Dichten

„Bonding 5.0 ist nicht die nächste Klebrevolution, sondern die Essenz für erfolgreiches Kleben“

„Bonding 5.0 ist nicht die nächste Klebrevolution, sondern die Essenz für erfolgreiches Kleben“

Der integrierte, ganzheitliche Ansatz wird beim Kleben immer wichtiger

Bei allen euphorischen Klebtechnik-Zukunftsprognosen darf nicht vergessen werden, dass die Entwicklungen der Märkte und Branchen für diese Technologie auch Veränderungen mit sich bringen. „Dies erfordert dann auch eine konsequente Ausrichtung auf Anbieterseite“ – macht Christian Eicke, Vertriebsleiter und Prokurist, DREI BOND GmbH, mit dem Bonding 5.0-Ansatz deutlich.

mehr

Hochfrequenz-Plasma  wirtschaftlich einsetzen

Hochfrequenz-Plasma wirtschaftlich einsetzen

Neue, patentierte Technik für die effiziente Beschichtung und LABS-Reinigung von Dichtungen

Dichtungen werden häufig veredelt. Zur Optimierung von Reibung, Montage oder Kennzeichnung werden sie beschichtet oder sie werden zur Erfüllung definierter Sauberkeitsanforderungen wie z.B. LABS-Freiheit, Reinigungsprozessen unterzogen. Eine neue, patentierte Niederdruckplasma-Anlage erlaubt Einsparpotenziale in diesem klassischen Dienstleistungsbereich.

mehr

Emaillierte Flansche sicher abdichten

Emaillierte Flansche sicher abdichten

Dem Stand der Technik heute und morgen Rechnung tragen

Das Abdichten emaillierter Flansche erfordert den Einsatz von genau auf den Anwendungsfall abgestimmten Dichtungs- und Verbindungssystemen. Inzwischen stehen viele technische Detaillösungen zur Verfügung, die auch der erwarteten neuen Version der TA Luft Rechnung tragen.

mehr

Dispenser-Vielfalt für die Kleinstmengendosierung

Dispenser-Vielfalt für die Kleinstmengendosierung

Die preeflow eco-PEN- und eco-DUO-Serien von Viscotec lassen sich einfach in bereits bestehende Produktionsprozesse einbinden. Für die unterschiedlichen Aufgabenstellungen stehen verschiedene Systeme zur Verfügung.

mehr

Effektivere Mikrodosierung von hochabrasiven Materialien 

Effektivere Mikrodosierung von hochabrasiven Materialien 

Mit „Diamond Coating“ (DC) veredelte Rotoren können bei preeflow-Systemen von Viscotec die Lebenszeit des Systems verdoppeln bis verdreifachen, bis ein Austausch des Rotors notwendig wird.

mehr

Forum

17.11.2020 - 18.11.2020

Das O-Ring Forum

Die Neuauflage der bewährten Veranstaltungsreihe komprimiert wertvolles Wissen für gute O-Ring Abdic…

mehr

Seminar

10.11.2020

Basiswissen Flüssigdichtsysteme

Flüssigdichtsysteme sind für viele Branchen und Anwendungen eine interessante Lösung. Ihr Potenzial …

mehr

Anzeige

Fluide und Pasten prozesssicher verarbeiten

ViscoTec bietet alles aus einer Hand: Von der Entnahme über die Produktaufbereitung bis hin zur Dosierung. Für ein erfolgreiches Zusammenwirken aller Komponenten. Die Systeme eignen sich perfekt für niedrig- bis hochviskose, scherempfindliche und abrasive 1K & 2K Materialien in den verschiedensten Anwendungen.

Weitere Informationen

Kleben

Mit SF und SP die Sicherheit von  Strukturverklebungen verbessern

Mit SF und SP die Sicherheit von Strukturverklebungen verbessern

Neuer Bewertungsansatz jenseits von Datenblättern und heutigen Standard-Bewertungsverfahren

Da die für eine Klebstoffselektion notwendigen Informationen größtenteils aus technischen Datenblättern der Klebstoffproduzenten stammen, ist eine umfassende wie auch unabhängige Bewertungsgrundlage nicht gegeben. Eine neue wissenschaftliche Studie hatte deshalb das Ziel, eine Datenbasis für signifikante Bewertungsparameter zu schaffen. Dadurch ist es erstmals möglich, Klebstoffe technisch als auch wirtschaftlich, ganzheitlich zu bewerten.

mehr

Besser kleben

Besser kleben

Einblick in die Prüfungsvorbereitungen eines EAS-Lehrganges

Warum absolvieren Klebfachleute eine Weiterbildung im Rahmen der DIN 2304? Ganz einfach: Es macht im Hinblick auf die unterschiedlichen persönlichen beruflichen Rahmenbedingungen bei Herstellern, Händlern und Anwendern definitiv Sinn. Und weil Kleben eigentlich erst dann fasziniert bzw. Spass macht, wenn man diese Technologie ganzheitlich versteht.

mehr

Nicht nur die Aushärtezeiten signifikant reduzieren

Nicht nur die Aushärtezeiten signifikant reduzieren

Neues Mikrowellenkonzept wirkt in mehrfacher Hinsicht

Die Aushärtezeiten von Materialien sind heute in vielen Fällen in kürzer getakteten Fertigungsprozessen ein zentrales Thema. Mit einem neuen, zum Patent angemeldeten Aushärtekonzept ist – je nach Material – eine deutliche Verkürzung der Aushärtezeit möglich.

mehr

Optischer Kleber für Touchscreen-Lösungen

Optischer Kleber für Touchscreen-Lösungen

mehr

Klebungen mit  CO2-Schnee vorbereiten

Klebungen mit CO2-Schnee vorbereiten

Bei der zuverlässigen Vorbehandlung von Fügebereichen bietet die klimaneutrale quattroClean-Technologie der acp systems AG im Vergleich zu anderen trockenen Reinigungsverfahren verschiedene Vorteile.

mehr

Forum

10.11.2020 - 11.11.2020

Klebtechnik

Die Klebtechnik ist gleichermaßen Gegenwarts- und Zukunftstechnologie. Sie spielt bei vielen Trends,…

mehr

Seminar

04.11.2020

Klebstoffe sicher auswählen

Bei mehr als 30.000 verfügbaren Klebstoffen sollten Sie wissen, wie Sie schnell und effizient die ri…

mehr

Polymer

„Zum Standort Deutschland gibt  es für uns keine Alternative.“

„Zum Standort Deutschland gibt es für uns keine Alternative.“

Trends, kundenspezifische Anforderungen und neue Sourcing-Strategien verändern Märkte für moderne Materialien und Halbzeuge

Es macht Sinn, die komplette Wertschöpfungskette – Entwicklung, Produktion (Mischen, Extrusion, Vulkanisation) und Qualitätssicherung – an einem Standort in Deutschland zu konzentrieren. Dieser Standpunkt war angesichts der Globalisierungstendenzen der letzten Jahre eher ungewöhnlich, hat sich aber für Cooper Standard Technical Rubber GmbH bewährt. Über Hintergründe und Perspektiven sprach DICHT! mit Emmy van Eecke, Senior Account Managerin, Bernd Hellmann, Account Manager, undDr. Birgit Meuret-…

mehr

Neue Hybridmaterialien  für Profile und Formteile

Neue Hybridmaterialien für Profile und Formteile

Stand der Entwicklung und Perspektiven

In vielen Branchen wird Feststoffsiliconkautschuk gerne für Dichtungen, Profile und Formteile eingesetzt. Steigende Anforderungen führen aber auch dieses Material immer wieder an die Grenzen. Hier bieten sich Silicon-Hybridmaterialien an – erste Entwicklungen sind Erfolg versprechend.

mehr

Welches Material bietet das beste Potenzial?

Welches Material bietet das beste Potenzial?

Polyurethan, Silikon und Co. zur Abdichtung von Lichtbändern

Die eingangs gestellte Frage ist vielleicht überspitzt, denn um den richtigen Schutz eines Dichtmaterials zu spezifizieren, müssen zuerst die Ansprüche an das Produkt in der jeweiligen Anwendung klar definiert sein. Das folgende Beispiel zeigt Auswahlkriterien eines Dichtungsmaterials für Lichtbänder im Außenbereich gemäß der IP67-Klassifizierung.

mehr

 Menschen und Material vor Brandschäden schützen

Menschen und Material vor Brandschäden schützen

Mit der Kombination von FireStop mit Glasgewebe oder mittels speziellen EPDM-Compounds bietet die Tec-Joint AG verschiedene Lösungen zum Schutz vor Brandschäden.

mehr

Silberpins in Automotive-Steckern zuverlässig abdichten

Silberpins in Automotive-Steckern zuverlässig abdichten

Die licht- und feuchtigkeitshärtende Dichtungsmasse DELO DUALBOND GE4918 bietet sehr gute Eigenschaften beim Abdichten von Pins, erhöht die Lebensdauer von Steckern und erlaubt eine effiziente Fertigung.

mehr

Forum

03.12.2020 - 03.12.2020

E-Mobility & Co. – optimal temperiert!

Eine der zentralen Fragen bei den neuen Mobilitätskonzepten ist das effektive Thermomanagement der F…

mehr

Seminar

19.11.2020

Mit TPE Fragestellungen in Gegenwart und Zukunft lösen

Die Einsatzbereiche thermoplastischer Elastomere (TPE) sind vielseitig – heute und morgen. Da es run…

mehr

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.

Das Magazin,<br>das Lücken schliesst

Das Magazin,
das Lücken schliesst

Die aktuelle DICHT! u.a. mit den Ergebnissen der Umfrage zum Thema "Dichten" sowie Statements zu Trends und Entwicklungen beim Kleben.

130 Jahre Pfeiffer Vacuum

130 Jahre Pfeiffer Vacuum

Seit 130 Jahren bringt Pfeiffer Vacuum in der Vakuumtechnik zahlreiche Entwicklungen auf den Markt, von denen Wissenschaft und Industrie gleichermaßen profitieren.

mehr

Neue Weicon-Geschäftsführerin

Neue Weicon-Geschäftsführerin

Ann-Katrin Weidling wurde zur neuen Geschäftsführerin der Weicon GmbH & Co. KG bestimmt. Gemeinsam mit ihrem Vater Ralph leitet sie ab sofort die Geschicke des Münsteraner Herstellers von Kleb- und Dichtstoffen.

mehr

40 Jahre Dymax

40 Jahre Dymax

Dieses Jahr feiert das Unternehmen 40 Jahre entwicklungsreiche Firmengeschichte.

mehr

Dichtungen flexibel und kundennah fertigen

Dichtungen flexibel und kundennah fertigen

Mit der neuen hochmodernen Dichtungsfertigung in Ismaning geht A.W. Chesterton in Richtung Industrie 4.0 und fertigt das Standardprogramm und engineered Solutions flexibler und näher am Kunden in Europa.

mehr

Kommentar

Was ist ein Experte?

(Bild: AdobeStock_Blue Planet Studio)

Was ist ein Experte?

Früher war man vielfach stolz darauf, dass man ein Allrounder, ein Alleskönner, war.

mehr lesen

Das Letzte

(Bild: www.rainer-e-ruehl.blogspot.com, Foto von Jutta Marguard/pixelio.de)

Trends

Ausgelatschte Pfade führen heute immer weniger ans Ziel. Neue zu finden, hängt auch von den Rahmenbedingungen ab. Wie? – Das muss unser Team hier noch lernen.

weitere Cartoons

Stellenangebote

Anwendungsberater (m/w/d) im technischen Vertrieb mit direktem Kundenkontakt

Ulman Dichtungstechnik GmbH

für die Standorte Gärtringen oder Neudenau gesucht. Werden Sie Teil unseres motivierten und engagierten Teams.

Stellengesuche

Anwendungsberater | Application Engineer

sucht eine neue Herausforderung in der technischen, klebtechnischen Beratung vornehmlich deutschland- aber auch weltweit.

Stellen-ID: 201709282102

Leiter Profit Center

sucht eine neue Herausforderung in Süddeutschland.
Stellen-ID: 201910190169

Key Account Manager im Außendienst

sucht eine neue Herausforderung im Vertrieb für metallische und/oder elastomere Produkte für die Automobilindustrie und Industrie.

Stellen-ID: 201912030173

Anwendungstechnik | Projektleitung

sucht eine neue Herausforderung als Key Account Manger im Bereich Automotive.

Stellen-ID: 201906030168

Application Engineer

sucht eine neue Herausforderung in Südwestdeutschland (Baden-Württemberg, Bayern).

Stellen-ID: 201905290167