Dichten

Dichtungsstandzeiten verlängern

Dichtungsstandzeiten verlängern

Ansätze, Konzepte und Beispiele aus verschiedenen Branchen

Als Hersteller von hochwertigen oszillierenden und rotierenden dynamischen Dichtungen für verschiedenste Industriezweige, wie Petro- und chemische Industrie bis hin zur pharmazeutischen und Lebensmittel-Indus­trie, sind für uns von jeher stetig steigende Anforderungen an Druck, Temperatur und Maschinengeschwindigkeit die Entwicklungstreiber, die der Lebensdauer der Dichtung entgegenwirken.

mehr

„Entwicklungszeiten mehr als zu halbieren, ist keine Seltenheit“

„Entwicklungszeiten mehr als zu halbieren, ist keine Seltenheit“

Simulation eröffnet der Bauteilentwicklung große Rationalisierungspotenziale

Die Automobilindustrie ist für viele Entwicklungen im Dichtungs- und Polymerbereich zentraler Treiber. Das wirkt sich schon beim Prototyping aus. Warum das so ist, darüber unterhielt sich DICHT! mit Rudolf Randler, Head of Simulation, Andreas Minatti, Head of Business Development, und Konrad Dubler, Teamleader Engineering Mobility der Dätwyler Schweiz AG.

mehr

Ein Forum über einen  (un)-wichtigen Dichtungstyp

Ein Forum über einen (un)-wichtigen Dichtungstyp

Ein Forum über einen (un)-wichtigen Dichtungstyp

Warum sind O-Ringe so erfolgreich? Unter anderem, weil sie so einfach sind. Sind O-Ringe unwichtig? Ganz sicher nicht – und die Experten des 2. O-Ring-Forums – in Zusammenarbeit mit dem O-Ring-Prüflabor Richter – lieferten die Begründung für die Bedeutung von O-Ringen und dass diese noch lange eine wichtige Rolle spielen werden.

mehr

Neue Multifunktionszelle

Neue Multifunktionszelle

Mit der modularen Multifunktionszelle MC von Rampf werden Dosier-, Füge- und Prüftechnik in einer kompakten Zelle vereint.

mehr

Größeres Dosiervolumen bei gleicher Baugröße

Größeres Dosiervolumen bei gleicher Baugröße

Verschiedene Statormaterialien und ein teilbarer Rotorstrang ergänzen die Vorteile der 1K-Dosierpumpe 2VMP22-3D von Viscotec.

mehr

Forum

28.09.2021 - 29.09.2021

Dosiertechnik: Elektronische Komponenten prozesssicher abdichten, vergießen und kleben

Die meisten elektronischen Komponenten, z.B. für E-Mobility-Anwendungen werden ohne einen prozesssic…

mehr

Seminar

30.11.2021 - 01.12.2021

Technische Zeichnungen nach aktuellen Normen erstellen – Teil 1

Seit 2010 sind fast 121 Normen überarbeitet worden oder neu erschienen. Während sich dieser Teil 1 m…

mehr

Anzeige

Online-Forum Dosiertechnik 28. und 29.09.2021

Anzeige

Kleben

Mit SF und SP die Sicherheit von  Strukturverklebungen verbessern

Mit SF und SP die Sicherheit von Strukturverklebungen verbessern

Neuer Bewertungsansatz jenseits von Datenblättern und heutigen Standard-Bewertungsverfahren

Da die für eine Klebstoffselektion notwendigen Informationen größtenteils aus technischen Datenblättern der Klebstoffproduzenten stammen, ist eine umfassende wie auch unabhängige Bewertungsgrundlage nicht gegeben. Eine neue wissenschaftliche Studie hatte deshalb das Ziel, eine Datenbasis für signifikante Bewertungsparameter zu schaffen. Dadurch ist es erstmals möglich, Klebstoffe technisch als auch wirtschaftlich, ganzheitlich zu bewerten.

mehr

Frischzellenkur für Dosieranlagen

Frischzellenkur für Dosieranlagen

Retrofit geht fast immer und lohnt sich

Was passiert, wenn Anlagen steuerungstechnisch veralten? Austausch? – das muss nicht sein, denn mit einem Retrofit-Update können Schäumungs-, Verguss- und Klebeanlagen erneuert und damit ein Kauf neuer Anlagen vermieden werden – verlässlich und ressourcenschonend.

mehr

Ohne Dichtungs- und Klebstofftechnik Bauteile dicht verbinden

Ohne Dichtungs- und Klebstofftechnik Bauteile dicht verbinden

Neues Verfahren zum Verbinden von Kunststoff und Aluminium eröffnet neue Perspektiven, z.B. bei Kühlsystemen in der E-Mobilität

Beim Design von Kühlsystemen gibt es viele Konzepte und Verbindungs- und Dichtungslösungen – das Löten, das Reib­rührschweißen, inkl. der klassischen Abdichtung per Dichtring oder das Kleben. Diese Lösungen haben hinsichtlich Design und Herstellung sowie im Betrieb ihre Besonderheiten und kosten letztendlich mehr als ein Verfahren, das auf der Materialaktivierung der zu verbindenden Bauteile beruht.

mehr

Neuer reworkable Underfill

Neuer reworkable Underfill

Für die Unterhaltungselektronik hat Panacol  einen neuen, wieder lösbaren Underfill entwickelt. Der Klebstoff Structalit® 5751 ermöglicht präzise Fertigungsprozesse und gleichzeitig die Chance auf Reparierbarkeit von Ele…

mehr

Markenrelaunch bei Otto-Chemie

Markenrelaunch bei Otto-Chemie

Ein modernisiertes Logo, ein optimiertes Kartuschendesign und eine neu gestaltete Website: Das sind nur einige der Merkmale des Markenrelaunchs, mit dem sich Otto-Chemie im 140. Jahr seines Bestehens für die Zukunft aufs…

mehr

Forum

28.09.2021 - 29.09.2021

Dosiertechnik: Elektronische Komponenten prozesssicher abdichten, vergießen und kleben

Die meisten elektronischen Komponenten, z.B. für E-Mobility-Anwendungen werden ohne einen prozesssic…

mehr

Seminar

06.10.2021

Kleben – Teil 2

Bei mehr als 30.000 verfügbaren Klebstoffen sollten Sie wissen, wie Sie schnell und effizient die ri…

mehr

Anzeige

Nicht nur im Rennsport entscheiden Details über Sieg oder Niederlage

Auf der Grundlage unserer anwendungstechnischen Beratung definieren wir spezielle Materialien und Fertigungstechniken und sorgen damit für längere Haltbarkeit selbst bei höchster Belastung – und entscheiden so mit über Sieg oder Niederlage.

Mehr dazu in unserem neuen Video
Weitere Infos zu Berger S2B

Polymer

Dichtungsstandzeiten verlängern

Dichtungsstandzeiten verlängern

Ansätze, Konzepte und Beispiele aus verschiedenen Branchen

In puncto Standzeiten legen vor allem Branchen mit extremen Anwendungsbedingungen, wie hohen Drücken, extremen Temperaturen, aggressiven Medien, die Latte immer höher.

mehr

Dichtungsstandzeiten verlängern

Dichtungsstandzeiten verlängern

Ansätze, Konzepte und Beispiele aus verschiedenen Branchen

Die Verlängerung von Dichtungsstandzeiten ist ein breites Themenfeld, das sich am besten anhand eines Anwendungsbeispiels zeigen lässt.

mehr

„Zum Standort Deutschland gibt  es für uns keine Alternative.“

„Zum Standort Deutschland gibt es für uns keine Alternative.“

Trends, kundenspezifische Anforderungen und neue Sourcing-Strategien verändern Märkte für moderne Materialien und Halbzeuge

Es macht Sinn, die komplette Wertschöpfungskette – Entwicklung, Produktion (Mischen, Extrusion, Vulkanisation) und Qualitätssicherung – an einem Standort in Deutschland zu konzentrieren. Dieser Standpunkt war angesichts der Globalisierungstendenzen der letzten Jahre eher ungewöhnlich, hat sich aber für Cooper Standard Technical Rubber GmbH bewährt. Über Hintergründe und Perspektiven sprach DICHT! mit Emmy van Eecke, Senior Account Managerin, Bernd Hellmann, Account Manager, undDr. Birgit Meuret-…

mehr

FDA-konforme Dichtungen für die sterile Pharmazeutika-Abfüllung

FDA-konforme Dichtungen für die sterile Pharmazeutika-Abfüllung

Für die aseptische und sterile Herstellung in Glasampullen von 1 bis 30 ml und Glasvials von 5 bis 500 ml setzt ein in Deutschland ansässiger Lohnhersteller Dichtungen von Garlock ein und verlängert damit dichtungsbezoge…

mehr

Elastomerfolien optimieren Faserverbundwerkstoffe

Elastomerfolien optimieren Faserverbundwerkstoffe

Der Anwendungsbereich von Faserverbundwerkstoffen kann von der Tec-Joint AG durch den Einsatz von EPDM-Folien erweitert werden.

mehr

Forum

28.09.2021 - 29.09.2021

Dosiertechnik: Elektronische Komponenten prozesssicher abdichten, vergießen und kleben

Die meisten elektronischen Komponenten, z.B. für E-Mobility-Anwendungen werden ohne einen prozesssic…

mehr

Seminar

12.10.2021

Vergusstechnik

Die Vergusstechnik spielt eine wachsende Rolle beim Abdichten, Schutz und zunehmend auch bei der the…

mehr

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.

Das Magazin,<br>das Lücken schliesst

Das Magazin,
das Lücken schliesst

Die aktuelle DICHT! – wie immer mit vielen Lösungen, Impulsen, Umfrageergebnissen und Meinungen aus den Bereichen Dichten. Kleben. Polymer. Die DICHT! hat's in sich.

Wechsel in der Einkaufsleitung bei Späh

Wechsel in der Einkaufsleitung bei Späh

Nach rund 48 Jahren im Dienst des Unternehmens geht die Einkaufsleiterin Ilona Dufner in den wohlverdienten Ruhestand. Ihr Nachfolger wird Günther Ruoss.

mehr

Plasmatreat investiert weiter in Forschungs- und Testequipment

Plasmatreat investiert weiter in Forschungs- und Testequipment

Um Kundenanforderungen durch neue Ideen, Regularien oder Standards Rechnung zu tragen, hat die Plasmatreat GmbH die Kapazitäten des 2019 eröffneten Technologie- und Forschungszentrums, das 14 Labore und verschiedene Test…

mehr

Neuer DKG-Vorstand gewählt

Neuer DKG-Vorstand gewählt

Die DKG-Mitgliederversammlung (Deutsche Kautschuk-Gesellschaft e.v.) hat für die Amtszeit von 2021 bis 2024  Dr. Hans-Martin Issel (Geschäftsführer Unimatec Chemicals Europe) zum Vorsitzenden der DKG, Prof. Dr.-Ing. Andr…

mehr

Kostenlose Whitepaper zu aktuellen Kunststoff-Themen und Basics

Kostenlose Whitepaper zu aktuellen Kunststoff-Themen und Basics

Die kostenlosen Whitepaper, die das Kunststoff-Zentrum SKZ über seine Homepage zum Download zur Verfügung stellt, liefern knapp und informativ die wichtigsten Stichpunkte und Erläuterungen zu gefragten Themen der Kunstst…

mehr

Kommentar

Woran glauben wir?

(Bild: AdobeStock_ Romolo Tavani)

Woran glauben wir?

Die letzten Monate haben unseren Glauben in vielerei Hinsicht auf die Probe gestellt, da wir vieles nicht wussten und auch heute nicht wissen.

mehr lesen

Das Letzte

(Bild: www.rainer-e-ruehl.blogspot.com)

Vertrieb 4.0

Dieses Jahr brachte für alle Veränderungen, auf die sich die/der eine oder andere, mehr oder weniger schnell einstellt.

weitere Cartoons

Stellenangebote

Außendienst Mitarbeiter / Sales Manager (m/w/d) in Festanstellung (Augsburg, Bayern, DE)

Epoxy Technology Europe GmbH

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren europäischen Vertrieb einen Außendienst Mitarbeiter / Sales Manager (m/w/d) in Festanstellung (Augsburg, Bayern, DE)

Eine interessante Aufgabe mit kurzen Entscheidungswegen reizt Sie? Sie finden Freude am Vertrieb hochtechnologischer Klebstoffe? Dann bewerben Sie sich bei uns.

Stellengesuche

Anwendungsberater | Application Engineer

sucht eine neue Herausforderung in der technischen, klebtechnischen Beratung vornehmlich deutschland- aber auch weltweit.

Stellen-ID: 201709282102

Motivierte Master-Absolventin

Motivierte Master-Absolventin sucht eine Chance sich zu Beweisen und ihre Fähigkeiten zielführend einzubringen.

Stellen-ID: 2021051978

Leiter Profit Center

sucht eine neue Herausforderung in Süddeutschland.
Stellen-ID: 201910190169

Key Account Manager im Außendienst

sucht eine neue Herausforderung im Vertrieb für metallische und/oder elastomere Produkte für die Automobilindustrie und Industrie.

Stellen-ID: 201912030173

Anwendungstechnik | Projektleitung

sucht eine neue Herausforderung als Key Account Manger im Bereich Automotive.

Stellen-ID: 201906030168

Application Engineer

sucht eine neue Herausforderung in Südwestdeutschland (Baden-Württemberg, Bayern).

Stellen-ID: 201905290167