SMG übernimmt wiederverwendbare Drape Tapes von Lohmann

(Bild: AdobeStock_iQoncept)

09.09.2021 SMG übernimmt wiederverwendbare Drape Tapes von Lohmann

Die Soest Medical Group (SMG) und Lohmann haben eine Vereinbarung getroffen, wonach SMG das Geschäft mit wiederverwendbaren Drape Tapes und das Know-how von Lohmann zum 1. September 2021 erwirbt.

Diese Akquisition umfasst die Drape Tapes (DuploMED VP6141 und DuploMED 2806), die für den Markt der wiederverwendbaren OP-Tücher bestimmt sind, sowie den weltweiten Kundenstamm von Lohmann für diese Bänder. Lohmann sieht diese Akquisition als Teil seiner Unternehmensstrategie und der jüngsten Neuausrichtung auf seine Kernkompetenzen und Schwerpunktbereiche.
SMG stärkt seine Eurotape-Marke von Klebprodukten mit den wiederverwendbaren Drape Tapes. Darüber hinaus passt diese Akquisition zur Strategie von SMG, sich auf bestimmte Nischenmärkte im Bereich der medizinischen Klebstoffe zu konzentrieren, und sie wird die Position von SMG auf dem Gesamtmarkt stärken.

Beide Unternehmen gehen davon aus, dass der Übergang innerhalb des Monats September 2021 mit der vollen Unterstützung der Fachleute sowohl von Lohmann als auch von SMG und mit ausreichenden Lieferungen zur Deckung des Kundenbedarfs erfolgen wird.

Lösungspartner

Lohmann GmbH & Co. KG

Branchen

Medizin