Raum für Kunst

Rahmenprogramm bei unseren Foren

Zwischen vielen Fachinformationen, muss man sich auch mal ausruhen. Das übernehmen bei unseren Online-Foren visuell und musikalisch lokale Künstler in einer kleinen begleitenden Vernissage. Viel Spass bei den Impressionen.

Jörg Künkel · LONS

"Wie soll ich wissen, was ich male, bevor ich sehe was entsteht.“, Jörg Künkel alias LONS über seine Bilder. Er überlässt aber trotzdem nichts dem Zufall – er nutzt ihn. Seine Arbeiten entstehen spontan im Prozess des Schaffens. Es gibt keine Skizzen, keine Vorzeichnungen, nicht einmal eine konkrete Idee. Das Werk entwickelt sich aus sich selbst heraus, der Künstler folgt seiner Intuition, seinem Gefühl, dem Fluss der Farbe. Die Ergebnisse bleiben allerdings bei Betrachter*innen haften und nehmen ihn auf eine assoziative Reise mit.

Mehr zu Jörg Künkel, der sich nach mehr als 30 Jahren als Inhaber einer Werbeagentur heute auf seine Arbeit als Maler und Objektkünstler konzentriert.

THE TWIOLINS

. progressive classical music .

Einfach mal die Fenster aufmachen und frischen Wind in die Klassikszene bringen. Die Twiolins sind die Pioniere der neuen Strömung ‘progressive classical music’ und sorgen weltweit für Aufsehen und Euphorie in den Konzertsälen. Ohr-verwöhnende Harmonik, weitgreifende Melodielinien und exzentrisch pulsierende Rhythmen sind das Markenzeichen ihrer Musik, bei der Klassik, Avantgarde, Minimal Music und Art-Pop zu einem rauschenden Klangkosmos verschmelzen.

weitere Informationen und Kontakt