Dichten

Prozesssicheres Dosieren:  Den Faktor „Mensch”  nicht unterschätzen

Prozesssicheres Dosieren: Den Faktor „Mensch” nicht unterschätzen

Eindrücke vom 3. Dosiertechnik Forum mit dem Fokus auf die Fertigung von Elektronikkomponenten

Prozesssicher Dosieren – diese Forderung steht bei vielen Projekten im Anforderungskatalog – ungeachtet von Dosiermaterialien, Taktzeiten, Bauteilbesonderheiten etc. Alle Anforderungen werden heute mit immer besseren technischen Lösungen erfüllt. Was allerdings öfter übersehen wird, ist die Bedeutung des Menschen für das prozesssichere Dosieren.

mehr

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Aktuelle Trends und Entwicklungen bei Flüssigdichtsystemen und Verguss

Neue Elektronik für die E-Mobilität mit ihrer voranschreitenden Miniaturisierung sowie das Bestreben nach sicher abgedichteten Gehäusen für Fahrzeuganwendungen stellt die Technik flüssig aufgetragener Dichtungen vor neue Herausforderungen.

mehr

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Aktuelle Trends und Entwicklungen bei Flüssigdichtsystemen und Verguss

Ein Trend ist der zunehmende Verzicht auf Gehäuse, d.h. der Verguss ist das Gehäuse – mit allen Anforderungen, die dann an den Verguss gestellt werden.

mehr

Optimierte Beschichtung von Massenkleinteilen

Optimierte Beschichtung von Massenkleinteilen

Der Rotamat R 85 für die Beschichtung von Massenkleinteilen von Walther Trowal verfügt jetzt über eine neue Volumenstrom-Regelung für das Beschichtungsmaterial. Sie erhöht die Prozesssicherheit und Reproduzierbarkeit des

mehr

Mit industriellem 3D-Druck den Aufwand minimieren

Mit industriellem 3D-Druck den Aufwand minimieren

Im Rahmen ihrer Gummi- und Kunststoffverarbeitung bietet die Späh Unternehmensgruppe vielfältige Bearbeitungsverfahren, große Lagerkapazitäten und eine nahezu endlose Materialvielfalt. Auch die Additive Fertigung zählt z

mehr

Forum

24.11.2022 - 24.11.2022

New Mobility – Game-Changer 2022

Der Weg zur New Mobility geht am Automobilstandort Deutschland mit vielen technischen Entwicklungen …

mehr

Seminar

Energie und optimale Leistungsfähigkeit im Home Office

Home Office, mobiles Arbeiten, virtueller Workspace, digitale Zusammenarbeit – das neue Normal!?! No…

mehr

Anzeige

Etwas mehr zu tun, als wir tun müssen, ist auch beim Service unser Prinzip.

Denn wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind. Und nachdem unsere Technologie für ihre lange Lebensdauer bekannt ist, sind wir ab Lieferung in Ihr Unternehmen, über die Installation und Inbetriebnahme und weiterführend über die gesamte Produkt-Lebensdauer an Ihrer Seite.

Weitere Infos zum ViscoTec-Service

Mehr zu ViscoTec

Service ViscoTec

Kleben

Lochverschluss durch Klebepads und Robotertechnik

Lochverschluss durch Klebepads und Robotertechnik

Kleben an der Karosserie – Verbindungen mit Zusatzfunktion

Nieten, Schweißen, Schrauben – und Stopfen: Dies waren jahrzehntelang bewährte Arbeitstechniken der Autobauer. Nicht zuletzt aufgrund der automobilen Transformation und von „Industrie 4.0“ rückt die Klebtechnologie in den Vordergrund. Hightech-Klebebänder haben dabei viele Vorteile: Sie sind leicht, flexibel, schnell zu verarbeiten, müssen nicht aushärten – und übernehmen zudem als Multitalente zahlreiche Zusatzfunktionen.

mehr

Handapplikation mit Qualität und Effizienz

Handapplikation mit Qualität und Effizienz

Praxiswissen, Technikangebot, Weiterbildung und Services kennen und kombiniert nutzen

Die „perfekte“ Handapplikation von Dicht- und Klebstoffen basiert auf dem Wissen vieler Personen entlang der Wertschöpfungskette eines geklebten Produktes. „Perfekt“ bedeutet dabei i.d.R. optimale Qualität zu minimalen Kosten. Wie bei automatisierten Lösungen kommt der Schnittstelle Mensch/Technik eine zentrale Bedeutung zu. Warum? Menschen mit umfassenden Dicht- und Klebwissen, aber falschen Applikationssystemen, werden genauso ineffektiv sein wie Unwissende mit Top-Technik. Hier setzt ein vern…

mehr

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Aktuelle Trends und Entwicklungen bei Flüssigdichtsystemen und Verguss

Immer mehr elektronische Baugruppen werden heute in widriger Umgebung eingesetzt, in der sie Feuchtigkeit, aggressiven Medien, Temperaturschwankungen und mechanischen Einflüssen ausgesetzt sind.

mehr

Dosiertechnik für die Haushaltsgeräteproduktion

Dosiertechnik für die Haushaltsgeräteproduktion

Für das Verkleben, Vergießen und Abdichten in Haushaltsgeräten liefert Dopag Lösungen für alle Anwendungen aus einer Hand: Kleben, Dichten, Befetten, Vergießen und Dichtungsschäumen. Eine neue Broschüre gibt einen Überbl…

mehr

Materialien schwerkraftunterstützt fördern

Materialien schwerkraftunterstützt fördern

Für zähfließende Materialien, wie z.B. Wärmeleitmaterialien, hat Scheugenpflug seine Aufbereitungs- und Fördereinheit LiquiPrep LP804 20/20 TT für den Einsatz von höherviskosen Materialien mit zusätzlicher Funktionalität…

mehr

Forum

28.09.2022 - 28.09.2022

Erfolgreiches Kleben ist Teamwork

Erfolgreiches Kleben basiert auf einer ganzheitlichen Betrachtungsweise im Team, Know-how und den ri…

mehr

Seminar

Qualitätssicherungsvereinbarungen rechtssicher gestalten und überprüfen

Haftungsrisiken scheinen sich Jahr für Jahr zu erhöhen. Dies insbesondere durch den inzwischen verbr…

mehr

Anzeige

Qualitätsprobleme bei Dichtungen?

Immer kleinere und komplexere Bauteile sowie kürzere Time-to-Market-Zeiten erfordern den Einsatz modernster Fertigungstechnik. Berger S2B hat sie. Mit unseren vier- und siebenköpfigen Reinstwasseranlagen von STM sind uns so (fast) keine Grenzen gesetzt. Fordern Sie uns.

Mehr zu unserer Fertigungskompetenz

Mehr zu Berger S2B

Berger S2B GmbH - Qualitätsprobleme bei Dichtungen?

Polymer

Preise und Verfügbarkeitsprobleme bremsen, Entwicklungen sorgen für Dynamik

Preise und Verfügbarkeitsprobleme bremsen, Entwicklungen sorgen für Dynamik

Aktuelle Entwicklungen bei Werkstoffen

Die Werkstoffe eines Produktes werden sowohl durch die Kundenanforderungen, sowie durch branchenspezifische Anforderungen bestimmt.

mehr

New Mobility nimmt Fahrt auf

New Mobility nimmt Fahrt auf

Einschätzungen und Entwicklungen zur Entwicklung einer deutschen Schlüsselbranche

Hinter dem Sammelbegriff „New Mobility“ verstecken sich verschiedenste Themen: vom Mobilitätswandel, über alternative Antriebe bis hin zu Sensoren und Software für autonomes Fahren.

mehr

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Aktuelle Trends und Entwicklungen bei Flüssigdichtsystemen und Verguss

Die größten Herausforderungen sind eigentlich nicht neu und begleiten uns schon lange. Sehr oft werden das Design und die Materialauswahl der Bauteile bereits abgeschlossen, ohne sich vorher über den Vergussprozess ausreichend Gedanken gemacht zu haben.

mehr

Neue Auflage Marktstudie "Flammschutzmittel"

Neue Auflage Marktstudie "Flammschutzmittel"

Die vollständig überarbeitete 7. Auflage der Marktstudie bietet  für 16 Länder verlässliche Daten und Fakten – inkl. der Prognosen bis 2030.

mehr

Neue Brandschutzfibel

Neue Brandschutzfibel

Die komplett überarbeitete und aktualisierte Neuauflage der Brandschutzfibel von Armacell ist eine Planungs- und Montagehilfe für den vorbeugenden Brandschutz. 

mehr

Forum

24.11.2022 - 24.11.2022

New Mobility – Game-Changer 2022

Der Weg zur New Mobility geht am Automobilstandort Deutschland mit vielen technischen Entwicklungen …

mehr

Seminar

Durch Oberflächenveredelung die Leistungsfähigkeit von Dichtungen erhöhen

Damit Elastomerdichtungen immer höhere Anforderungen erfüllen können, lassen sich verschiedene Wege …

mehr

Anzeige

preeflow by ViscoTec

Anzeige

Erfolgreiches Kleben ist Teamwork

Perfecdos verstärkt sich in Marketing und Sales

Perfecdos verstärkt sich in Marketing und Sales

Seit April 2022 verantwortet Julian Greiner bei der perfecdos GmbH alle Sales- und Marketingaktivitäten. 

mehr

Michelfelder und Rampf  beschließen Technologiepartnerschaft

Michelfelder und Rampf beschließen Technologiepartnerschaft

Im Mittelpunkt der Technologiepartnerschaft zwischen beiden Unternehmen steht die Optimierung von Rampf-Dosieranlagen für die sich dynamisch entwickelnden Bedarfe der Serienfertigung.

mehr

Klebstoff aus Plastiktüten

Klebstoff aus Plastiktüten

Auch nach dem 1. Januar 2022 sind Einwegtüten mit weniger als 15 μm Wandstärke zum Einpacken von Obst und Gemüse weiterhin erlaubt [1]. Ein Forschungsansatz könnte nach Informationen des Industrieverbands Klebstoffe e. V…

mehr

Die unendliche Kraft des Windes – und des Klebens

Die unendliche Kraft des Windes – und des Klebens

2019 wurden bereits über 40% der durchschnittlichen Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien gewonnen[1] – allen voran aus Windkraftanlagen. Den Naturgewalten ausgesetzt, müssen diese allen Witterungsverhältnissen standh…

mehr

Kommentar

Die Spreu trennt sich vom Weizen

(Bild: AdobeStock_ yongyut)

Die Spreu trennt sich vom Weizen

Nicht nur aufgrund der Pandemie und ihrer Folgen zeigt sich derzeit, welche Unternehmen auch zukünftig gute Aussichten haben werden und welche vielleicht auf der Strecke bleiben.

mehr lesen

Das Letzte

(Bild: www.rainer-e-ruehl.blogspot.com)

Auch Pragmatismus hat seine Grenzen

Pragmatismus ist gut, hat aber auch seine Grenzen, die unsere beiden hier definitiv überschreiten. Zum Glück kommt das in der Praxis nicht vor!?

weitere Cartoons

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.