Technische Zeichnungen  nach aktuellen Normen erstellen

(Bild: AdobeStock_DeStagge.com)

08.06.2022 Technische Zeichnungen nach aktuellen Normen erstellen

Die Funktionsbeschreibung von Oberflächen richtig umsetzen

von Dipl.-Ing. Ernst Ammon (keine Informationen)

Da die Anforderungen an Produkte immer anspruchsvoller werden und diese zunehmend weltweit gefertigt werden, besteht die Notwendigkeit, diese präzise, vollständig und eindeutig zu definieren. Das ISO-System für Geometrische Produktspezifikationen (GPS) wurde im Lauf der letzten 25 Jahre entwickelt und weiter verbessert, um diesen Bedürfnissen der Industrie hinsichtlich Produkt- und/oder Vertragssicherheit gerecht zu werden.

Viele Konstruierenden sind sich wohl ihrer Verantwortung für die spätere Funktion eines Bauteils oder eines Produktes bewusst. Das ändert nichts daran, dass ihre Spezifikation gemäß der Anforderungen an die Dichtstelle eine große Herausforderung in der Praxis ist. ​Das liegt teils an der Fokussierung auf die Dichtung selbst, teils wird die Funktion des späteren Produktes unterschätzt oder sie ist einfach nicht bekannt. So werden Fehler bei der Auslegung gemacht werden, die sich durch den gesamtem Produktionsprozess bis zum Einsatz der Dichtung in einer Dichtstelle ziehen können. Und je später sie entdeckt werden, um so höher sind die Folgekosten. Parallel dazu steigen die Anforderungen in klassischen Themenfeldern, z.B. durch neue Normen, aber auch in Bereichen, in denen konstruktiv Neuland betreten wird. Allerdings stehen Konstruierenden auch neue Möglichkeiten – angefangen bei den Materialien über Simulationen bis zum Rapid Prototyping – zur Verfügung, um die Anforderungen auch im Rahmen der unterschiedlichen Entwicklungskonzepte zu erfüllen.

Seminare zu diesem Thema

Lesen von technischen  Zeichnungen

Lesen von technischen Zeichnungen

Grundlagen. Normen. Praxis.

Eindeutige technische Zeichnungen sind bei Produkten die Basis der weltweiten Zusammenarbeit mit Lieferanten, Kunden und auswärtigen Werken. Wer sie nicht lesen kann, verliert u.U. viel Zeit und produziert unnötige Koste…

mehr erfahren
Technische Zeichnungen nach aktuellen Normen erstellen – Teil 1
 

Technische Zeichnungen nach aktuellen Normen erstellen – Teil 1

Normen. Veränderungen. Praxisauswirkungen.

Seit 2010 sind fast 121 Normen überarbeitet worden oder neu erschienen. Während sich dieser Teil 1 mit den grundlegenden Änderungen und Ergänzungen beschäftigt, vertieft ein 2. Teil das Thema unter Berücksichtigung der g…

mehr erfahren
Technische Zeichnungen nach aktuellen Normen erstellen – Teil 2
 

Technische Zeichnungen nach aktuellen Normen erstellen – Teil 2

Geometrie. Materialien. Produktspezifikation.

Vertiefung: Seit 2010 sind fast 121 Normen überarbeitet worden oder neu erschienen. Während sich der Teil 1 mit den grundlegenden Änderungen und Ergänzungen beschäftigt, vertieft dieser 2. Teil das Thema unter Berücksich…

mehr erfahren