Dichten

New Mobility nimmt Fahrt auf

New Mobility nimmt Fahrt auf

Einschätzungen und Entwicklungen zur Entwicklung einer deutschen Schlüsselbranche

Die Automobilindustrie Deutschlands war immer führend auf dem europäischen Markt und deckte fast 30% der Produktion von Personenkraftwagen ab. Die hervorragende F&E-Infrastruktur des Landes, die vollständige Integration der industriellen Wertschöpfungskette und hochqualifizierte Arbeitskräfte schaffen ein international unvergleichliches Automobilumfeld.

mehr

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Aktuelle Trends und Entwicklungen bei Flüssigdichtsystemen und Verguss

Es ist mittlerweile Standard, dass Applikationen mit Dichtungsquerschnitten bzw. Flächen von < 1 mm und sehr kurzen Taktzeiten < 2 s. angefragt werden.

mehr

Man kann über Normen denken was man will – aber können wir auf sie verzichten?

Man kann über Normen denken was man will – aber können wir auf sie verzichten?

Ein Gespräch über Verbindlichkeit in komplexen Märkten

Normen sind keine Gesetze und Verwaltungsvorschriften – sie sind ein Instrument, um Forschungsergebnisse und Know-how in einen verbindlichen Stand der Technik umzuwandeln. Kürzlich legte die Fraunhofer-Gesellschaft ein Positionspapier, inkl. Handlungsempfehlungen für den Deutschen Bundestag, vor, um Politik und Wirtschaft für dieses Thema zu sensibilisieren. Im Gespräch mit Thomas Stein, Inhaber der IMTS, wurden Grenzen und der praxisgerechte Sinn und Zweck von Normen ausgelotet.

mehr

Bauteile einfach funktionalisieren

Bauteile einfach funktionalisieren

Mit dem Engel Organomelt-Verfahren werden Organobleche und UD-Tapes nicht nur umgeformt, sondern im selben Arbeitsschritt im Spritzguss funktionalisiert. Dabei können auch Dichtfunktionen in den Bauteilen realisiert werd

mehr

Qualitätsüberwachung als integraler Bestandteil einer Dispensing-Zelle

Qualitätsüberwachung als integraler Bestandteil einer Dispensing-Zelle

Mit der Integration der Vision-Systeme RTVision ergänzt Scheugenpflug sein Portfolio für automatisierte Fertigungslinien bei Dosieraufgaben. Dabei gehen Klebstoff- und Dichtmittelauftrag mit Qualitätssicherung Hand in Ha

mehr

Forum

24.11.2022 - 24.11.2022

New Mobility – Game-Changer 2022

Der Weg zur New Mobility geht am Automobilstandort Deutschland mit vielen technischen Entwicklungen …

mehr

Seminar

Vertrags- und Reklamationsmanagement

Jedes Geschäft, das die Fertigung und/oder Lieferung von Waren zum Gegenstand hat, birgt naturgemäß …

mehr

Anzeige

Etwas mehr zu tun, als wir tun müssen, ist auch beim Service unser Prinzip.

Denn wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind. Und nachdem unsere Technologie für ihre lange Lebensdauer bekannt ist, sind wir ab Lieferung in Ihr Unternehmen, über die Installation und Inbetriebnahme und weiterführend über die gesamte Produkt-Lebensdauer an Ihrer Seite.

Weitere Infos zum ViscoTec-Service

Mehr zu ViscoTec

Service ViscoTec

Kleben

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Aktuelle Trends und Entwicklungen bei Flüssigdichtsystemen und Verguss

Je vielfältiger die Flüssigdichtungs- und Vergussanwendungen werden und je mehr unterschiedliche Dichtungsmaterialien zum Einsatz kommen, desto größer werden auch die Ansprüche an die Dosiersysteme.

mehr

Prozesssicheres Dosieren:  Den Faktor „Mensch”  nicht unterschätzen

Prozesssicheres Dosieren: Den Faktor „Mensch” nicht unterschätzen

Eindrücke vom 3. Dosiertechnik Forum mit dem Fokus auf die Fertigung von Elektronikkomponenten

Prozesssicher Dosieren – diese Forderung steht bei vielen Projekten im Anforderungskatalog – ungeachtet von Dosiermaterialien, Taktzeiten, Bauteilbesonderheiten etc. Alle Anforderungen werden heute mit immer besseren technischen Lösungen erfüllt. Was allerdings öfter übersehen wird, ist die Bedeutung des Menschen für das prozesssichere Dosieren.

mehr

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Aktuelle Trends und Entwicklungen bei Flüssigdichtsystemen und Verguss

Flüssigdicht- und Vergussmaterialien stellen Dosiertechnikhersteller jeweils vor grundverschiedene Herausforderungen.

mehr

Optimierte Batterieherstellung

Optimierte Batterieherstellung

Für die Herstellung von Batteriezellenkomponenten und -montage sowie für die Produktion von Batteriemodulen und den endgültigen Batteriepacks bietet Nordson hochentwickelte Technologien an. Einen Überblick bietet das Unt…

mehr

Präpolymere für aktuelle Aufgabenstellungen

Präpolymere für aktuelle Aufgabenstellungen

Auf der „World Adhesive & Sealant Conference“ zeigt Lanxess  sein umfangreiches Produktsortiment für die Entwicklung reaktiver Heißguss-Systeme. Zudem gibt das Unternehmen neue Einblicke in die Low-Free(LF)-Monomer-T…

mehr

Forum

28.09.2022 - 28.09.2022

Erfolgreiches Kleben ist Teamwork

Erfolgreiches Kleben basiert auf einer ganzheitlichen Betrachtungsweise im Team, Know-how und den ri…

mehr

Seminar

Remote Leadership | Verteilte Teams erfolgreich und motivierend digital führen

Digitalisierung, Mobilität, Vernetzung, Cloud-Computing und Industrie 4.0 haben weitreichende Auswir…

mehr

Anzeige

Qualitätsprobleme bei Dichtungen?

Immer kleinere und komplexere Bauteile sowie kürzere Time-to-Market-Zeiten erfordern den Einsatz modernster Fertigungstechnik. Berger S2B hat sie. Mit unseren vier- und siebenköpfigen Reinstwasseranlagen von STM sind uns so (fast) keine Grenzen gesetzt. Fordern Sie uns.

Mehr zu unserer Fertigungskompetenz

Mehr zu Berger S2B

Berger S2B GmbH - Qualitätsprobleme bei Dichtungen?

Polymer

New Mobility nimmt Fahrt auf

New Mobility nimmt Fahrt auf

Einschätzungen und Entwicklungen zur Entwicklung einer deutschen Schlüsselbranche

Der Wandel hin zu elektrifizierten Antrieben dominiert die Automobilindustrie, aber nicht nur diese. Wir sehen auch in anderen Branchen eine wachsende Nachfrage nach Lösungen für elektrifizierte Antriebe

mehr

New Mobility nimmt Fahrt auf

New Mobility nimmt Fahrt auf

Einschätzungen und Entwicklungen zur Entwicklung einer deutschen Schlüsselbranche

Die New Mobility nimmt am Wirtschaftsstandort Deutschland eine bedeutende Rolle ein. Traditionell hat die Produktion von Pkw als auch von Nutzfahrzeugen (Nkw) eine bedeutende Rolle in der Industrie in Deutschland – bieten doch die Automobilkonzerne zusammen mit der Zulieferindustrie insgesamt ca. 850.000 Arbeitsplätze an.

mehr

New Mobility nimmt Fahrt auf

New Mobility nimmt Fahrt auf

Einschätzungen und Entwicklungen zur Entwicklung einer deutschen Schlüsselbranche

Das Faszinierende an der New Mobility ist, dass es keineswegs nur um die Ablösung der benzin- und dieselgetriebenen Fahrzeuge geht, sondern um eine epochale Wende mit komplett neuen Ansätzen der Fortbewegung in Zukunft.

mehr

Weichmacherfreier Compound mit breiterem Verarbeitungsfenster

Compound

Weichmacherfreier Compound mit breiterem Verarbeitungsfenster

Das neue PROVALIN® 1242 von Actega, Nachfolger des PVC- und weichmacherfreien Compounds für Metall-Vakuum-Verschlüsse  PROVALIN® 1241, ist weicher und thermostabiler. 

mehr

Gesundheitsfreundlicher PUR-Dosenschaum

Gesundheitsfreundlicher PUR-Dosenschaum

Der 1K-PUR-Pistolenschaum mit monomerarmer Rezeptur ISO-TOP THERMFOAM "BLUE LINE"  von ISO-Chemie ist aufgrund des sehr niedrigen Gehalts an freien Isocyanaten gesundheitsfreundlich in der Anwendung und  auch nach dem 24…

mehr

Forum

24.11.2022 - 24.11.2022

New Mobility – Game-Changer 2022

Der Weg zur New Mobility geht am Automobilstandort Deutschland mit vielen technischen Entwicklungen …

mehr

Seminar

Konstruieren mit Fluorpolymeren

Wenn Temperatur- und Chemikalienbeständigkeit gefordert sind, haben Fluorpolymere deutliche Vorteile…

mehr

Anzeige

preeflow by ViscoTec

Anzeige

Erfolgreiches Kleben ist Teamwork

Dätwyler mit LSR-Produktion in Mexiko

Dätwyler mit LSR-Produktion in Mexiko

Der Produktionsstandort Silao, Mexiko, wird für die Produktion von Komponenten aus Flüssigsilikonkautschuk (Liquid Silicone Rubber, LSR) für Kunden in Nord- und Südamerika ausgebaut. 

mehr

Neue Start-up-Zone auf der K 2022

Neue Start-up-Zone auf der K 2022

Auf der K 2022 erhalten Start-up-Unternehmen eine eigene Präsentationsfläche und können sich noch anmelden.

mehr

Neuer Vertriebsleiter bei iNTEC SAMES-KREMLIN

Neuer Vertriebsleiter bei iNTEC SAMES-KREMLIN

Seit dem 01. April 2022 ist Carsten Müller weltweiter Vertriebsleiter der iNTEC SAMES-KREMLIN GmbH sowie  Leiter des DACH-Vertriebs von SAMES KREMLIN.

mehr

Michelfelder und Rampf  beschließen Technologiepartnerschaft

Michelfelder und Rampf beschließen Technologiepartnerschaft

Im Mittelpunkt der Technologiepartnerschaft zwischen beiden Unternehmen steht die Optimierung von Rampf-Dosieranlagen für die sich dynamisch entwickelnden Bedarfe der Serienfertigung.

mehr

Kommentar

Wir müssen Antworten auf Fragen geben, die noch nie gestellt wurden.

(Bild: AdobeStock_Julien Eichinger)

Wir müssen Antworten auf Fragen geben, die noch nie gestellt wurden.

Lassen Sie mich zunächst kühn behaupten: Die Älteren unserer Gesellschaft müssen Platz für die Jungen machen – und zwar lieber heute als morgen.

mehr lesen

Das Letzte

(Bild: www.rainer-e-ruehl.blogspot.com)

Nur keine Eile

Moderne Hightech-Dichtungslösungen können ihre Wirkung nicht immer wie gedacht oder gewünscht entfalten – was unsere Beiden hier erleben, passiert Kolleg:innen in anderen Branchen auch

weitere Cartoons

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.