Dichten

Die Energiewende dichtungs- und polymertechnisch gestalten

Die Energiewende dichtungs- und polymertechnisch gestalten

Einschätzungen und Lösungsansätze

Die Energiewende ist ein Mammutprojekt. Verlässt man die politische Ebene, stellt man bei der Umsetzung fest, dass viele Detaillösungen aus dem Dichtungs- und Polymerbereich benötigt werden. Dabei ist vieles schon vorhanden oder in der Entwicklung, anderes wird in Zukunft gedacht werden müssen. Die Statements der Expert:innen verdeutlichen die Vielschichtigkeit der Themen und Lösungsansätze sowie Rahmenbedingungen, die diesen Trend so besonders machen.

mehr

Ein neuer Weg, Dichtungen effizienter und nachhaltiger herzustellen

Ein neuer Weg, Dichtungen effizienter und nachhaltiger herzustellen

Additiv gefertigte Rohlinge für maschinell zu bearbeitende Dichtungen nutzen

Im Bereich der industriellen Fertigung ist die Suche nach Effizienz, Kosteneffektivität und Flexibilitäteine permanente Herausforderung. Unter der Vielzahl von hergestellten Komponenten sind elastomere Dichtungen besonders „reif für eine Revolution“.

mehr

Bei Ofensystemen kann sich ein Perspektivwechsel lohnen

Bei Ofensystemen kann sich ein Perspektivwechsel lohnen

Die Produktionskette von Dichtungen mit modernen Thermosystemen optimieren

Die Aushärtung mit Thermosystemen oder besser „Öfen“ ist ein Prozessschritt den man schon mal gerne vermeidet. Bei vielen Anwendungen rund um die Energiewende lohnt es sich, den Aspekt der Aushärtung genauer zu betrachten, denn auch „ungeliebte“ Systeme können schnell zum Game-Changer werden.

mehr

Klebverbindungen:  Innere Fehlstellen in Sekundenschnelle detektieren

Klebverbindungen: Innere Fehlstellen in Sekundenschnelle detektieren

Industrielle Klebverbindungen sind schwer zu kontrollierende Verbindungen, da effiziente Prüftechniken zur Haftungs- und Lunkerprüfung nur unzureichend vorhanden sind. Tenta Vision bietet hierfür ein Kamerasystem, das in

mehr

Expansion nach Spanien

Expansion nach Spanien

Zum 01.04.24 hat Icotek eine neue Niederlassung in Spanien eröffnet und stärkt seine Präsenz auf dem spanischen Markt.

mehr

Forum

12.11.2024 - 12.11.2024

1. ISGATEC Engineering Summit

In Konstruktion und Design sind Sie durch die dynamischen technischen Entwicklungen und die vielen a…

mehr

Seminar

05.11.2024 - 06.11.2024

Technische Zeichnungen nach aktuellen Normen erstellen – Teil 1

Seit 2010 sind fast 121 Normen überarbeitet worden oder neu erschienen. Während sich dieser Teil 1 m…

mehr

Anzeige

Qualitätsprobleme bei Dichtungen?

Immer kleinere und komplexere Bauteile sowie kürzere Time-to-Market-Zeiten erfordern den Einsatz modernster Fertigungs­technik. Berger S2B hat sie. Mit unseren vier- und siebenköpfigen Reinst­wasser­anlagen sind uns so (fast) keine Grenzen gesetzt. Fordern Sie uns.

Mehr zu unserer Fertigungskompetenz

Mehr zu Berger S2B

Berger S2B GmbH - Qualitätsprobleme bei Dichtungen?

Kleben

Besser gleich die richtigen Düsen nehmen

Besser gleich die richtigen Düsen nehmen

Besser gleich die richtigen Düsen nehmen Mit 3D-gedruckten Klebstoffauftragsdüsen Zeit und Geld sparen und die Qualität erhöhen

Bei vielen Klebprozessen wird die Bedeutung der optimalen Düsen für das Klebergebnis unterschätzt. Trotz tausender Standarddüsen gibt es immer mehr Einsatzfälle, in denen keine wirklich „passt“. Per 3D-Druck hergestellte Düsen schaffen hier Abhilfe.

mehr

Ökodesign von Klebebändern

Ökodesign von Klebebändern

Auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft

Die Theorie zur Kreislaufwirtschaft steht, die nächsten Jahre geht es in die praktische Umsetzung, d.h. die „R-Strategien“ müssen mit umsetzbaren Inhalten und Zielen „gefüllt“ werden. Bei Klebebändern hat man damit grundsätzlich angefangen.

mehr

Bis zu 80% Entwicklungskosten sparen

Bis zu 80% Entwicklungskosten sparen

Beim Kleben Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Ökologie digital in Einklang bringen

Optimal konstruierte Klebstellen haben einen großen Einfluss auf Funktionalität und Wirtschaftlichkeit geklebter Produkte. Moderne digitale Tools bieten hier bei Konstruktion und Produktdesign wertvolle und umfassende Unterstützung, um nicht nur sichere, sondern auch wirtschaftliche Klebstellen zu entwickeln.Das Vermeiden unnötiger Reserven bietet zudem ökologische Vorteile.

mehr

Etiketten schnell und einfach lösen

Etiketten schnell und einfach lösen

Mit einer modernisierten Formulierung bietet das bewährte Wiko Etikettenlöserspray von Gluetec mehr Nachhaltigkeit und Anwenderschutz. 

mehr

Materialien für sichere Immersionskühlung

Materialien für sichere Immersionskühlung

Für diese Technologie, die derzeit zur Kühlung von Batterien in Elektrofahrzeugen erforscht wird, hat Wevo neue Materialien entwickelt, die zuverlässige und dauerhafte Lösungen bieten. 

mehr

Forum

19.06.2024 - 20.06.2024

22. Bremer Klebtage 2024

Die Bremer Klebtage stellen als Erfahrungsaustausch eine anerkannte Weiterbildung für das DVS®/EWF-K…

mehr

Lehrgang

Prozesssicher automatisiert kleben

Sie wollen Ihr Wissen über die prozesssichere Automatisierung von Klebungen aufbauen, erweitern oder…

mehr

Polymer

Entspannt Euch beim Diskurs über Plastik

Entspannt Euch beim Diskurs über Plastik

Dies ist eine Einladung zu einem kritisch differenzierten, aber entspannten Umgang mit Kunststoff.

mehr

Den Druck aus  steigenden Preisen nehmen

Den Druck aus steigenden Preisen nehmen

Preisgestaltung im kundenorientierten Verkauf

Lieferanten erhöhen ihre Preise. Das war schon immer so, die letzten Jahren geschah das allerdings sprunghaft. Leider sind Preissprünge auch in den nächsten Jahre in vielen Bereichen zu erwarten. Dann stellt sich die Frage, ob es immer gelingt, höhere Preise im Markt durchzusetzen. Grund genug, sich noch mal genauer mit dem Thema „Preisfindung“ und dem Verkauf grundsätzlich zu befassen.

mehr

PU-Verarbeitung – weiter ausprobieren oder endlich analysieren?

PU-Verarbeitung – weiter ausprobieren oder endlich analysieren?

Die sinnvolle Vewendung von KI ist die Zukunft. Dabei hat diese Technologie, die mitten in der Entwicklung ist, ein hohes Potenzial zur Lösung technischer Fragestellungen und um vorhandenes Wissen und neue Erkenntnisse zukünftig gezielter und schneller zu nutzen.

mehr

Neue Compounds mit EPDM-Haftung

Neue Compounds mit EPDM-Haftung

Die Thermoplastischen Elastomere (TPE) mit EPDM-Haftung von Kraiburg TPE für Dichtungssysteme und Exterieuranwendungen im Automobilbereich bieten mit ihrer Haftung, Beständigkeit und Verarbeitbarkeit neue Möglichkeiten f…

mehr

Time-to-Market halbiert

Time-to-Market halbiert

Für einen der führenden Hersteller von Flugsimulatoren hat RAMPF Composite Solutions gemeinsam mit RAMPF Tooling Solutions die Time-to-Market um 50% reduziert.

mehr

Forum

12.11.2024 - 12.11.2024

1. ISGATEC Engineering Summit

In Konstruktion und Design sind Sie durch die dynamischen technischen Entwicklungen und die vielen a…

mehr

Seminar

05.11.2024 - 06.11.2024

Technische Zeichnungen nach aktuellen Normen erstellen – Teil 1

Seit 2010 sind fast 121 Normen überarbeitet worden oder neu erschienen. Während sich dieser Teil 1 m…

mehr

Keine positiven Aussichten bei deutschen Zulieferern

Keine positiven Aussichten bei deutschen Zulieferern

Nach einem schwierigen Jahr bleibt die Lage – nach Aussagen der Arbeitsgemeinschaft Zulieferindustrie (ArGeZ) – weiter angespannt. 

mehr

Rezyklate in hochbeanspruchten Anwendungen

Rezyklate in hochbeanspruchten Anwendungen

Mit dem neuen Projekt "Kunststoffrezyklate in technischen Bauteilen zuverlässig einsetzen«" wird das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF gemeinsam mit Partnern grundlegende Wirkzusamm…

mehr

Bostik schließt Niederlassung

Bostik schließt Niederlassung

Am 12.April gab Bostik die stufenweise Verlagerung und bis Ende 2025 geplante Schließung der Produktion am Standort Schwepnitz bekannt. Von der Verlagerung ist überwiegend das PU-Schaum- und Dichtstoffportfolio für das S…

mehr

Beim CDP Climate Ranking mit der Bestnote A ausgezeichnet

Beim CDP Climate Ranking mit der Bestnote A ausgezeichnet

Für seine Leistungen im Bereich Klimaschutz und für seinen Fortschritt in der Erreichung seiner validierten Klimaziele wurde tesa von der Non-Profit-Organisation CDP mit der Bestnote A ausgezeichnet. 

mehr

Kommentar

Können wir uns Wasserverluste leisten?

(Bild: AdobeStock_ROSNANI)

Können wir uns Wasserverluste leisten?

Derzeit stehen Themen wie Klimawandel, CO2-Reduktion, alternative Energien im medialen Fokus. Eher schleichend gesellt sich das Thema unserer Trinkwasserversorgung, in den Themenkomplex – zuletzt bei uns als nationale Wasserstrategie des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV). Im Dichtungs- und Polymerbereich denken jetzt wieder viele: „Nicht schon wieder das Trinkwasser-Thema.“ Kein Angst, es geht nicht um die Leitlinie zur hygienischen Beur…

mehr lesen

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.

Das Magazin

Das Magazin

 

 

DICHT!digital lesen