Aktuell läuft unsere Umfrage

"Das bewegt den

Kleben.Markt 2022"

Jetzt teilnehmen

Flexibilität durch umfangreiche Serienausstattung

Das Unternehmen eröffnet am 7. Juli 2022 offiziell sein Anwendungscenter in München und präsentiert dabei u.a. die vier Spritzgießmaschinenbaureihen der NEO Series (Bild: Tederic Machinery Ltd.)

09.03.2022 Flexibilität durch umfangreiche Serienausstattung

Mit den vier neuen Spritzgießmaschinenbaureihen der NEO Series von Tederic erweitert die PlastiVation Machinery GmbH dieses Jahr ihr Angebot in Deutschland.

Die Tederic NEO Series umfasst vier Spritzgießmaschinen-Baureihen mit elektrischen, vollelektrischen und hydraulischen Antriebssystemen. Dazu zählen die  vollelektrischen Kniehebel-Spritzgießmaschinen NEO·E (vollelektrisch mit 550 bis 4.600 kN bzw. elektrisch mit 1.680 bis 10.880 kN), die Universal-Kniehebel-Spritzgießmaschine NEO·T (Kniehebel-Schließeinheit, 900 bis 5.000 kN), die  hydromechanische Zwei-Platten-Spritzgießmaschine NEO·H (5.500 bis 45.000 kN) sowie die Mehrkomponenten-Spritzgießmaschine NEO·M ( 1.700 bis 19.200 kN). Die Baureihen sind zur Produktion verschiedenster Artikel für die Automobil-, Verpackungs-, Elektronik-, Medizin-, Logistik- und Bauindustrie sowie für Haushaltswaren und Gebrauchsgüter ausgelegt.

Erstmals in Deutschland im Produktionsbetrieb zu sehen ist die Tederic NEOseries auf der Kuteno Kunststofftechnik Nord (10.-12. Mai 2022, Halle 5, Stand J1). Eine NEO·E208c/e840 produziert mit einer Schließkraft von 208 t und einem Schneckendurchmesser von 50 mm eine Brotzeit-Box. Ausgerüstet ist die NEO·Ec – wie alle Baureihen –  mit einer KEBA-Maschinensteuerung mit einer Bildschirmgröße von 12 oder 15 Zoll. Die NEO·Ec ist eine leistungsstarke elektrische Kniehebel-Spritzgießmaschine mit einer gewohnt hohen Reproduzierbarkeit der elektrischen Antriebe für Einspritz- und Schließeinheit. Sie zeichnet sich durch eine hohe Präzision und Effizienz, durch Sauberkeit und einen niedrigen Energieverbrauch aus. Sie verfügt standardmäßig über eine integrierte Servohydraulik, inkl. einer kompletten Kernzugsteuerung, mit der Werkzeugfunktionen ermöglicht werden. Zusammen mit dem ebenfalls enthaltenen Plattenauswerfer ist ein sehr flexibler Einsatz für eine Vielzahl an unterschiedlichen Werkzeugen möglich. Das erlaubt Kunststoffverarbeitern den Einsatz von Formen mit unterschiedlichen Auswerfervarianten und Kernzügen.

Lösungspartner

PlastiVation Machinery GmbH
PlastiVation Machinery GmbH

 

Zielgruppen

Produktion & Fertigung, Einkauf, Unternehmensleitung, Vertrieb