Flüssigdichtungen erweitern den Horizont

Effiziente Dosierung von Wärmeleitpasten – hier geht es um jedes Gramm, denn das Material ist teuer (Bild: ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH)

26.11.2018 Flüssigdichtungen erweitern den Horizont

Optionen für ein breites Anwendungsspektrum

von Daniel Pössnicker (ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH )

E-Mobility, Digitalisierung, Miniaturisierung etc. – die aktuellen Trends sind auch die Treiber für  Flüssigdichtungen und Verguss. Dem wird mit den unterschiedlichsten Ansätzen und Lösungen Rechnung getragen, wobei Know-how immer eine zentrale Rolle spielt.

Aus den unterschiedlichsten Industrien, wie z.B. E-Mobility, Luft- und Raumfahrt, Elektronik, sind Klebstoffe und Flüssigdichtungen nicht mehr wegzudenken.  Diese Fluide sind durch ihre multifunktionalen Charakteristika sowie die passgenaue Dosierung vor Ort absolut flexibel. Der Anwender wählt nach Präferenz. Fragen wie „kraftschlüssig verbinden und dabei gleichzeitig dichten?“, „Toleranzen ausgleichen und gleichzeitig hohe Temperaturbeständigkeit?“ lassen sich dabei heute lösen. Für das Verbinden, Fügen und Dichten auch mit hochgefüllten, abrasiven und schersensitiven Medien bietet sich die hochpräzise Endloskolben-Technologie an.

Für beste Ergebnisse der Produktqualität ist ein ständiger Informationsaustausch zwischen Materialanbieter und Dosiertechnikhersteller notwendig. Die Optimierung und Qualifizierung des Applikationsprozesses wird in enger Abstimmung mit dem Anwender durchgeführt. Das Ziel ist dabei immer die kostenoptimierte, volumetrisch exakt reproduzierbare und pulsationsfreie Dosierlösung. Das Knowhow ist entscheidend für jede präzise und wiederholgenau perfektionierte Dosierung bis zur Prozessreife. Anpassungsfähige Dosiertechnik ist hier von Vorteil. Deshalb bietet ViscoTec neue Alternativen für die Entnahme, Zuführung und Dosierung von 1K- und 2K-Fluiden, inkl. intuitiver Steuerungstechnik, an: Beispiele sind der volumetrische Sprühdispenser für materialschonenden Auftrag sowie der metallfreie Dispenser für reaktionsfreudige Materialien, z.B. Elektrolytlösungen in der Batteriefertigung. Das Portfolio wird zusätzlich durch den neuen 2K-Dispenser für die Dosierung kompressibler Medien ergänzt. Die schnelle, effiziente und gleichzeitig individuelle produktschonende Lösung wird direkt in den Produktionsprozess integriert.

Daniel Pössnicker, Geschäftsfeldleiter Kleben & Chemie, ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH
„Die Fluide bestimmen die Performance einer Flüssigdichtung. Alle Varianten heute prozesssicher zu dosieren, ist Standard.“ Daniel Pössnicker, Geschäftsfeldleiter Kleben & Chemie, ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH