Der Kleb-Countdown läuft...

Jetzt noch anmelden!

28.09.2022: zum Forum Klebtechnik

29.09.2022: zum Forum Klebebänder

Bei Buchung beider Foren 15% Nachlass.

New Mobility nimmt Fahrt auf

Neues Schnellentlüftungssystem, z.B für Batterien (Bild: KACO GMBH + CO. KG)

21.03.2022 New Mobility nimmt Fahrt auf

Einschätzungen und Entwicklungen zur Entwicklung einer deutschen Schlüsselbranche

von Andreas Genesius (KACO GmbH + Co. KG)

Die New Mobility ist für den Wirtschaftsstandort Deutschland weiterhin eine große Herausforderung. Die Transformation der Produktpalette erfordert beachtliche Investitionen und Personalressourcen, wobei zeitgleich die zusätzlichen Herausforderungen der Rohstoffversorgung für erhöhte Anspannung in der Zulieferindustrie sorgen.

Sehr kurze Entwicklungszeiten sowie wechselnde Systemdesigns neuer Antriebsstränge erfordern einen agilen Einsatz von Ressourcen und zeitnahe Anpassungen des Produktportfolios. Schon heute haben wir verschiedene neuartige Produkte und Lösungen für die elektrische Antriebstechnologie im Portfolio, wie z.B. die bereits in Serie produzierten und patentierten Wellenerdungsringe, Hochdrehzahlöldichtungen, Rotorinnenkühlungsdichtungssysteme oder Be- und Entlüftungsbauteile für Batteriesysteme, Getriebe und andere Aggregate. Aber auch unsere magnetischen Encoder auf Basis ferritisch gefüllter Elastomere sowie neuartige Sensortechnologien können in den Fahrzeugen der Zukunft vielerlei Aufgaben übernehmen. All diese Kompetenzen kombinieren wir zu integrierten Subsystemen und einbaufertigen Modulen. Speziell die Produktfamilie der Schnellentlüftungen umfasst reversible als auch irreversible Lösungen mit der Besonderheit, dass in alle Designs optional eine Atmungsmembran konfigurierbar ist. Des Weiteren werden auch reine Druckausgleichselemente ohne Schnellentlüftungsfunktion angeboten. Dadurch wird das Portfolio an Be- und Entlüftungen für Aggregate weiter ergänzt. Wir bieten somit nahezu alle systemrelevanten Dichtungsprodukte zum statischen und dynamischen Abdichten von Öl, Kühlmedien und Umwelteinflüssen für moderne Antriebsstränge.

Andreas Genesius, Vice President Engineering, KACO GmbH + Co. KG
„New Mobility bedeutet für uns, stetige Weiterentwicklung und damit auch die Erweiterung unseres Produktportfolios.“ Andreas Genesius, Vice President Engineering, KACO GmbH + Co. KG

Lösungspartner

KACO GmbH + Co. KG
KACO GmbH + Co. KG

 

Zielgruppen

Einkauf, Instandhaltung, Konstruktion & Entwicklung, Produktion & Fertigung, Qualitätssicherung, Unternehmensleitung, Vertrieb