Wissenswertes
17.12.2014

Der französische Baustoffkonzern Saint-Gobain erwirbt die Kontrolle über die - auf Chemiespezialitäten für die Bauwirtschaft und Industrie ausgerichtete - Sika-Gruppe, da sie mit den nicht kotierten Titeln der Schenker Winkler Holding 52,4% der Stimmrechte auf sich vereinen. Die Transaktion soll, vorbehaltlich der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden, spätestens im zweiten Halbjahr 2015 abgeschlossen werden. Saint-Gobain erwartet aber keine größeren Probleme, da es kaum Überschneidungen gebe.

Klebstoff Polyolefin-Hotmelt
16.12.2014

Die Jowat AG hat mit dem Klebstoff Jowat-Toptherm® 256.65 seine Produktpalette erweitert. Die größte Stärke, die hohe Wärmestandfestigkeit, hat dieser Klebstoff bei der Heißabfüllung und beim Transport von Kartonagen, die für den Export in nicht klimatisierten Containern oder für den Absatz in Tropenländern produziert werden. Der Klebstoff ist ein Polyolefin-Hotmelt auf Basis der Metallocentechnologie und geeignet für die Verarbeitung auf Schmelzgeräten.

Freudenberg Polaris wartungsfreie Membran
11.12.2014

In Zusammenarbeit von Polaris (Motorschlitten) und Freudenberg wurde eine nahezu wartungsfreie Membran entwickelt, die so lange wie der Schlitten selbst hält. Dabei wurde ein verstärktes Hochtemperatur-Meta-Aramid-Gewebe (Nomex® ) eingebaut. Durch das Hinzufügen einer RFN™-Beschichtung wurde die Reibung verringert und eine gewundene Form ermöglicht eine richtige Bewegung der Membran. Die Eingliederung kleiner Gummirippen auf der Gewebeseite schützt das Gewebe vor Abrieb.

Fraunhofer-Institut LBF, Verbesserung numerischer Lebensdaueranalysen
11.12.2014

Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF haben die temperaturabhängige Ermüdungslebensdauer von Elastomerbauteilen untersucht. Sie konnten die entscheidende Rolle der Temperatur bei der Lebenszyklusprognose von Elastomerkomponenten nachweisen. Dieser neue Ansatz integriert die Temperatur als beeinflussenden Parameter in allen Bereichen der rechnerischen Betriebsfestigkeitsanalyse.

Dispenser-Ventil aus Flüssig-Silicon der starlim//sterner-Gruppe
09.12.2014

Mit einem neuen Dispenser-Ventil aus Flüssig-Silicon der starlim//sterner-Gruppe lassen sich Flüssigkeiten sauber, ohne Nachtropfen und mit höchster Genauigkeit dosieren. Benötigt werden solche Ventile z.B. für die Herstellung von Mixgetränken, die Zubereitung von Softdrinks aus Konzentraten oder die Entnahme von Einzeldosen aus einem Großgebinde. Das neu entwickelte Dosierventil schließt auch Großgebinde aseptisch ab, was es auch für Milchprodukte einsetzbar macht.

BondMaster 600 Serie von Olympus
09.12.2014

Mit dem kleinen Sondenkopf, der mit MIA (Mechanical Impedance Analysis) eingesetzt wird und mit der hochleistungsfähigen Elektronik der BondMaster 600 Serie von Olympus, ist das Erkennen von sehr kleinen Klebefehlern in Verbundwerkstoffen mit Wabenstruktur einfach. Änderungen der Steifigkeit des Materials werden als Änderungen der Amplitude und der Phasenlage in der Impedanzansicht (XY) des BondMaster 600 angezeigt.

Pertinax
06.12.2014

Die Dr. Dietrich Müller GmbH hat die Namensrechte sowie sämtliche Rezepturen von Pertinax erworben, das aus hochwertigem Papier als Trägermaterial und Phenol-Harz als thermohärtendem Bindemittel besteht. Das Material ist bis ca. 130 °C bei geringer Thermoelastizität und Wärmeleitung beständig, schwer entflammbar, außerdem beständig gegen Feuchtigkeit und Mineralöl und überzeugt durch eine gute Biegeelastizität. Einsatzgebiete sind zumeist die Elektrotechnik und Elektronik.

Rampf Production Systems GmbH & Co KG (Donnerstag, 04. Dezember 2014)
04.12.2014

Erstmals hat die Rampf Production Systems GmbH & Co KG eine gesamte Produktionslinie inklusive 14 einzelner Prozess- und Fertigungsschritte mit einer umfangreichen Prozessüberwachung und Datenerfassung mittels relationaler Datenbank konzipiert. Dabei  wurden die  Prozessdaten an ein kundenseitiges MES/ERP-System angebunden. Zunehmend werden auch die Prüf- und Messtechnik-Integrationen in die Produktionsanlagen zur Absicherung der Produktionsprozesse eingebunden.

Kraiburg TPE Buford, Georgia
04.12.2014

KRAIBURG TPE begann Ende November die Bauarbeiten für ein Produktions- und Verwaltungsgebäude in Buford bei Atlanta, Georgia. Investiert werden rund 15 Millionen US-Dollar in einen modernen Neubau, der ab 2016 auf 6.400 m2 die TPE Produktion und den Hauptsitz des Amerika-Geschäfts beherbergen wird.

werkstoff- und geometrieoptimierten Profile von SKF GmbH
03.12.2014

Die werkstoff- und geometrieoptimierten Profile R09 (innen wirkend) und R10 (außen wirkend) der SKF GmbH ermöglichen sowohl die Vorspannung als auch die Kontaktfläche zu modifizieren und damit hervorragende Gleiteigenschaften zu erzielen. Dies wirkt sich günstig auf den Verschleiß und die Temperaturentwicklung aus. Die Querschnitte können anwendungsspezifisch hinsichtlich Druck, Gleitgeschwindigkeit und Einbauraum zugeschnitten, Kontaktflächen und Einstichtiefen optimiert werden.

ISGATEC - Das Netzwerk der Kompetenz: Wissenstransfer und Kontakte

Wir sind mit unserem Beratungs- und Dienstleistungsangebot für den Markt der Dichtungstechnik, Elastomer-/Gummi- und Klebetechnik einzigartig in Europa. Im Kontakt mit Herstellern, Händlern, der Wissenschaft und Beratern bieten wir Ihnen Expertenwissen und vermitteln Erfahrungen auf höchstem Niveau.

Konstruktion & Entwicklung/ Beratung:

Unsere Experten beschleunigen Ihren Entwicklungsprozess durch anwendungstechnische Beratung. Die fachkompetente Marketing- und Managementberatung sowie die Vermittlung von Unternehmenskäufen und -verkäufen durch unser Netzwerk bringen Sie sicher ans Ziel.

17.12.2014
Datenbank Materialauswahl
Neue Datenbanken im Bereich Statische Dichtungen

10.12.2014
Angebote von Marktstudien
über Dichtungen, Elastomere, Klebstoffe – eine Fundgrube für das Marketing

Seminare (auch Inhouse), Foren, Workshops:

Wir vermitteln das Wesentliche rund um die Themen Dichtungs- technik, Klebetechnik und Elastomertechnik und der angrenzenden Bereiche, u.a. Qualitätsmanagenet, Technische Zeichnungen, Dichtheitsprüfung, Simulation und Berechnung, Ausfallursachen, Tribologie - praxisnah, herstellerneutral, kompetent.

Fachmagazine, Jahrbücher, Wörterbücher

Das Fachmagazin DICHT! und die DICHTUNGSTECHNIK JAHRBÜCHER informieren über Trends und Entwicklungen, recherchieren und präsentieren die Systemalternativen differenziert nach den unterschiedlichen Einsatzbereichen. Die WÖRTERBÜCHER DER DICHTUNGSTECHNIK vereinen Sprach- und Fachkompetenz.

08.12.2014
Die neue DICHT! 4.2014 ist erschienen
Kostenloses Belegexemplar anfordern

03.12.2014
Fachartikel der DICHT! 4.2014 
Jetzt online zum Anfordern.

Das Online-Portal der Dichtungstechnik

Online finden Sie unter LÖSUNGSPARTNER FINDEN, KARRIERENETZWERK, WISSENSWERTES und BLOG Informationen, Links und vieles mehr, die Ihre tägliche Arbeit unterstützen und beschleunigen. Partizipieren Sie an unserer Erfahrung, dem Wissen und den guten Kontakten.

15.12.2014
Neue Stellenangebote im KARRIERENETZWERK!

11.12.2014
Alle News ansehen >>>

09.12.2014
Internationale Fachleute ansprechen
FIND SOLUTION PARTNERS

 

© ISGATEC GmbH 2014
» Impressum