Wissenswertes
EPDM-Kautschukmischung besteht zu 45 Prozent aus nachwachsendem Rohstoff
17.04.2015

Die Freudenberg Sealing Technologies hat einen EPDM-Kautschuk für fluidische Anwendungen entwickelt, bei dem das Ethylen zu 45%aus Zuckerrohr besteht und damit die CO2 -Bilanz wesentlich verbessert. Eingesetzt werden kann das bis 150 °C beständige Material in Dichtungen für Kühlmittel, Dampf, synthetische Hydraulikflüssigkeiten, Bremsflüssigkeiten sowie Hydraulikflüssigkeiten für Flugzeuge (Phosphatester). Es bietet zudem eine überdurchschnittliche Dichtkraft unter Druckbelastung.

Freudenberg Sealing Technologies, BlueSeal
16.04.2015

Die neu entwickelte Dichtung BlueSeal der Freudenberg Sealing Technologies spart bis zu 40% Gewicht im Vergleich zu Standardichtungen, kommt mit einem axial um rund die Hälfte reduzierten Einbauraum aus und hat ca. 30% weniger Reibungsverluste. Das Dichtungsdesign kommt ausschließlich mit PTFE und Metall aus. Der BlueSeal verzichtet auf diese axiale Gummierung und bindet die PTFE-Manschette außen an die Luftseite des Metall-Versteifungsrings an.

Freudenberg Sealing Technologies, Lotuseffekt
15.04.2015

Ohne den Dichtungswerkstoff Flüssigsilikon zu verändern und ohne die Dichtung zu beschichten, ist es der Freudenberg Sealing Technologies gelungen, mit Hilfe des Werkzeugs eine Dichtungsoberfläche zu schaffen, die der Lotusblume nachempfunden ist. Dadurch perlt nicht nur Wasser, sondern auch zähflüssiger Honig auf der Dichtungsfläche ab. Die Reduktion des Reibungskoeffizienten um den Faktor 2 (Lotuseffekt), ist u.a. für die Lebensmittelindustrie ein entscheidender Vorteil.

Freudenberg Sealing Technologies, Curve Gasket
13.04.2015

Die Freudenberg Sealing Technologies  hat mit der Curve Gasket eine Dichtung mit einem Effekt entwickelt, den man ansonsten von Wellblechdächern kennt. Zur besseren Stabilität ist die Dichtung kurvenförmig geformt. Entsprechend der Kundenanwendung wird definiert wie ausgeprägt und in welchen Anteilen. Dank des Designs ist wenig Anpressdruck und Kraft zur Abdichtung notwendig. Dadurch können Deckel oder Motorabdeckungen dünnwandiger und leichter gebaut werden.

STASSKOL GmbH, SK701
09.04.2015

Ungeschmierte Anwendungen zur Kompression von trockenem Stickstoff (Taupunkt unter -50 °C) sind eine Herausforderung für die Verschleißfestigkeit von Dichtwerkstoffen. Auf der Grundlage eines hochwertigen PTFE-Matrixmaterials hat STASSKOL mit dem SK701 einen Werkstoff entwickelt, welcher bei Kompressor-Tests Laufzeiten von bis zu 17.000 Stunden erreicht hat. Dies bedeutet in der Praxis einen Dauerbetrieb von bis zu 2 Jahren in trocken laufenden Stickstoff-Kompressoren.

» zum LÖSUNGSPARTNER: STASSKOL GmbH
08.04.2015

Am 11.04.2015 wird der Entwurf der neuen  DIN 2304-1 Klebtechnik - Qualitätsanforderungen an Klebprozesse - Teil 1: Prozesskette Kleben veröffentlicht. Die Normenreihe legt die Anforderungen für die qualitätsgerechte Ausführung von Klebverbindungen entlang der Prozesskette (Entwicklung, Fertigung,Instandhaltung ) fest. Hier werden die Begriffe definiert, organisatorische, vertragliche sowie fertigungstechnische Grundlagen für die Herstellung klebtechnischer Verbindungen erläutert.

Sonotec Ultraschallsensorik Halle GmbH, SONOSCAN-Prüfköpfe
08.04.2015

Die Sonotec Ultraschallsensorik Halle GmbH hat SONOSCAN-Prüfköpfe entwickelt, die eine Serie von Senkrechtprüfköpfen umfasst. Die SE-Prüfköpfe (SE = Sender/Empfänger) und Impuls-Echo-Senkrechtprüfköpfe sind in  der „protect“- und „hardface“-Ausführung erhältlich. Bei der Prüfung von Kunststoffen, Metallen, und Keramikmaterialien erkennen sie kleinste Materialfehler wie Risse, Poren und Schweißfehler. Sie sind zudem mit dem neuen mobilen SONOSCREEN ST10 und den anderen Ultraschallprüfgeräten kompatibel.

Sonderhoff, SMART-L / DM 403
02.04.2015

Auf der Hannover Messe präsentiert Sonderhoff die neue 3-Komponenten Dosierzelle SMART-L / DM 403. Sie ist modular konstruiert und kann flexibel auf unterschiedliche Fertigungskonzepte angepasst werden. Der größere Verfahrbereich von 1.000 x 800 x 250 mm (x/y/z) ermöglicht ein breites Spektrum verschieden großer Bauteile abzudichten, zu verkleben oder zu vergießen. Die Anlage wird für die Elektronik-, Telekommunikations- und IT-Industrie sowie für Hersteller von Medizingeräten von Interesse sein.

Trelleborg Sealing Solutions, ServicePlusTM
02.04.2015

Die Trelleborg Sealing Solutions bietet ein ServicePlusTM  Programm an, bei dem die Kunden Unterstüt­zung in Bereichen Beschaffung, Fertigung, Montage und Logistik erhalten. Dadurch sollen die Prozesskosten und die Durchlaufzeiten der Kunden gesenkt und so die Produktivität gesteigert werden. Im Zuge der Analysen werden die sich ständig ändernden Bedürfnisse an Dichtungslö­sungen eruiert und dann passende Service­programme angeboten.

01.04.2015

Die ESK Ceramics GmbH & Co. KG wurde mit Wirkung zum 1. April 2015 vollständig auf die 3M Deutschland GmbH verschmolzen. Im Rahmen der rechtlichen Anwachsung erfolgte die Umfirmierung in „3M Technical Ceramics, Zweigniederlassung der 3M Deutschland GmbH“.

ISGATEC - Das Netzwerk der Kompetenz: Wissenstransfer und Kontakte

Wir sind mit unserem Beratungs- und Dienstleistungsangebot für den Markt der Dichtungstechnik, Elastomer-/Gummi- und Klebetechnik einzigartig in Europa. Im Kontakt mit Herstellern, Händlern, der Wissenschaft und Beratern bieten wir Ihnen Expertenwissen und vermitteln Erfahrungen auf höchstem Niveau.

Konstruktion & Entwicklung/ Beratung:

Unsere Experten beschleunigen Ihren Entwicklungsprozess durch anwendungstechnische Beratung. Die fachkompetente Marketing- und Managementberatung sowie die Vermittlung von Unternehmenskäufen und -verkäufen durch unser Netzwerk bringen Sie sicher ans Ziel.

17.04.2015
Sie wollen expandieren?
Unternehmen Gummiformteil-Produktion zum Verkauf angeboten. Senden Sie bei Interesse eine E-Mail.

10.04.2015
Werden Sie Teil unseres Netzwerkes
Wir suchen Senior Experten der Dichtungs-, Klebe- und Elastomertechnik

Seminare (auch Inhouse), Foren, Workshops:

Wir vermitteln das Wesentliche rund um die Themen Dichtungstechnik, Klebetechnik und Elastomertechnik und der angrenzenden Bereiche, u.a. Qualitätsmanagenet, Technische Zeichnungen, Dichtheitsprüfung, Simulation und Berechnung, Ausfallursachen, Tribologie - praxisnah, herstellerneutral, kompetent.

Fachmagazine, Jahrbücher, Wörterbücher

Das Fachmagazin DICHT! und die DICHTUNGSTECHNIK JAHRBÜCHER informieren über Trends und Entwicklungen, recherchieren und präsentieren die Systemalternativen differenziert nach den unterschiedlichen Einsatzbereichen. Die WÖRTERBÜCHER DER DICHTUNGSTECHNIK vereinen Sprach- und Fachkompetenz.

20.04.2015
Fordern Sie noch heute kostenlos und unverbindlich ein DICHT!-Probebo an. Es endet automatisch nach zwei Ausgaben. Senden Sie eine E-Mail. Apropos: die nächste DICHT! erscheint am 8. Juni 2015.

20.04.2015
Wissensdurst im Bereich DICHTEN KLEBEN ELASTOMER? Recherchieren Sie gezielt nach Themen und Fachartikeln in unserer Suchmaschine.

Das Online-Portal der Dichtungstechnik

Online finden Sie unter LÖSUNGSPARTNER FINDEN, KARRIERENETZWERK, WISSENSWERTES und BLOG Informationen, Links und vieles mehr, die Ihre tägliche Arbeit unterstützen und beschleunigen. Partizipieren Sie an unserer Erfahrung, dem Wissen und den guten Kontakten.

09.04.2015
Neue Marktstudie: "High Performance Polymers and Phenolics..."

02.04.2015
LÖSUNGSPARTNER FINDEN >> 

02.04.2015
KARRIERENETZWERK >>
Fachmann sucht....! Fachleute gesucht!

© ISGATEC GmbH 2015
» Impressum