Aktuell läuft unsere Umfrage

"Das bewegt den

Kleben.Markt 2022"

Jetzt teilnehmen

Neue Verpackung optimiert Klebstoffausnutzung

Im Vergleich zum vorherigen 50 ml Modell wurden vor allem das Design und das Handling verbessert (Bild: Gluetec Group)

11.04.2022 Neue Verpackung optimiert Klebstoffausnutzung

Mit der neuen Swift Line Serie erweitert die Gluetec Group nicht nur ihr Sortiment an Verpackungslösungen für ihre hauseigene Marke WIKO wie auch für ihre Kunden aus den Bereichen Lohnabfüllung und Private Label. Die neue Serie bietet darüber hinaus Vorteile für das einfache und effektive Dosieren der Klebstoffe.

Die  Swift Line Ziehharmonikaflasche 50 ml besteht aus einem weißen Flaschenkörper mit transparentem Balg und der neuen Swift Line Cap mit transparentem und stufenlos verstellbarem Auslass, inkl. Verschlusssiegel. Dank der neuen kantigen Form liegt diese Ziehharmonikaflasche griffiger in der Hand. Für das neue Design wurden neutrale Farben wie reinweiß und transparent gewählt. Dadurch passt sie für den Private Label Bereich und ist einfach an das jeweilige Corporate Design der Kunden anpassbar. Der weiche, transparente Balg ermöglicht neben der Sichtbarkeit der Produktfarbe auch die genaue Füllstandsnzeige. Im Gegensatz zu am Markt üblichen Flaschen ist die neue Ziehharmonikaflasche nahezu restlos entleerbar – das bedeutet bis zu 20% mehr Klebstoffnutzung - und kein Tropfen wird verschwendet.

Die neue Swift Line Cap bietet eine einfache Anwendung. Durch stufenloses Drehen lässt sich die Ausflussmenge einfach regulieren und präzise dosieren. Bei Anwendung bei niedrigviskosen Klebstoffen lässt sich die Dosiermenge durch Drehen an der Swift Line Cap verstellen. Bei der Applikation bei hochviskosen Klebstoffen wird die Dosiermenge durch mehr oder weniger Druck auf den Balg reguliert. Das Verschlusssiegel signalisiert zudem die Unversehrtheit oder den Anbruch einer Flasche. Bei der ersten Anwendung muss es entfernt werden.

Beginnend mit der hauseigenen Marke WIKO werden alle anaeroben Klebstoffe auf das neue Swift Line System umgestellt. Ab sofort sind alle anaeroben Klebstoffe, wie z.B. die WIKO Schraubensicherungen, in dieser neuen Flasche erhältlich. Weitere neue Flaschen der Swift Line, in verschiedenen Größen und für andere Klebstoffarten wie Cyanacrylate (Sekundenklebstoffe,) sind bereits in Planung und folgen in Kürze.

Lösungspartner

GLUETEC Industrieklebstoffe GmbH & Co. KG

Zielgruppen

Einkauf, Instandhaltung