Standard Objektansicht. Klicken Sie hier, um ein eigenes Template zu erstellen, Knoten ID: 3945, Objekt ID: 3995

Statische Dichtungen

Statische Dichtungen

Name Klasse Sektion Priorität

Wer will sie nicht: die „sprechende Dichtung“, die Produktionsausfälle verhindert und klare Wettbewerbsvorteile schafft. Doch was ist derzeit Vision und was Realität?

Die Devise lautet heute: weg von der Feuerwehrstrategie hin zur kontinuierlichen Überwachung der Betriebszustände, um individuell und auf den Punkt eingreifen zu können. Dies liegt auch in dem zunehmenden Automatisierungsgrad begründet, der hohe Anforderungen an Anlagenbetreiber stellt. Zum einen geht es darum, Produktionsausfälle zu vermeiden und zum anderen sollen Betriebskosten reduziert werden. Dabei müssen die vorhandenen Produktionsmittel soweit genutzt und ausgereizt werden, wie es möglich ist. Condition Monitoring (CM) ist vor diesem Hintergrund schon lange kein Fremdwort mehr. Systeme hierzu rücken immer mehr in den Fokus und die mittlerweile zu diesem Thema angebotenen Workshops erfreuen sich großer Nachfrage. Die aktuellen Projekte sind von individuellen Kundenanforderungen geprägt. Ziel eines jeden Betreibers sollte es sein, den Zustand der Maschinen/ Anlagen zu verfolgen und frühzeitig Kenntnisse darüber zu erlangen, wie die Lebensdauer der überwachten Baugruppen aussieht, um schnell und zielgrichtet eingreifen zu können. [...]

Jörg Jansen, Dirk Haaken (ProTec Industriebedarf GmbH)
ISGATEC: Media - Fachartikel 1

Dichtungen sind sicherheitsrelevante Bauteile für Prozessanlagen. Die Anforderungen von Druckge-räterichtlinie (DGRL), Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG), Wasserhaushaltsgesetz (WHG), Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) sind einzuhalten. Im Rahmen der TA Luft ist die kommende VDI 2290 zu beachten. Die Beschaffung der richtigen Dichtungen ist – ungeachtet der gerne mit Priorität betrachteten, preislichen Aspekte – eine Herausforderung für den Einkauf.

Als Bauteil eines Dichtsystems haben Dichtungen die Aufgabe, die Spalte zwischen den Bauteilen über die Dichtflächen zuverlässig abzudichten. Hierfür stehen mit Weichstoffdichtungen, Metall-Weichstoffdichtungen und Metalldichtungen verschiedene Dichtungsarten zur Verfügung. Die richtige Dichtung muss also den Anforderungen der Regelwerke gerecht werden. Nach Leitlinie 7/23 zur DGRL dürfen sich die chemischen und physikalischen Eigenschaften während des Betriebes nicht verändern. Dichtungen dürfen nicht aushärten, sich setzen oder fließen. Diese Anforderungen erfüllen z.B. die häufig verwendeten Dichtungen aus elastomergebundenen Fasern (FA nach DIN 28091-2) und die PTFEDichtungen mit und ohne Füllung (TF nach DIN 28091-3) nicht. [...]

Dipl.-Ing. Gerd Lannewehr, Peter Thomsen (Lannewehr + Thomsen GmbH & Co. KG)
ISGATEC: Media - Fachartikel 1

Das Produktprogramm an Zulieferteilen der Dichtungstechnik der Karl Späh GmbH & Co. KG wurde um Flach- und Form-Membranen erweitert. Membranen sind dichtende und bewegliche trennende Wände zwischen zwei Räumen. Ihr besonderes Merkmal ist die Beweglichkeit, d.h. man kann senkrecht zu ihrer Einspannfläche in beide Richtungen einen mehr oder weniger großen Hub ausführen. Sie sind für den Einsatz in Druck-, Durchfluss- und Stellantriebsregler, Druckminderer, Gaszähler, Überdruck- und Sicherheitsventil, Mess-, Regel- und Steuerungsgeräte, Förder-, Kraftstoff-, Vergaser- und Dosierpumpen sowie Arbeitszylindern geeignet.

Die Membranen-Dichtungen werden auftragsbezogen gefertigt. Die Vorteile von Membranen sind eine hermetische Abdichtung, keine Wartung, keine Schmierung, geringer Verschleiß und lange Lebensdauer [...]

Karl Späh GmbH & Co. KG
ISGATEC: Media - Fachartikel 1

An die Türen der Notausgänge in Verkehrsflugzeugen werden höchste Anforderungen gestellt. Sie müssen sich im Notfall schnell, sicher und zuverlässig öffnen lassen. Dabei spielt die Dichtung die entscheidende Rolle. Sie muss internationalen Luftfahrtvorschriften gemäß eine zuverlässige, lang anhaltende Dichtwirkung mit niedrigsten Haftkräften, geringster Reibung, definierter Verformbarkeit, niedrigen Schließkräften und außergewöhnlicher Tieftemperaturbeständigkeit kombinieren.

Diese Dichtungen werden aktuell an den Hersteller eines in China entwickelten und gebauten Verkehrsflugzeugs geliefert. [...]

Freudenberg Simrit
ISGATEC: Media - Fachartikel 1
© ISGATEC GmbH 2019