Kautschukmischungen schonend und sauber verarbeiten

roll-ex® 220 TRF (Bild: UTH GmbH)

03.05.2018 Kautschukmischungen schonend und sauber verarbeiten

Die roll-ex® 220 TRF der UTH GmbH ist eine ausgereifte und effiziente Lösung zur Herstellung von Reifen-, Gummi- und Silikonprodukten. Sie ist für einen Durchsatz von bis zu 2.500 kg/h ausgelegt und garantiert damit eine hohe Produktivität.

Die Kautschukverarbeitung stellt Gummi- und Reifenhersteller tagtäglich vor große Herausforderungen. Gefordert ist ein Höchstmaß an Produktqualität bei gleichzeitiger Steigerung der Wirtschaftlichkeit.  Diesen Anforderungen wird die wirtschaftliche Lösung zum Feinstrainern von Fertigmischungen in der Mischlinie gerecht. Auch bei häufigem Mischungswechsel sowie farbigem Material bieten sich roll-exÒ Zahnradextruder an, da sie aufgrund ihrer patentierten Bauart schnell und gründlich gereinigt werden können. Das modulare roll-exÒ System kann sowohl mit Zweiwalzen-Fütteraggregat (TRF) als auch mit Einschneckenextruder oder konischem Doppelschneckenextruder kombiniert werden. Die Durchsatzleistungen betragen bis zu 10.000 kg/h. Auf der DKT 2018 vom 02. - 05. Juli in Nürnberg, Halle 12, Stand-Nr. 139 steht diese Lösung zum Feinstrainern von Fertigmischungen in der Mischlinie u.a. im Fokus.