RUDERER KLEBETECHNIK GMBH

Harthauser Straße 2
85604 Zorneding
Deutschland
Gründungsjahr: 1987
Sprachen: Deutsch, Englisch

Ihre Kontakte

Petra Ruderer

Petra Ruderer

Geschäftsführerin

Unsere Kompetenzen

Die RUDERER KLEBETECHNIK GmbH ist ein Spezialist für Premium-Industrieklebstoffe. Unser Klebstoffsortiment umfasst viele Premiumklebstoffe namhafter Hersteller wie technicoll, Araldite, Sika, H.B. Fuller, 3M, Panacol, Otto-Chemie, Kömmerling, Born2Bond (Bostik), Weiss-Chemie. Der Zugriff auf viele verschiedene Klebstoffmarken ermöglicht es uns unseren Kunden eine markenunabhängige Beratung zu bieten. In unserem Technikum können wir für unsere Kunden Testverklebungen, Alterungstests, Klimawechseltests usw. durchführen und Zugscherfestigkeiten ermitteln.

  • Kleben
    Anlagen- und Apparatebau, Antriebs-, Fördertechnik
    Automotive, Nutzfahrzeuge (Kfz-Industrie und Zulieferer)
    Elektro-, Elektronikindustrie
    Energietechnik (Solar, Wind, Wasser, Wasserstoff, Speicher, Batterien etc.)
    Gummi- und Kunststoffindustrie
    Hausgeräteindustrie
    Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär
    Medizintechnik
    Möbelindustrie
    Schiffbau

  • Kleben
    Reaktive Systeme (chemisch härtend)
    Reaktive Systeme (wärmehärtend)
    Reaktive Systeme (strahlungshärtend)
    Nicht reaktive, pysikalisch abbindende Systeme
    Polymerisationsklebstoffe
    Polykondensations-Klebstoffe
    Polyadditionsklebstoffe
    Dispersionsklebstoffe (Leime, Latexkleber)
    Haftklebstoffe
    Klebstoffe auf Wasserbasis
    Kontakt-Klebstoffe
    Schmelzklebstoffe
    1K-Klebstoffsystem
    2K-Klebstoffsystem

Artikel

Kleben ersetzt Nieten und Schweißen – und kann noch mehr

Bild: Damit Maschinen nicht stillstehen: Für alle klebtechnischen Anwendungen im Maschinen- und Anlagenbau sowie Apparate- und Gerätebau stehen die passenden Klebstoffe zur Verfügung (Bild: RUDERER KLEBETECHNIK GmbH)

Kleben ersetzt Nieten und Schweißen – und kann noch mehr

– Um Displays, Gewinde, Schrauben, Bauteile oder Schutzhauben prozesssicher und verbundfest in Maschinen, Apparaten und Gerätebau zu integrieren, ist hohe Präzision und Langzeitstabilität gefragt. Das Kleben bietet hier …

mehr

Ganz unterschiedliche Aspekte zu einem Ziel bündeln

Bei der Herstellung der technicoll®-Produkte wird darauf geachtet, die Auswirkungen auf die Umwelt und Gesundheit zu verringern (Bild: Ruderer Klebetechnik GmbH)

Ganz unterschiedliche Aspekte zu einem Ziel bündeln

Professionelle Anwendende setzen zunehmend auf ein verantwortungsvolles und umweltschonendes Kleben. Neben den typischen Anforderungen – wie einer auf den Prozess optimierten Verarbeitung, einer optimalen Haftung und aus…

mehr

Ganz unterschiedliche Aspekte zu einem Ziel bündeln

(Bild: AdobeStock_ natrot)

Ganz unterschiedliche Aspekte zu einem Ziel bündeln

iele aktuelle Entwicklungen in diesem Bereich bewegen sich im „Spannungsfeld“ zwischen Umwelt- und Gesundheitsschutz sowie technischer Performance. Parallel dazu wird diese Verbindungstechnologie immer breiter eingesetzt…

mehr

Displays professionell einkleben

Langzeitstabilität, Präzision, Bedienergonomie und Sicherheit, aber auch Gewicht und Design: Die Parameter moderner Displays sind von der Konstruktion bis hin zur Montage eine Herausforderung, bei der der Einsatz des richtigen Klebstoffs eine essenzielle Rolle spielt (Bild: RUDERER KLEBETECHNIK GmbH)

Displays professionell einkleben

Die Interaktion zwischen Mensch und Maschine erfolgt branchenübergreifend zunehmend über Displays und Touchscreens. Diese Multi-Panel-Systeme liefern digitale Informationen in Echtzeit, erhöhen die Wahrnehmung und gewähr…

mehr

Nachhaltiges Kleben:  Viele Facetten und hohes Potenzial

Der emissionsarme bzw. lösemittelfreie Kleb-Dichtstoff technicoll 9707 RLT für den Einsatz in Lüftungsanlagen, die eine bessere Energieeffizienz von Häusern, Wohnungen und Büros ermöglichen (Bild: Ruderer Klebetechnik GmbH)

Nachhaltiges Kleben: Viele Facetten und hohes Potenzial

Wann ist ein Klebstoff nachhaltig? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Wir bewerten Nachhaltigkeit anhand der Zusammensetzung eines Klebstoffs, der Recyclingfähigkeit und der Lebensdauer.

mehr

Nachhaltiges Kleben:  Viele Facetten und hohes Potenzial

(Bild: Adobestock_SINNBILD Design)

Nachhaltiges Kleben: Viele Facetten und hohes Potenzial

Klebstoffe sind heute weitestgehend noch chemische Produkte und die geklebte Verbindung (fast) nicht zu trennen. Deshalb sind diese unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten kritisch zu betrachten. Diese Sicht auf das Kleben …

mehr

„Die optimale Kleblösung ist mehr als nur eine Formulierung“

So unterschiedlich die Anwendungsgebiete und zu verklebenden Materialien sind, so unterschiedlich sind die verschiedenen Klebstoff-Technologien (Bild: RUDERER Klebetechnik GmbH)

„Die optimale Kleblösung ist mehr als nur eine Formulierung“

Jeder Klebung in Industrie und Handwerk geht heute die Erstellung eines möglichst konkreten Anforderungsprofils voraus. Produktsicherheit und Effizienz spielen bei der Entwicklung von neuen Klebstoffrezepturen eine ebens…

mehr

Mehr und individualisierte Klebstoffe sind der Trend

Heute sind verschiedene umweltgerechte Klebstoffe verfügbar (Bild: RUDERER KLEBETECHNIK GmbH)

Mehr und individualisierte Klebstoffe sind der Trend

Seit jeher orientieren sich Klebstoffentwicklungen an den Anforderungen der Anwendung.

mehr

Der Klebtechnologie vertrauen und sie dann richtig umsetzen

Ein breites Klebstoffprogramm erfordert Expertise bei der Auswahl des richtigen Klebstoffes (Bild: RUDERER KLEBETECHNIK GMBH)

Der Klebtechnologie vertrauen und sie dann richtig umsetzen

Diese Technologie etabliert sich immer mehr. Dafür sprechen neue diesbezügliche Regelwerke und Lösungen,  die den unterschiedlichsten Anforderungen Rechnung tragen. Das mangelnde Vertrauen der Anwender ist zwar immer noc…

mehr

Klebt es oder hält es?

1K-Kleb-/Dichtstoff technicoll® 9707 RLT Silber für spannungsausgleichende Klebungen von Metallen, Kunststoffen und Glas im Innen- und Außenbereich (Bild: RUDERER KLEBETECHNIK GMBH)

Klebt es oder hält es?

Diese Technologie erfolgreich einzusetzen erfordert eine intensive Beschäftigung mit den vielen Facetten des Themas, Know-how und planvolles Vorgehen. Kommt ein Anwender nicht weiter, bieten viele Unternehmen Unterstützu…

mehr

Klebt es oder hält es?

(Bild: fotolia_nico99)

Klebt es oder hält es?

Diese Technologie erfolgreich einzusetzen erfordert eine intensive Beschäftigung mit den vielen Facetten des Themas, Know-how und planvolles Vorgehen. Kommt ein Anwender nicht weiter, bieten viele Unternehmen Unterstützu…

mehr

News

Die Lichtdiffusoren am äußeren Rand der Kapsel sind mit dem Hochleistungsklebstoff 
technicoll® 9414 angebracht worden. (Bild:TUM)

Die Lichtdiffusoren am äußeren Rand der Kapsel sind mit dem Hochleistungsklebstoff technicoll® 9414 angebracht worden. (Bild:TUM)

Der Hyperloop: Futuristische Technologie mit Hightech-Klebstoff

Die Idee von Elon Musk des Hyperloop-Trains wurde von einem Entwicklerteam der Technischen Universität München in einen funktionierenden Prototyp umgesetzt. Hierbei kam der 2-K MMA-Klebstoff technicoll® 9414 der Ruderer …

mehr

Die geschäftsführenden Gesellschafter Petra und Jens Ruderer unterstützen professionelle Anwendende sowohl bei der Klebstoffentwicklung als auch bei der Suche nach der besten Klebstofflösung (Bild Ruderer Klebetechnik)

Die geschäftsführenden Gesellschafter Petra und Jens Ruderer unterstützen professionelle Anwendende sowohl bei der Klebstoffentwicklung als auch bei der Suche nach der besten Klebstofflösung (Bild Ruderer Klebetechnik)

35 Jahre Ruderer Klebetechnik

Innerhalb von 35 Jahren hat sich das in zweiter Generation geführte Familienunternehmen Ruderer Klebetechnik zu einem führenden Anbieter maßgeschneiderter Klebelösungen entwickelt.

mehr

Hochleistungsklebstoffe im 3D-Druck punkten mit Passgenauigkeit, Präzisionsoptik & Prozesssicherheit. Bei diesem Klebeprojekt wurden die gedruckten Teile mit dem Spezialklebstoff technicoll® 9410-1 geklebt (Bild: Ruderer Klebetechnik GmbH)

Hochleistungsklebstoffe im 3D-Druck punkten mit Passgenauigkeit, Präzisionsoptik & Prozesssicherheit. Bei diesem Klebeprojekt wurden die gedruckten Teile mit dem Spezialklebstoff technicoll® 9410-1 geklebt (Bild: Ruderer Klebetechnik GmbH)

Konstruktiv und prozesssicher kleben im industriellen 3D-Druck

Die Klebstoffsysteme der Ruderer Klebetechnik GmbH erfüllen alle Anforderungen im 3D-Fertigungs- bzw. Montageprozess. Im Formenbau, in der Automobilbranche, in der Medizintechnik, aber auch in der Konsumgüterindustrie bi…

mehr

Spezialklebstoffe für das Kleben von PE, PP und POM (Bild: Ruderer Klebtechnik GmbH)

Spezialklebstoffe für das Kleben von PE, PP und POM (Bild: Ruderer Klebtechnik GmbH)

Spezialkleber für PE, PP und POM

Diese Materialien sind aufgrund ihrer unpolaren Oberfläche und der damit verbundenen schlechten Benetzbarkeit schwer zu kleben. Dieser Herausforderung begegnet die Ruderer Klebtechnik GmbH mit Klebstofflösungen, die die …

mehr

Unsichtbar. Kraftvoll. Leistungsstark.  – Hightech-Klebstoffe  sorgen für starke Kunststoffverbindungen – nicht nur im Sport (Bild: Ruderer Klebtechnik)

Unsichtbar. Kraftvoll. Leistungsstark. – Hightech-Klebstoffe sorgen für starke Kunststoffverbindungen – nicht nur im Sport (Bild: Ruderer Klebtechnik)

Klebpower für starke Kunststoffverbindungen

Für das  Verkleben von Kunststoffen stehen professionellen Anwendern je nach Materialanforderung oder verbindungstechnischen Vorgaben spezialisierte Klebstoffe von Ruderer zu Verfügung. Ein Beispiel aus der „Die Höhle de…

mehr

Sortiment u.a. in Sachen Ökologie erweitert: 1K- und 2K-Sekundenklebstoffe von BOSTIK 
(Bild: RUDERER KLEBETECHNIK GmbH).

Sortiment u.a. in Sachen Ökologie erweitert: 1K- und 2K-Sekundenklebstoffe von BOSTIK (Bild: RUDERER KLEBETECHNIK GmbH).

Sortimentserweiterung um umweltgerechte Sekundenkleber

Die RUDERER KLEBETECHNIK GmbH ist ab sofort autorisierter Vertriebspartner von BOSTIK und hat damit das  Produktportfolio um die Born2Bond 1K- und 2K-Sekundenklebstoffe von BOSTIK erweitert.

mehr

Es gibt viele Gründe, das Kleben flexibel und professionell auszulagern (Bild: Ruderer Klebetechnik GmbH)

Es gibt viele Gründe, das Kleben flexibel und professionell auszulagern (Bild: Ruderer Klebetechnik GmbH)

Ruderer bietet Lohnklebung an

Wer die Planung seines Klebeprojekts, die Suche nach dem richtigen Klebstoff und auch die Fertigung komplett in Profihände geben will, dem bietet die Ruderer Klebtechnik GmbH nun auch die Möglichkeit der Lohnklebung.

mehr

Anwendungstechniker mit jahrzehntelanger Erfahrung unterstützen Anwender bei der Wahl der geeigneten Klebstoffe (Bild: RUDERER KLEBETECHNIK GMBH)

Anwendungstechniker mit jahrzehntelanger Erfahrung unterstützen Anwender bei der Wahl der geeigneten Klebstoffe (Bild: RUDERER KLEBETECHNIK GMBH)

Lösungen für Leichtbau und Elektronik

Für die unterschiedlichen Herausforderung bei der Elektromobilität bietet die Ruderer Klebtechnik GmbH verschiedene Klebstofflösungen und Beratung-Know-how an.

mehr