzt in jeder Hinsicht Sicherheit“ – lenkte Dr. Birgit Meuret-Hoppner, Chemist Sr. der Cooper Standard Technical Rubber GmbH, im Gespräch den Blick von der Richtlinie auf den Schutz für die Menschen.

mehr

„Wir bauen seit 20 Jahren Räume für den Fachaustausch, nur eben immer digitaler“

„Wir bauen seit 20 Jahren Räume für den Fachaustausch, nur eben immer digitaler“

Rück- und Ausblick auf ein modernes Wissensmanagement-Konzept

B2B-Information und -Kommunikation haben sich die letzten 20 Jahre gravierend verändert. „Nicht ganz, denn trotz Digitalisierung und immer schnelleren Veränderungen, hat das Entscheidende – der Austausch zwischen Menschen – nicht an Bedeutung verloren“ betonen Sandra Kiefer, geschäftsführende Gesellschafterin der ISGATEC GmbH, und Karl-Friedrich Berger, Gesellschafter, im Gespräch. „Das ist und bleibt die Benchmark für einen modernen B2B-Wissensdienstleister.“

mehr

New Mobility nimmt Fahrt auf

New Mobility nimmt Fahrt auf

Einschätzungen und Entwicklungen zur Entwicklung einer deutschen Schlüsselbranche

Die „New Mobilty“ stellt den Wirtschaftsstandort Deutschland – insbesondere die Automobil- und Zulieferindustrie – vor große Herausforderungen. Einerseits ist inzwischen klar, dass an der batteriegestützten E-Mobilität mittelfristig kein Weg vorbeiführt, andererseits gilt es auch andere – technologisch anspruchsvolle und ökologisch wertvolle Technologien wie die Brennstoffzelle oder E-Fuel basierte Verbrennungsmotoren nicht aus den Augen zu verlieren.

mehr

Brennstoffzellen-Dichtungswerkstoffe müssen vielfältige Anforderungen erfüllen

Brennstoffzellen-Dichtungswerkstoffe müssen vielfältige Anforderungen erfüllen

Als Dichtungswerkstoffe, die sich besonders für Brennstoffzellen eignen, bietet Frenzelit zum einen die novapress®-Produkte an. Sie erreichen ein bis zu 10.000-mal besseres Leckageniveau als vergleichbare Standarddichtun…

mehr

Effektive Verarbeitung aus der Tube

Effektive Verarbeitung aus der Tube

Die Universaldichtmasse Reinzosil für den Automobilbereich ist zukünftig aus der Tube noch einfacher zu verarbeiten. Mit dem neuen Squeezer Key holen die Anwendenden auch den letzten Rest Material aus der 70 ml Tube.

mehr

Forum

13.06.2023 - 13.06.2023

Summit: New Mobility – Game-Changer 2023

Der Weg zur New Mobility geht am Automobilstandort Deutschland mit vielen technischen Entwicklungen …

mehr

Seminar

21.03.2023 - 22.03.2023

Qualitätssicherungsvereinbarungen rechtssicher gestalten und überprüfen

Haftungsrisiken scheinen sich Jahr für Jahr zu erhöhen. Dies insbesondere durch den inzwischen verbr…

mehr

Was "Geckofüße" und intelligente Robotergreifsysteme gemeinsam haben

Was "Geckofüße" und intelligente Robotergreifsysteme gemeinsam haben

Der Effekt der Geckofüße soll über das Verbundvorhaben "GecKI" zur Entwicklung energieeffizienter, autoadaptiver und produktunabhängiger Haftpads für Robotergreifsysteme zunutze gemacht werden. Das Bundesministerium für …

mehr

Plasmatreat erweitert die Geschäftsleitung

Plasmatreat erweitert die Geschäftsleitung

Magnus und Lukas Buske steigen in die Geschäftsleitung auf und erweitern die Geschäftsführung des Familienunternehmens, das damit den Weg in eine erfolgreiche Zukunft ebnen will.

mehr

Entwicklung eines neuen Klebebandes

Entwicklung eines neuen Klebebandes

Die Verwendung von Haftklebstoffen in industriellen Anwendungen nimmt stetig zu, da sie sich einfach, sicher und günstig verarbeiten lassen. Allerdings neigen sie bei erhöhten Temperaturen zum Kriechen und sind somit nur…

mehr

Neue Vertriebs-Teamleitung bei Innotech

Neue Vertriebs-Teamleitung bei Innotech

Zum 01.11.2022 übernahm Luca Süß diese Aufgaben bei Innotech und damit zentrale Aufgaben von Firmengründer und Geschäftsführer Joachim Rapp.

mehr

Kommentar

Die Spreu trennt sich vom Weizen

(Bild: AdobeStock_ yongyut)

Die Spreu trennt sich vom Weizen

Nicht nur aufgrund der Pandemie und ihrer Folgen zeigt sich derzeit, welche Unternehmen auch zukünftig gute Aussichten haben werden und welche vielleicht auf der Strecke bleiben.

mehr lesen

Das Letzte

(Bild: www.rainer-e-ruehl.blogspot.com)

Reißfestigkeit mal anders

Reißfestigkeit, eine an Dichtelemente oft gestellte Anforderung, fordert auch im Kontext zur Unternehmensfitness – früher eine eher unterschätzte oder vernachlässigte Sportart – aktuell von allen Beteiligten Höchstleistungen.

weitere Cartoons

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.