Robust berührungslos dosieren

Dosierventil DV-6110 (Bild: Vieweg GmbH Dosier- und Mischtechnik)

10.10.2019 Robust berührungslos dosieren

Das pneumatisch jettende Dosierventil DV-6110 von Vieweg ist für den robusten Einsatz konzipiert. Wiederholgenau und schnell lassen sich präzise Dosiermuster im Überflug ohne Zustellbewegung erzeugen.

Pneumatisch kräftige Abrisspulse erzeugen klar begrenzte Dosierpunkte für lange unterbrechungsfreie Produktionsläufe. Die bewegten Teile sind verdeckt und die medienberührenden Baugruppen leicht demontier- und oft wiederverwendbar. Mit einfachem Werkzeug lassen sich hohe Ausstoßkräfte in definiert rastenden Stufen einstellen. Ob per SPS oder durch das digitale Ventilsteuergerät geführt – die Dosierungen werden bis zu 300 Hz exakt und wiederholgenau geschossen. Das eigenständige volldigitale Steuergerät der VC 1300-Serie übernimmt die umfassende Regelung der berührungslosen Mikrodosierung und benötigt dazu lediglich Strom- und Druckluftversorgung und ein Triggersignal. Per Teach-in-Verfahren oder direkter Steuerung sind bis zu acht Dosiermuster speicherbar und werden über I/O-Ports aufgerufen. Logdaten bieten die Kontrolle über ausgeführte Dosierungen.