Dichten

Dosierperformance – auch eine Frage des richtigen Rotors

Dosierperformance – auch eine Frage des richtigen Rotors

Neues High-Performance-Material für anspruchsvolle Anwendungen ergänzt Portfolio

Abrasive und hochverfüllte Materialien sind in vielen Dosieranwendungen heute keine Seltenheit mehr. Die Folge: Die Dosiertechnik passt sich bis ins Detail an – z.B. bei Rotoren, die inzwischen aus verschiedenen Materialien angeboten werden, um steigenden Anforderungen gerecht zu werden.

mehr

Aus drei mach eins

Aus drei mach eins

Inline-Qualitätskontrolle und Lageerkennung in Dispensing-Systemen

Wann beginnt die Qualitätsüberwachung für einen nachweisbar hochpräzisen Klebstoff- und Dichtmittelauftrag? Am besten bereits mit der Lageerkennung des Bauteils, was jetzt möglich ist.

mehr

Prozesskontrolle für Kleb- und  Dichtprozesse weiter gedacht

Prozesskontrolle für Kleb- und Dichtprozesse weiter gedacht

Der Schritt von der Inspektion zur Prävention am Beispiel der EV-Batteriefertigung

Vision-Systeme haben einen großen Einfluss auf effiziente Dosierprozesse. Dabei ist die Technolgie-Entwicklung noch längst nicht abgeschlossen, bietet aber schon sehr viel Potenzial - z.B. für die Batteriefertigung.

mehr

Neue Maschine für den asiatischen Markt

Neue Maschine für den asiatischen Markt

Die neue Baureihe Allrounder Golden Electric Evo feierte auf der Chinaplas 2024 Premiere. Diese elektrischen Maschinen kombinieren das Gütesiegel „Made by Arburg“ mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis und kurz

mehr

Sichere Vakuumerzeugung in explosionsgefährdeten Bereichen

Sichere Vakuumerzeugung in explosionsgefährdeten Bereichen

Auf der ACHEMA stellt Pfeiffer Vacuum Vakuumlösungen mit dem besonderen Fokus auf die sichere Vakuumerzeugung in explosionsgefährdeter Umgebung und auf das Evakuieren explosionsfähiger Gase vor.

mehr

Forum

12.11.2024 - 12.11.2024

1. ISGATEC Engineering Summit

In Konstruktion und Design sind Sie durch die dynamischen technischen Entwicklungen und die vielen a…

mehr

Seminar

07.11.2024 - 08.11.2024

Technische Zeichnungen nach aktuellen Normen erstellen – Teil 2

Vertiefung: Seit 2010 sind fast 121 Normen überarbeitet worden oder neu erschienen. Während sich der…

mehr

Anzeige

Gapfiller und Wärmeleitpasten für ein hohes, anspruchsvolles Wärmemanagement

Erste Wahl sind unsere Produkte, wenn ein optimales Wärmemanagement bzw. eine optimale Wärmeabfuhr für die Anwendung eine hohe Relevanz haben. Unsere innovative Füllstoffmatrix stellt die ideale Grundlage für anspruchsvolle Wärmeleitpasten & GapFiller dar und macht unsere Systeme zur perfekten Lösung in der Leistungselektronik und der Batterie- und Akkutechnologie. Neugierig geworden? Wir beraten Sie gerne.

Weitere Infos

Kisling AG

Kleben

3D-Druck optimiert  Klebprozesse und -ergebnisse

3D-Druck optimiert Klebprozesse und -ergebnisse

Stand der Technik

Klebungen können nur eingeschränkt zerstörungsfrei geprüft werden. Prozessfehler fallen somit häufig erst während der Nutzung des geklebten Produktes auf. Die Folgen sind hohe Kosten für Retouren und unzufriedene Kunden. Um das zu vermeiden, müssen möglichst alle Fehlermöglichkeiten des Klebprozesses ausgeschlossen werden. Durch den Einsatz des 3D-Drucks – können Klebprozesse an vielen Stellen optimiert werden.

mehr

Mit 3D-gedruckten Bauteilen den Kleb- und Dichtstoffauftrag optimieren

Mit 3D-gedruckten Bauteilen den Kleb- und Dichtstoffauftrag optimieren

Düsen hinsichtlich Auftragsqualität und -zeit sowie Kosten optimieren

Derzeit ist 3D-Druck in aller Munde – zur Herstellung von mikroskopisch kleinen bis hin zu riesigen Bauteilen. Und wie immer, wenn sich ein Thema rasant weiterentwickelt, liegt der Fokus meist auf der Technologieentwicklung. Doch was ist mit dem Mehrwert 3D-gedruckter Teile? Düsen – und damit der optimierte Auftrag von Kleb- und Dichtstoffen – sind ein gutes Beispiel für das hohe Potenzial.

mehr

Kleben macht vieles erst möglich –  heute und morgen

Kleben macht vieles erst möglich – heute und morgen

Vielschichtiges Potenzial für alte und neue Fragestellungen

Der Begriff „Möglichmacher“ ist eine interessante und treffende Bezeichnung für moderne Klebebänder. Neben dem klassischen Verbinden zweier Komponenten ermöglichen moderne Klebebänder das gleichzeitige Einbringen von zahlreichen weiteren Eigenschaften in die Verbindung.

mehr

Strukturklebstoff für transparente und anspruchsvolle Verklebungen

Strukturklebstoff für transparente und anspruchsvolle Verklebungen

Mit dem neuen WELDYX® ACRYLATE CLEAR Strukturklebstoff stellt die Gluetec Group einen 2K-Komponenten-Acrylatklebstoff im Mischungsverhältnis 1:1 vor, der für hochfeste und starre Verbindungen, insbesondere für transparen…

mehr

Heizbox für Klebstoffe

Heizbox für Klebstoffe

Die neue Heizbox HBF65-V020-230V-R der Neybo GmbH wurde für das Aufheizen von verschiedenen chemisch-technischen Produkten sowie für den Einsatz im Baustellen- und Industriebetrieb entwickelt.

mehr

Forum

19.06.2024 - 20.06.2024

22. Bremer Klebtage 2024

Die Bremer Klebtage stellen als Erfahrungsaustausch eine anerkannte Weiterbildung für das DVS®/EWF-K…

mehr

Lehrgang

Prozesssicher automatisiert kleben

Sie wollen Ihr Wissen über die prozesssichere Automatisierung von Klebungen aufbauen, erweitern oder…

mehr

Anzeige

https://dkt2024.de

Polymer

„Beim PTFE-Recycling haben wir große Fortschritte gemacht.“

„Beim PTFE-Recycling haben wir große Fortschritte gemacht.“

Einschätzungen zu Hochleistungsdichtungswerkstoffen im Spannungsfeld des Umweltschutzes

Aktuell schlagen die Wellen rund um die geplanten PFAS-Regulierungen hoch. Ausgehend von hochfluorierten Werkstoffen wird gegenwärtig über Auswirkungen auf Umweltschutz, Energiewende, New Mobility und die Entwicklung europäischer Industriegesellschaften diskutiert. Auch für Dr. Marc Langela, Leiter der Material- und Produktentwicklung, der Stasskol GmbH, wäre das Worst-Case-Szenario des Entwurfs eine Katastrophe. Aber dieses Thema hat für ihn auch eine zweite Seite – den verantwortungsvollen Umg…

mehr

Entspannt Euch beim Diskurs über Plastik

Entspannt Euch beim Diskurs über Plastik

Dies ist eine Einladung zu einem kritisch differenzierten, aber entspannten Umgang mit Kunststoff.

mehr

Den Druck aus  steigenden Preisen nehmen

Den Druck aus steigenden Preisen nehmen

Preisgestaltung im kundenorientierten Verkauf

Lieferanten erhöhen ihre Preise. Das war schon immer so, die letzten Jahren geschah das allerdings sprunghaft. Leider sind Preissprünge auch in den nächsten Jahre in vielen Bereichen zu erwarten. Dann stellt sich die Frage, ob es immer gelingt, höhere Preise im Markt durchzusetzen. Grund genug, sich noch mal genauer mit dem Thema „Preisfindung“ und dem Verkauf grundsätzlich zu befassen.

mehr

Neue PFAS-freie Dichtungen für Wasserstoffmärkte und -anwendungen

Neue PFAS-freie Dichtungen für Wasserstoffmärkte und -anwendungen

Auf der Achema zeigt GITIS erstmals seine neuesten Lösungen für diesen wichtigen Technologiemarkt.

mehr

Silikontechnologie für Präzisionsanwendungen

Silikontechnologie für Präzisionsanwendungen

Die Leistungselektronik der Wechselrichter in Photovoltaikanlagen muss u.a. beständig gegenüber klimatischen Bedingungen sein. Speziell hierfür entwickelte die Wevo-Chemie GmbH Vergussmassen und Klebstoffe.

mehr

Forum

12.11.2024 - 12.11.2024

1. ISGATEC Engineering Summit

In Konstruktion und Design sind Sie durch die dynamischen technischen Entwicklungen und die vielen a…

mehr

Seminar

07.11.2024 - 08.11.2024

Technische Zeichnungen nach aktuellen Normen erstellen – Teil 2

Vertiefung: Seit 2010 sind fast 121 Normen überarbeitet worden oder neu erschienen. Während sich der…

mehr

Neuer Vorsitz der europäischen Rezyklatnormung von Kunststoffen

Recycling

Neuer Vorsitz der europäischen Rezyklatnormung von Kunststoffen

Im Februar wurde Frank Stammer, Fachreferent für Kreislaufwirtschaft des TecPart – Verband Technische Kunststoff-Produkte e.V. – von den nationalen Normungsgremien der EU-Mitgliedsstaaten zum Vorsitzenden der europäisch…

mehr

Validierte, aktualisierte Klimaziele

Validierte, aktualisierte Klimaziele

Die Science Based Targets Initiative (SBTi) hat die von Trelleborg vorgestellten Klimaziele validiert. Darunter das Vorhaben, die direkten und indirekten CO2-Emissionen der Trelleborg Gruppe bis 2030 gegenüber dem Basisj…

mehr

Neue Geschäftsführung bei Arburg

Wechsel

Neue Geschäftsführung bei Arburg

Zum Juli 2024 übernimmt Steffen Kroner die Leitung des neu geschaffenen Geschäftsführungsbereichs. Gerhard Böhm wird in den Ruhestand gehen, sein Nachfolger ist schon berufen.

mehr

Freudenberg Xpress® übernimmt Trygonal

Freudenberg Xpress® übernimmt Trygonal

Mit der Übernahme der Unternehmensgruppe Trygonal zum 30. April 2024 stärkt Freudenberg Sealing Technologies seine globale Geschäftseinheit Freudenberg Xpress®.

mehr

Kommentar

Bei Dichtstellenprojekten wären wir mit der Vorgehensweise längst weg vom Fenster

(Bild: AdobeStock_ DREIDESIGN.com)

Bei Dichtstellenprojekten wären wir mit der Vorgehensweise längst weg vom Fenster

Immer wieder wird gefordert, wir müssten langfristig und vorausschauend denken und handeln. Diese Forderung hält einer nüchternen Ist-Analyse der Realität unseres Landes nicht stand. Es fehlen valide politische und wirtschaftliche Planungsparameter und eine belastbare Vision der vielzitierten Transformation unserer Industriegesellschaft.

mehr lesen

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.

Das Magazin

Das Magazin

 

 

DICHT!digital lesen