Dichten

Ein Forum über einen  (un)-wichtigen Dichtungstyp

Ein Forum über einen (un)-wichtigen Dichtungstyp

Ein Forum über einen (un)-wichtigen Dichtungstyp

Warum sind O-Ringe so erfolgreich? Unter anderem, weil sie so einfach sind. Sind O-Ringe unwichtig? Ganz sicher nicht – und die Experten des 2. O-Ring-Forums – in Zusammenarbeit mit dem O-Ring-Prüflabor Richter – lieferten die Begründung für die Bedeutung von O-Ringen und dass diese noch lange eine wichtige Rolle spielen werden.

mehr

Frischzellenkur für Dosieranlagen

Frischzellenkur für Dosieranlagen

Retrofit geht fast immer und lohnt sich

Was passiert, wenn Anlagen steuerungstechnisch veralten? Austausch? – das muss nicht sein, denn mit einem Retrofit-Update können Schäumungs-, Verguss- und Klebeanlagen erneuert und damit ein Kauf neuer Anlagen vermieden werden – verlässlich und ressourcenschonend.

mehr

Dichtungsstandzeiten verlängern

Dichtungsstandzeiten verlängern

Ansätze, Konzepte und Beispiele aus verschiedenen Branchen

Um Dichtungsstandzeiten zu optimieren, gibt es verschiedene Ansätze. Zunächst sind dabei die sichere Erreichung von Prüffristen überwachungspflichtiger Anlagen sowie die sichere Dichtheit auf Lebenszeit die grundlegenden Anforderungen.

mehr

Vergussmaterial sicher aufbereitet

Vergussmaterial sicher aufbereitet

Mit der Materialaufbereitungs- und zuführeinheit für vollautomatisierte Vergussanwendungen ViScaFeed ergänzt ViscoTec sein Portfolio.

mehr

Elastomerschaum mit verbessertem Brandverhalten

Elastomerschaum mit verbessertem Brandverhalten

Die neue Elastomerschaum-Technologie von Armacell  trägt im Brandfall zu einer besseren Sicht bei und verlängert so die verfügbare Zeit zur Evakuierung eines Gebäudes. AF/ArmaFlex Evo erfüllt die Brandklasse B/BL-s2,d0.

mehr

Forum

18.05.2021 - 19.05.2021

Dichtungsschäden minimieren

Schäden an Elastomerdichtungen, Formteilen und Profilen verursachen i.d.R. hohe, meist unnötige Kost…

mehr

Seminar

28.06.2021 - 29.06.2021

Dichtheitsprüfung in der Automobilbranche

Qualitätssicherung hat im Automotive-Bereich eine hohe Bedeutung – das gilt für die ganze Lieferkett…

mehr

Kleben

Mit SF und SP die Sicherheit von  Strukturverklebungen verbessern

Mit SF und SP die Sicherheit von Strukturverklebungen verbessern

Neuer Bewertungsansatz jenseits von Datenblättern und heutigen Standard-Bewertungsverfahren

Da die für eine Klebstoffselektion notwendigen Informationen größtenteils aus technischen Datenblättern der Klebstoffproduzenten stammen, ist eine umfassende wie auch unabhängige Bewertungsgrundlage nicht gegeben. Eine neue wissenschaftliche Studie hatte deshalb das Ziel, eine Datenbasis für signifikante Bewertungsparameter zu schaffen. Dadurch ist es erstmals möglich, Klebstoffe technisch als auch wirtschaftlich, ganzheitlich zu bewerten.

mehr

„Bonding 5.0 ist nicht die nächste Klebrevolution, sondern die Essenz für erfolgreiches Kleben“

„Bonding 5.0 ist nicht die nächste Klebrevolution, sondern die Essenz für erfolgreiches Kleben“

Der integrierte, ganzheitliche Ansatz wird beim Kleben immer wichtiger

Bei allen euphorischen Klebtechnik-Zukunftsprognosen darf nicht vergessen werden, dass die Entwicklungen der Märkte und Branchen für diese Technologie auch Veränderungen mit sich bringen. „Dies erfordert dann auch eine konsequente Ausrichtung auf Anbieterseite“ – macht Christian Eicke, Vertriebsleiter und Prokurist, DREI BOND GmbH, mit dem Bonding 5.0-Ansatz deutlich.

mehr

Ohne Dichtungs- und Klebstofftechnik Bauteile dicht verbinden

Ohne Dichtungs- und Klebstofftechnik Bauteile dicht verbinden

Neues Verfahren zum Verbinden von Kunststoff und Aluminium eröffnet neue Perspektiven, z.B. bei Kühlsystemen in der E-Mobilität

Beim Design von Kühlsystemen gibt es viele Konzepte und Verbindungs- und Dichtungslösungen – das Löten, das Reib­rührschweißen, inkl. der klassischen Abdichtung per Dichtring oder das Kleben. Diese Lösungen haben hinsichtlich Design und Herstellung sowie im Betrieb ihre Besonderheiten und kosten letztendlich mehr als ein Verfahren, das auf der Materialaktivierung der zu verbindenden Bauteile beruht.

mehr

Neu: Die 4. Auflage des “Almanach der manuellen Klebstoffapplikation”

Neu: Die 4. Auflage des “Almanach der manuellen Klebstoffapplikation”

Die neue Auflage wurde um neues Wissen von Innotech, um zahlreiche Fachbeiträge verschiedener Experten der Klebebranche sowie um viele neue Produkte für die manuelle Klebstoffapplikation stark erweitert.

mehr

Napfschneckenklebstoff "entschlüsselt"

Napfschneckenklebstoff "entschlüsselt"

Einem Forscherteam ist es nach Informationen des Industrieverbands Klebstoffe e. V. (IVK) erstmals gelungen, die essenziellen Proteine und Kohlenhydrate des besonderen Klebstoffs der Napfschnecke vollständig zu katalogis…

mehr

Forum

08.06.2021 - 09.06.2021

Klebebänder für industrielle Anwendungen

Wer Klebebänder anhand Erfahrung aus dem privaten Gebrauch beurteilt, unterschätzt das Potenzial die…

mehr

Seminar

10.06.2021 - 11.06.2021

Remote Leadership | Verteilte Teams erfolgreich und motivierend digital führen

Digitalisierung, Mobilität, Vernetzung, Cloud-Computing und Industrie 4.0 haben weitreichende Auswir…

mehr

Anzeige

TECHNISCHE TEILE VON SCHLÖSSER – EINFACH UNVERZICHTBAR

Als einer der führenden Hersteller von Technischen Teilen aus Kunststoff steht SCHLÖSSER für eine maximale Anwendungsbreite für Kunden aus allen industriellen Branchen. Wir stellen höchste Anforderungen an Qualität und Performance und sind so ein unverzichtbarer Teil unserer Partner auf der ganzen Welt.

Weitere Informationen

Polymer

Dichtungsstandzeiten verlängern

Dichtungsstandzeiten verlängern

Ansätze, Konzepte und Beispiele aus verschiedenen Branchen

Als Hersteller von hochwertigen oszillierenden und rotierenden dynamischen Dichtungen für verschiedenste Industriezweige, wie Petro- und chemische Industrie bis hin zur pharmazeutischen und Lebensmittel-Indus­trie, sind für uns von jeher stetig steigende Anforderungen an Druck, Temperatur und Maschinengeschwindigkeit die Entwicklungstreiber, die der Lebensdauer der Dichtung entgegenwirken.

mehr

Woher kommen die extremen  Unterschiede bei PTFE-Flachdichtungen?

Woher kommen die extremen Unterschiede bei PTFE-Flachdichtungen?

Besonderheiten und Vergleich verschiedener PTFE-Typen

PTFE ist heutzutage als chemisch extrem beständiges und reaktionsarmes Material nicht mehr aus der Dichtungswelt wegzudenken. Zu den Schattenseiten gehörten allerdings – besonders bei einfachen PTFE-Produkten – die niedrigen mechanischen Eigenschaften. Im Laufe der letzten Jahrzehnte haben verschiedene Hersteller das PTFE weiterentwickelt und unterschiedliche Typen wie virginales, strukturiertes und expandiertes PTFE erzeugt. Da lohnt es sich, die gängigsten PTFE-Flachdichtungen mit Blick auf di…

mehr

Dichtungsstandzeiten verlängern

Dichtungsstandzeiten verlängern

Ansätze, Konzepte und Beispiele aus verschiedenen Branchen

Die Verlängerung von Dichtungsstandzeiten ist ein breites Themenfeld, das sich am besten anhand eines Anwendungsbeispiels zeigen lässt.

mehr

Die EPDM-Eigenschaften für Medizin und Pharmaanlagen nutzen

Die EPDM-Eigenschaften für Medizin und Pharmaanlagen nutzen

Die umfassenden Anforderungen an Dichtungs- und Formteillösungen in Medizin-und Pharmatechnik erfüllt die Tec-Joint AG erfolgreich mit EPDM-Lösungen – bei Bedarf in Kombination mit PEEK und PTFE.

mehr

Hart/Weich-Multimaterial-3D­-Druck

Hart/Weich-Multimaterial-3D­-Druck

Eine weitere Materialkombination des ACEO®-Teams von WACKER ermöglicht es Siliconelastomere und duroplastische Epoxidmaterialien in einem einzigen Druckvorgang zu verarbeiten.

mehr

Forum

18.05.2021 - 19.05.2021

Dichtungsschäden minimieren

Schäden an Elastomerdichtungen, Formteilen und Profilen verursachen i.d.R. hohe, meist unnötige Kost…

mehr

Seminar

08.11.2021 - 09.11.2021

Konstruieren mit Fluorpolymeren

Wenn Temperatur- und Chemikalienbeständigkeit gefordert sind, haben Fluorpolymere deutliche Vorteile…

mehr

Anzeige

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.

Das Magazin,<br>das Lücken schliesst

Das Magazin,
das Lücken schliesst

Die aktuelle DICHT! u.a. mit den Ergebnissen der Umfrage zum Thema "Dichten" sowie Statements zu Trends und Entwicklungen beim Kleben.

Neuer Leiter der Ensinger Spritzguss-Sparte

Neuer Leiter der Ensinger Spritzguss-Sparte

Beim Kunststoffverarbeiter Ensinger hat Oliver Stiegen die Leitung der Unternehmenssparte Injection Moulding übernommen.

mehr

AMKmotion mit neuem Geschäftsführer

AMKmotion mit neuem Geschäftsführer

Seit dem 1. März 2021 hat die AMKmotion GmbH + Co KG mit Stefan Buchner einen neuen Geschäftsführer.

mehr

Nachhaltige Klebelösungen ohne Lösemittel

Nachhaltige Klebelösungen ohne Lösemittel

Einen deutlich reduzierten CO2-Fußabdruck und einen weiteren Schritt in Richtung nachhaltigen Klebens bietet die TwinMelt®-Technologie von Lohmann.

mehr

Wechsel in der Einkaufsleitung bei Späh

Wechsel in der Einkaufsleitung bei Späh

Nach rund 48 Jahren im Dienst des Unternehmens geht die Einkaufsleiterin Ilona Dufner in den wohlverdienten Ruhestand. Ihr Nachfolger wird Günther Ruoss.

mehr

Kommentar

Corona ist nicht das Problem

Corona ist nicht das Problem

Derzeit wird viel und zunehmend intensiver über die aktuelle Pandemieentwicklung diskutiert.

mehr lesen

Das Letzte

(Bild: www.rainer-e-ruehl.blogspot.com)

Gefühlslage 2021

Die Entwicklung der Rahmenbedingungen im Bereich Dichten. Kleben. Polymer. die aktuell deutlich geworden sind, kommt für die einen überraschend, die anderen nicht

weitere Cartoons

Stellenangebote

Technischer Kaufmann | Techniker (m/w/d) im Außendienst

Carco GmbH

Wir suchen baldmöglichst eine*n Technischen Kaufmann | Techniker (m/w/d) im Außendienst für die Postleitzahlengebiete PLZ 1, 0, 38, 39, 99.

Sie sollten möglichst zentral im Verkaufsgebiet wohnen und sich für uns und unsere Kunden als Partner hervorheben, der sich auch durch seine Menschenkenntnis auszeichnet.

Stellengesuche

Anwendungsberater | Application Engineer

sucht eine neue Herausforderung in der technischen, klebtechnischen Beratung vornehmlich deutschland- aber auch weltweit.

Stellen-ID: 201709282102

Leiter Profit Center

sucht eine neue Herausforderung in Süddeutschland.
Stellen-ID: 201910190169

Key Account Manager im Außendienst

sucht eine neue Herausforderung im Vertrieb für metallische und/oder elastomere Produkte für die Automobilindustrie und Industrie.

Stellen-ID: 201912030173

Anwendungstechnik | Projektleitung

sucht eine neue Herausforderung als Key Account Manger im Bereich Automotive.

Stellen-ID: 201906030168

Application Engineer

sucht eine neue Herausforderung in Südwestdeutschland (Baden-Württemberg, Bayern).

Stellen-ID: 201905290167