Global auf Wachstumskurs

(Bild: ISGATEC GmbH)

12.01.2018 Global auf Wachstumskurs

Seit Ende Oktober 2017 ist die Kömmerling Chemische Fabrik GmbH Teil des US-amerikanischen Klebstoffkonzerns H.B. Fuller. Die Akquisition der Kömmerling- Muttergesellschaft, der Royal Adhesives & Sealants, umfasst auch die deutschen Standorte in Pirmasens und Langelsheim.

Die Marktstärke von Kömmerling in der Isolierglasindustrie, basierend auf ihren Technologien, verbunden mit Qualität und weltweitem Service, wird das Portfolio von H.B. Fuller erweitern und die Erreichung der globalen Wachstumsziele unterstützen. Mit der Akquisition der Muttergesellschaft von Kömmerling, der Royal Adhesives & Sealants, steigt der Jahresumsatz des weltweit tätigen amerikanischen Klebstoffkonzerns auf 2,8 Mrd. $. In Kombination mit Royal/Kömmerling vertieft H.B. Fuller seine Expertise in hochwertigen Kleb- und Dichtstoffanwendungen, die in Branchen wie Elektronik, Hygiene, Medizin, Transport, Bau und erneuerbare Energien eingesetzt werden.