Standard Objektansicht. Klicken Sie hier, um ein eigenes Template zu erstellen, Knoten ID: 4372, Objekt ID: 4417

Kommentar

Kommentar

Name Klasse Sektion

Bei Anfragen kommt es an den Tag – häufig werden Zeichnungen versendet, die nicht den aktuellen Stand der Produktion oder der Technik widerspiegeln. So kommt es vor, dass auf Zeichnungen als Werkstoff „…it“ steht, obwohl es die asbesthaltigen Werkstoffe, zumindest in Europa, nicht mehr gibt. Oder es werden Baumwolleinlagen gefordert, die längst durch Polypropyleneinlagen ersetzt wurden. Noch gravierender sind Aktionen, bei denen Teile nach der Zeichnung, z.B. aus Gründen der Produktionsoptimierung, verändert wurden und in manchen Fällen komplett von der ursprünglichen Vorgabe abweichen. So wird z.B. aus einem Balg nach Zeichnung ein TPE-Schlauchstück. [...]

Karl-Friedrich Berger (ISGATEC GmbH)
ISGATEC: Media - Fachartikel 1
© ISGATEC GmbH 2019