Einzelkabeldurchführungen mit abziehbaren Dichtringen

Einzelkabeldurchführungen für Leitungsdurchmesser von 5 bis 36 mm (Bild: icotek GmbH)

27.07.2020 Einzelkabeldurchführungen mit abziehbaren Dichtringen

Mit der KEL-SCDP Kabeldurchführungstülle von icotek lassen sich einzelne Leitungen ohne Stecker einführen und bis IP65 abdichten.

Der Vorteil dieser Lösung liegt in dem großen Dichtbereich. Je nach Leitungs-/Schlauchdurchmesser lassen sich die Dichtrillen auf den benötigten Dichtbereich einfach abschälen. Vorteil dieses „Schälprinzips“ ist, dass der ausgeschälte Bereich stets rund ist und somit sehr gut abdichtet. Die Ausführung KEL-SCDP-RW ist für den Einsatz im Bereich Schienenverkehrstechnik nach EN 45545-2 HL3 zugelassen.

Lösungspartner

icotek GmbH
icotek GmbH