Ganzheitliches Servicekonzept für Wasserstrahlschneidesysteme

Höhere Anlagenverfügbarkeit durch neues Servicekonzept (Bild: STM Stein-Moser GmbH)

22.10.2019 Ganzheitliches Servicekonzept für Wasserstrahlschneidesysteme

Der neue Komplett-Service von StM deckt technische und fertigungsstrategische Aspekte ab und stellt die optimale Verfügbarkeit der Systeme sicher.

Das Service-Konzept besteht aus den drei Service-Modulen „StM 108 Punkte Check“, „StM Jahresservice“ und „StM Hochdruck-Pumpenservice“. Der „108 Punkte Check“ wurde speziell für Kunden konzipiert, die ihre Anlage nach Ablauf der Garantie wieder auf 100% Leistung bringen wollen. Sind alle 108 Punkte geprüft und ist die Anlage wieder in einen einwandfreien Zustand gebracht worden, kann erneut eine Garantie  erlangt werden und es wird ein Jahresservice für die Wasserstrahl-Schneidanlage durchgeführt. Bei bestehenden Verträgen oder Abschluss eines neuen Wartungsvertrages hat der Kunde sodann wieder eine Garantie auf seine StM Wasserstrahl-Schneidanlage. Beide Pakete umfassen sowohl die Wartung als auch die anwendungstechnische Beratung und Hilfestellung – je nach Bedarf telefonisch oder online per „Remote Support“. Die Vertragslaufzeit des Wartungsvertrages beträgt jeweils ein Jahr und ist zum Jahresende auflösbar.

Bestandteil des Servicepaketes ist außerdem eine einjährige Garantieverlängerung sowie ein garantierter Rückkaufpreis von 20% des Anschaffungswertes – die Garantie kann bis zu acht Jahre nach Inbetriebnahme der Anlage verlängert werden. Die Vertragspartner in Europa durchlaufen parallel ein Zertifizierungsverfahren, um einen gleichbleibend hohen Service-Standard zu gewährleisten. Mit diesem Schritt hat StM sein Anlagen- und Service-Versprechen konsequent synchronisiert: keine überflüssige Funktion, keine hochkomplexen Prozesse, sondern maßgeschneiderte, betriebswirtschaftlich sinnvolle Lösungen, Qualität bis ins Detail und handfeste Unterstützung.

Vor allem für Anwender, die ihre Anlage im Dauerbetrieb nutzen und auf hohem Niveau schneiden, empfiehlt StM regelmäßige Hochdruckpumpen-Services. Um dauerhaft ein einwandfreies Schneidergebnis sowie maximale Anlagenverfügbarkeit zu gewährleisten, bietet man für alle BFT- und StM-Hochdruckpumpen „Rundum sorglos“-Pakete an. Bei Durchführung eines entsprechenden Services durch StM verlängert sich die Herstellergarantie jeweils um ein Jahr auf bis zu maximal acht Jahre (oder 20.000 Betriebsstunden). Nach einer Wartungsvertrags-Laufzeit von acht  Jahren genießen Anwender wie auch bei der Wasserstrahl-Schneidanlage eine Rückkaufgarantie, die ihnen 20% des Anschaffungspreises sichert.