Dichten

Dichtungsstandzeiten verlängern

Dichtungsstandzeiten verlängern

Ansätze, Konzepte und Beispiele aus verschiedenen Branchen

Als Hersteller von hochwertigen oszillierenden und rotierenden dynamischen Dichtungen für verschiedenste Industriezweige, wie Petro- und chemische Industrie bis hin zur pharmazeutischen und Lebensmittel-Indus­trie, sind für uns von jeher stetig steigende Anforderungen an Druck, Temperatur und Maschinengeschwindigkeit die Entwicklungstreiber, die der Lebensdauer der Dichtung entgegenwirken.

mehr

Dichtungsstandzeiten verlängern

Dichtungsstandzeiten verlängern

Ansätze, Konzepte und Beispiele aus verschiedenen Branchen

Die Verlängerung von Dichtungsstandzeiten ist ein breites Themenfeld, das sich am besten anhand eines Anwendungsbeispiels zeigen lässt.

mehr

Ohne Dichtungs- und Klebstofftechnik Bauteile dicht verbinden

Ohne Dichtungs- und Klebstofftechnik Bauteile dicht verbinden

Neues Verfahren zum Verbinden von Kunststoff und Aluminium eröffnet neue Perspektiven, z.B. bei Kühlsystemen in der E-Mobilität

Beim Design von Kühlsystemen gibt es viele Konzepte und Verbindungs- und Dichtungslösungen – das Löten, das Reib­rührschweißen, inkl. der klassischen Abdichtung per Dichtring oder das Kleben. Diese Lösungen haben hinsichtlich Design und Herstellung sowie im Betrieb ihre Besonderheiten und kosten letztendlich mehr als ein Verfahren, das auf der Materialaktivierung der zu verbindenden Bauteile beruht.

mehr

Würfelmaschinen-Programm ausgebaut

Würfelmaschinen-Programm ausgebaut

Mit dem Allrounder Cube 1800 erweitert Arburg das Einsatzgebiet von Würfelwerkzeugen in Richtung Produktion von technischen Teilen. Ein Beispiel ist die Fertigung eines 2K-Produkts aus dem Bereich Personal Care.

mehr

Dichtungen „H2-approved“

Dichtungen „H2-approved“

Die nachweislich für Wasserstoffanwendungen geeigneten Dichtungen von Frenzelit werden mit einem zertifizierten Logo „H2-approved“ versehen und sind so auf den ersten Blick als solche zu erkennen.

mehr

Forum

28.09.2021 - 29.09.2021

Dosiertechnik: Elektronische Komponenten prozesssicher abdichten, vergießen und kleben

Die meisten elektronischen Komponenten, z.B. für E-Mobility-Anwendungen werden ohne einen prozesssic…

mehr

Seminar

23.09.2021 - 24.09.2021

Dichtheitsprüfung in der Automobilbranche

Qualitätssicherung hat im Automotive-Bereich eine hohe Bedeutung – das gilt für die ganze Lieferkett…

mehr

Anzeige

Online-Forum Dosiertechnik 28. und 29.09.2021

Anzeige

Kleben

Mit SF und SP die Sicherheit von  Strukturverklebungen verbessern

Mit SF und SP die Sicherheit von Strukturverklebungen verbessern

Neuer Bewertungsansatz jenseits von Datenblättern und heutigen Standard-Bewertungsverfahren

Da die für eine Klebstoffselektion notwendigen Informationen größtenteils aus technischen Datenblättern der Klebstoffproduzenten stammen, ist eine umfassende wie auch unabhängige Bewertungsgrundlage nicht gegeben. Eine neue wissenschaftliche Studie hatte deshalb das Ziel, eine Datenbasis für signifikante Bewertungsparameter zu schaffen. Dadurch ist es erstmals möglich, Klebstoffe technisch als auch wirtschaftlich, ganzheitlich zu bewerten.

mehr

Frischzellenkur für Dosieranlagen

Frischzellenkur für Dosieranlagen

Retrofit geht fast immer und lohnt sich

Was passiert, wenn Anlagen steuerungstechnisch veralten? Austausch? – das muss nicht sein, denn mit einem Retrofit-Update können Schäumungs-, Verguss- und Klebeanlagen erneuert und damit ein Kauf neuer Anlagen vermieden werden – verlässlich und ressourcenschonend.

mehr

Oberflächen potenzialfrei behandeln

Oberflächen potenzialfrei behandeln

AD-Plasma sichert nachhaltig Klebprozesse bei LED-Leuchten

Der Wechsel von einem eingeführten Industrieprozess zu einem neuen, ist ein großer Schritt. Ein führender Leuchtenhersteller – die Herbert Waldmann GmbH & Co. KG – entschied sich zum radikalen Wandel seiner Vorbehandlungsmethode vor dem Verkleben. Mit dem Ersatz der nass-chemischen Prozesse durch Atmosphärendruckplasma (ADPlasma) erhöhte sich die Langzeitstabilität der Klebverbindung auf ganz umweltfreundliche Art.

mehr

Mit der Plasmaspektroskopie den kleinsten Rückständen auf der Spur

Mit der Plasmaspektroskopie den kleinsten Rückständen auf der Spur

Um Verunreinigungen schon während des Fertigungsprozesses zu erkennen, setzt das Fraunhofer IFAM innerhalb des vom BMWi geförderten Projektes "ALASKA" die laserinduzierte Plasmaspektroskopie ein und hat diese in eine vol…

mehr

Automatisiertes Kartuschen-Entleersystem

Automatisiertes Kartuschen-Entleersystem

Das vollautomatische, pneumatische Kartuschen-Entleersystem eco-FEED der ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH übernimmt die Funktion des Auspressens und zugleich die präzise und schonende Materialversorgung des eco-DUO…

mehr

Forum

28.09.2021 - 29.09.2021

Dosiertechnik: Elektronische Komponenten prozesssicher abdichten, vergießen und kleben

Die meisten elektronischen Komponenten, z.B. für E-Mobility-Anwendungen werden ohne einen prozesssic…

mehr

Seminar

07.10.2021

Die DIN 2304 in der Praxis umsetzen

Die DIN 2304 ist für Anwender die Basis für erfolgreiches Kleben in der Praxis. Was ist wichtig und …

mehr

Anzeige

Nicht nur im Rennsport entscheiden Details über Sieg oder Niederlage

Auf der Grundlage unserer anwendungstechnischen Beratung definieren wir spezielle Materialien und Fertigungstechniken und sorgen damit für längere Haltbarkeit selbst bei höchster Belastung – und entscheiden so mit über Sieg oder Niederlage.

Mehr dazu in unserem neuen Video
Weitere Infos zu Berger S2B

Polymer

Dichtungsstandzeiten verlängern

Dichtungsstandzeiten verlängern

Ansätze, Konzepte und Beispiele aus verschiedenen Branchen

Die Lebensmittel- & Pharma-Industrie minimiert mit längeren Dichtungsstandzeiten den Wartungsaufwand, die Öl- & Gas-Indus­trie vermeidet den teuren Austausch unter Tage – doch besonders spannend sind Mobility-Anwendungen.

mehr

Dichtungsstandzeiten verlängern

Dichtungsstandzeiten verlängern

Ansätze, Konzepte und Beispiele aus verschiedenen Branchen

In puncto Standzeiten legen vor allem Branchen mit extremen Anwendungsbedingungen, wie hohen Drücken, extremen Temperaturen, aggressiven Medien, die Latte immer höher.

mehr

Dichtungsstandzeiten verlängern

Dichtungsstandzeiten verlängern

Ansätze, Konzepte und Beispiele aus verschiedenen Branchen

In den letzten Jahren stiegen alle Anforderungen an Dichtungen – auch die nach verlängerten Standzeiten. Und diese Entwicklung geht weiter.

mehr

Antimikrobielle Elastomermischungen

Antimikrobielle Elastomermischungen

Die kundenspezifisch entwickelten Elastomermischungen von Gummiwerk KRAIBURG sind mit antimikrobiell wirkenden Additiven versehen, die die physikalischen und rheologischen Eigenschaften der Elastomermischungen nicht verä…

mehr

 EN 45545-2-zertifizierte Vergussmassen

EN 45545-2-zertifizierte Vergussmassen

Speziell optimierte Vergussmassen der WEVO-CHEMIE GmbH erreichen die höchste Anforderungsstufe der Norm und können daher für elektrische sowie elektronische Bauteile in Schienenfahrzeugen und bahntechnischen Anlagen genu…

mehr

Forum

28.09.2021 - 29.09.2021

Dosiertechnik: Elektronische Komponenten prozesssicher abdichten, vergießen und kleben

Die meisten elektronischen Komponenten, z.B. für E-Mobility-Anwendungen werden ohne einen prozesssic…

mehr

Seminar

13.10.2021

Flüssigdichtsysteme

Flüssigdichtsysteme sind für viele Branchen und Anwendungen eine interessante Lösung. Ihr Potenzial …

mehr

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.

Das Magazin,<br>das Lücken schliesst

Das Magazin,
das Lücken schliesst

Die aktuelle DICHT! – wie immer mit vielen Lösungen, Impulsen, Umfrageergebnissen und Meinungen aus den Bereichen Dichten. Kleben. Polymer. Die DICHT! hat's in sich.

Panacol in neuen Räumlichkeiten

Panacol in neuen Räumlichkeiten

Die Panacol-Elosol GmbH hat ihre Firmenzentrale mit verdoppelter Büro-, Labor- und Produktionsfläche in Steinbach bei Frankfurt/Main bezogen.

mehr

Engel zurück auf Wachstumskurs

Engel zurück auf Wachstumskurs

Kurz vor dem Start des live e-symposiums 2021 gab Engel einen optimistischen Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr. Der Auftragsstand ist so hoch wie zuletzt 2018.

mehr

Sichere und flammhemmende Polymere im Fokus

Sichere und flammhemmende Polymere im Fokus

Im Juni 2021 wurde Asahi Kasei als erster japanischer Polymerhersteller Mitglied bei der Pinfa, dem Verband für Phosphor-, anorganische und Stickstoff-Flammschutzmittel. Diese Mitgliedschaft ist der nächste Schritt des U…

mehr

Verpackungsrecycling: Klebstoffe als Enabler der Kreislaufwirtschaft

Verpackungsrecycling: Klebstoffe als Enabler der Kreislaufwirtschaft

In Deutschland landen jährlich 18,7 Mio. t Verpackungen im Abfall [1]. Eine neue Technik ermöglicht es nun – nach Informationen des Industrieverband Klebstoffe e.V. –  auch Aluminium-Verbundwerkstoffe in ihre Einzelteile…

mehr

Kommentar

Woran glauben wir?

(Bild: AdobeStock_ Romolo Tavani)

Woran glauben wir?

Die letzten Monate haben unseren Glauben in vielerei Hinsicht auf die Probe gestellt, da wir vieles nicht wussten und auch heute nicht wissen.

mehr lesen

Das Letzte

(Bild: www.rainer-e-ruehl.blogspot.com)

Gefühlslage 2021

Die Entwicklung der Rahmenbedingungen im Bereich Dichten. Kleben. Polymer. die aktuell deutlich geworden sind, kommt für die einen überraschend, die anderen nicht

weitere Cartoons

Stellenangebote

Außendienst Mitarbeiter / Sales Manager (m/w/d) in Festanstellung (Augsburg, Bayern, DE)

Epoxy Technology Europe GmbH

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren europäischen Vertrieb einen Außendienst Mitarbeiter / Sales Manager (m/w/d) in Festanstellung (Augsburg, Bayern, DE)

Eine interessante Aufgabe mit kurzen Entscheidungswegen reizt Sie? Sie finden Freude am Vertrieb hochtechnologischer Klebstoffe? Dann bewerben Sie sich bei uns.

Stellengesuche

Anwendungsberater | Application Engineer

sucht eine neue Herausforderung in der technischen, klebtechnischen Beratung vornehmlich deutschland- aber auch weltweit.

Stellen-ID: 201709282102

Motivierte Master-Absolventin

Motivierte Master-Absolventin sucht eine Chance sich zu Beweisen und ihre Fähigkeiten zielführend einzubringen.

Stellen-ID: 2021051978

Leiter Profit Center

sucht eine neue Herausforderung in Süddeutschland.
Stellen-ID: 201910190169

Key Account Manager im Außendienst

sucht eine neue Herausforderung im Vertrieb für metallische und/oder elastomere Produkte für die Automobilindustrie und Industrie.

Stellen-ID: 201912030173

Anwendungstechnik | Projektleitung

sucht eine neue Herausforderung als Key Account Manger im Bereich Automotive.

Stellen-ID: 201906030168

Application Engineer

sucht eine neue Herausforderung in Südwestdeutschland (Baden-Württemberg, Bayern).

Stellen-ID: 201905290167