Werkstoff für biogene Medien

Das Einsatzspektrum reicht vom Maschinenbau bis zur Schifffahrt (Bild: COG)

05.10.2021 Werkstoff für biogene Medien

Mit dem Compound Vi 470 bietet  C. Otto Gehrckens einen vielseitigen Werkstoff für alle Anwendungen an, bei denen biogene Öle, Kraft- und Schmierstoffe anstelle erdölbasierter Produkte zum Einsatz kommen.

Der FKM ist peroxidisch vernetzt sowie ohne Metalloxide und verfügt daher über eine sehr gute Langzeitbeständigkeit gegenüber biogenen bzw. biologisch abbaubaren Medien und Ölen. Auch bei herkömmlichen Kraftstoffen, Lösungsmitteln und Fetten erweist sich Vi 470 als besonders resistent. Hinzu kommt eine sehr gute Chemikalienbeständigkeit. Ein weiterer Vorteil dieses Spezialwerkstoffs ist sein breiter Einsatztemperaturbereich. Selbst unterhalb des Gefrierpunktes überzeugt Vi 470, denn mit einer Einsatzuntergrenze von bis zu - 20 °C weist dieser FKM eine höhere Kälteflexibilität auf als vergleichbare FKM-Compounds.
Mit seinen spezifischen Eigenschaften empfiehlt sich der Werkstoff für zahlreiche Anwendungen in den unterschiedlichsten Bereichen.

Lösungspartner

C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG
C. Otto Gehrckens GmbH & Co. KG