Logo Hermann Otto GmbH

Hermann Otto GmbH

Lösungspartner
Hermann Otto GmbH
Krankenhausstr. 14
83413 Fridolfing
Deutschland
+49 (0)8684 908-0
+49 (0)8684 908-539
Stefan Ossiander
Stefan Ossiander
Verkaufsleiter Industrie West
+49 (0)8684 908-0
Jürgen Lutz
Jürgen Lutz
Gruppenleiter Anwendungstechnik Industrie
+49 (0)8684 908-0

Die Hermann Otto GmbH, im Markt auch bekannt unter OTTO-CHEMIE, ein innovatives mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Fridolfing, hat sich im Laufe von 130 Jahren zu einem Spezialisten für Dichtstoffe und Klebstoffe entwickelt, der bei professionellen Anwendern einen außerordentlichen Ruf genießt. Als Hersteller steht OTTO in Industrie und Handwerk quer durch alle Branchen für höchste Kompetenz in Dichtungs- und Klebetechnik.

Unternehmensart
  • Dichtungs-, Polymerteilehersteller
Produktionsstätten
1 in Deutschland
Mitarbeiterzahl
470
Gründungsjahr
1881
Geschäftsführung
Johann Hafner
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Qualitätslevel
  • ISO 9001:2008
  • ISO 14001 Umwelt
Serviceleistungen des Unternehmens
  • Beratung, technisch
  • Konstruktion und Entwicklung
  • Materialprüfungen
  • Messen und Prüfen
  • Schadensanalysen
  • Seminare, Schulungen
Dosiertechnik
  • Kartuschenauftrag
  • Raupenauftrag
  • Roboterauftrag
  • Bewitterungs- und Korrosionsprüfgeräte
  • Härteprüfgeräte
  • Klima- und Temperaturprüfschränke
  • Messmikroskope
  • Spektrometer
  • Zugprüfmaschinen
Klebetechnik/ Flüssigdichtsysteme
  • Adhäsionsklebstoffe
  • Dichtstoffe
  • Elastische Klebstoffe
  • Gießharze
  • Klebebänder
  • Klebstoffe
  • Reaktionsklebstoffe
  • Schäume, spritzbar
  • Strukturklebstoffe
  • Vergussmassen
Elastomere/Gummi
  • EPDM (Ethylen-Propylen-Ter-Polymer-Kautschuk)
  • SBR (Styrol-Butadien-Kautschuk)
Technische Kunststoffe
  • PC (Polycarbonat)
  • PMMA (Polymethylmethacrylat)
  • PUR (Polyurethan)
Standard-Kunststoffe
  • ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol), ASA, SAN
Thermoplastische Elastomere
  • TPU (Thermoplastisches Urethanelastomer)
Sonstige Werkstoffe
  • Glas
  • Keramik
  • Weichmetall
Werkstoffe mit Freigabe für
  • Elektro, Elektronik (z.B. UL, EMV)
  • Luft- und Raumfahrt (z.B. AS, NAS, WL)
  • Anlagen- und Apparatebau
  • Energietechnik inkl. Solar-, Wind-, Wasserstoffenergie etc.
  • Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär
  • Hausgeräteindustrie
Aktuelles & mehr
© ISGATEC GmbH 2020