2K-Klebstoff in zwei Kammerbeuteln

i.COMPOSITE ist rückstandslos entfernbar und frei von Gefahrstoffen. (Bild: i.GLUESYSTEMS GmbH)

09.08.2018 2K-Klebstoff in zwei Kammerbeuteln

Das patentierte System von i.GLUESYSTEMS ist eine leicht zu handhabende Klebelösung, die eine hohe Prozesssicherheit bietet.

Der Klebstoff auf MS-Polymerbasis, der ohne Luftfeuchtigkeit zwischen diffusionsdichten Flächen schnell (4 h) und vollständig aushärtet,  benötigt keine saugfähige Klebefläche, um seine volle Klebkraft zu entfalten. Er verfügt über eine sehr hohe Endfestigkeit sowie Wasserbeständigkeit und Resistenz gegenüber handelsüblichen Reinigungsmitteln. Elastizität und Schalldämmung sind zusätzliche Merkmale des Klebstoffes. Er bietet eine hohe Haltekraft im Innen-, Außen- und Nassbereich. Darüber hinaus ist er witterungs- und alterungsbeständig sowie anstrichverträglich. Mit einer Zugfestigkeit von 20kg/cm² hält er die unterschiedlichsten Materialien in verschiedensten Gewerken des Handwerks und der Industrie. Nach kurzem Durchkneten öffnet der Anwender den Beutel an einer Ecke und trägt den Klebstoff auf. Diese einfache Handhabung eignet sich ideal als Beipackprodukt für Fachunternehmen zu diversen Produkten, vor allem im Sanitärbereich, für eine einfache, bohrlochlose Montage – im Profi- und DIY-Sektor.