SPÄH Unternehmensgruppe erweitert Geschäftsführung

(Bild: Späh)

19.07.2019 SPÄH Unternehmensgruppe erweitert Geschäftsführung

Dr. Wolfgang Hergeth wird weiterer Geschäftsführer der SPÄH Unternehmensgruppe und wird gemeinsam mit der geschäftsführenden Gesellschafterin Sandra Späh das Unternehmen leiten.

Die beiden Geschäftsführer werden gemeinsam die anstehenden Aufgaben angehen, wobei sich Frau Späh vermehrt um die strategischen Herausforderungen der nächsten Jahre kümmern wird. Herr Alfred Späh übernimmt den Vorsitz des Konzernbeirates der SPÄH Gruppe.  Dr. Hergeth war über 20 Jahre für die AL-KO Gruppe tätig. Er hatte dort verschiedene Führungs- und Managementfunktionen inne. Die SPÄH Gruppe bringt mit vier Standorten in Deutschland und einer Niederlassung in China sowie rund 650 Beschäftigten über 55 Jahre Erfahrung und Kompetenz in der mechanischen Verarbeitung von Gummi und Kunststoff mit. Diese werden hauptsächlich zu Dichtungen und anderen Zulieferteilen für den Technischen Handel und die Industrie verarbeitet.