1K-PUR-Schaum mit UL-Zertifizierung bis 105 °C

Der UL-gelistete Dichtschaum (Bild: CeraCon GmbH)

22.02.2022 1K-PUR-Schaum mit UL-Zertifizierung bis 105 °C

Ein weiteres 1K-PUR-Material von CeraCon ist nach dem amerikanischen Standard UL157 für die Sicherheit von Dichtungen zertifiziert worden. Auch die Prüfung nach der UL50E für Dichtungen elektrischer Schaltanlagen hat das Material bestanden.

Durch die verbesserte Dauertemperaturbeständigkeit von CeraPUR F19 konnte diesmal eine Prüfung und Freigabe für eine Einsatztemperatur von bis zu 105 °C erreicht werden. Dies ist ein weiteres Alleinstellungsmerkmal des Materials. So kann das Dichtmaterial z.B. auch in der E-Mobilität bei stark temperaturbelasteten Batterie-Anwendungen erfolgreich zum Einsatz kommen.

Lösungspartner

CeraCon GmbH
CeraCon GmbH

 

Zielgruppen

Einkauf, Konstruktion & Entwicklung, Produktion & Fertigung, Qualitätssicherung, Unternehmensleitung