Dichten

New Mobility nimmt Fahrt auf

New Mobility nimmt Fahrt auf

Einschätzungen und Entwicklungen zur Entwicklung einer deutschen Schlüsselbranche

Die Automobilindustrie Deutschlands war immer führend auf dem europäischen Markt und deckte fast 30% der Produktion von Personenkraftwagen ab. Die hervorragende F&E-Infrastruktur des Landes, die vollständige Integration der industriellen Wertschöpfungskette und hochqualifizierte Arbeitskräfte schaffen ein international unvergleichliches Automobilumfeld.

mehr

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Aktuelle Trends und Entwicklungen bei Flüssigdichtsystemen und Verguss

Neue Elektronik für die E-Mobilität mit ihrer voranschreitenden Miniaturisierung sowie das Bestreben nach sicher abgedichteten Gehäusen für Fahrzeuganwendungen stellt die Technik flüssig aufgetragener Dichtungen vor neue Herausforderungen.

mehr

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Aktuelle Trends und Entwicklungen bei Flüssigdichtsystemen und Verguss

In den letzten Jahren nimmt das Entwicklungstempo bei Kleb- und Dichtstoffanwendungen – wie in den meisten Branchen – rasant Fahrt auf.

mehr

Auf Sonderkonstruktionen spezialisiert

Auf Sonderkonstruktionen spezialisiert

Durchführungssysteme für Ver- und Entsorgungsleitungen in anspruchsvollen Gebäudetypen wie Kraftwerken, industriellen Großanlagen, Stauwerken oder Flughäfen realisiert Doma mit seinen Meisterwerk+ Sonderkonstruktionen. 

mehr

Dosiertechnik für die Haushaltsgeräteproduktion

Dosiertechnik für die Haushaltsgeräteproduktion

Für das Verkleben, Vergießen und Abdichten in Haushaltsgeräten liefert Dopag Lösungen für alle Anwendungen aus einer Hand: Kleben, Dichten, Befetten, Vergießen und Dichtungsschäumen. Eine neue Broschüre gibt einen Überbl

mehr

Forum

24.11.2022 - 24.11.2022

New Mobility – Game-Changer 2022

Der Weg zur New Mobility geht am Automobilstandort Deutschland mit vielen technischen Entwicklungen …

mehr

Seminar

Lesen von technischen Zeichnungen

Eindeutige technische Zeichnungen sind bei Produkten die Basis der weltweiten Zusammenarbeit mit Lie…

mehr

Anzeige

Etwas mehr zu tun, als wir tun müssen, ist auch beim Service unser Prinzip.

Denn wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind. Und nachdem unsere Technologie für ihre lange Lebensdauer bekannt ist, sind wir ab Lieferung in Ihr Unternehmen, über die Installation und Inbetriebnahme und weiterführend über die gesamte Produkt-Lebensdauer an Ihrer Seite.

Weitere Infos zum ViscoTec-Service

Mehr zu ViscoTec

Service ViscoTec

Kleben

New Mobility nimmt Fahrt auf

New Mobility nimmt Fahrt auf

Einschätzungen und Entwicklungen zur Entwicklung einer deutschen Schlüsselbranche

Das Thema New Mobility ist nicht nur aktuell in vielen Bereichen vorherrschend, wir schlagen ein ganz neues Kapitel im Bereich unserer Mobilität auf. Dabei müssen wir uns nicht nur auf neue Antriebe fokussieren, sondern unser (Mobilitäts)-Verhalten und die gesamte Infrastruktur veränderten Rahmenbedingungen anpassen.

mehr

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Aktuelle Trends und Entwicklungen bei Flüssigdichtsystemen und Verguss

Es ist mittlerweile Standard, dass Applikationen mit Dichtungsquerschnitten bzw. Flächen von < 1 mm und sehr kurzen Taktzeiten < 2 s. angefragt werden.

mehr

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Aktuelle Trends und Entwicklungen bei Flüssigdichtsystemen und Verguss

Die größten Herausforderungen sind eigentlich nicht neu und begleiten uns schon lange. Sehr oft werden das Design und die Materialauswahl der Bauteile bereits abgeschlossen, ohne sich vorher über den Vergussprozess ausreichend Gedanken gemacht zu haben.

mehr

Optimierte Batterieherstellung

Optimierte Batterieherstellung

Für die Herstellung von Batteriezellenkomponenten und -montage sowie für die Produktion von Batteriemodulen und den endgültigen Batteriepacks bietet Nordson hochentwickelte Technologien an. Einen Überblick bietet das Unt…

mehr

Direct Glazing: Die Alternative zu Silikon

Direct Glazing: Die Alternative zu Silikon

Der aktuelle Mangel an Silizium ist auch für die Produktion von Silikonen, die u.a. für das Direct Glazing – das Kleben der Isolierglasscheibe in den Fensterrahmen – notwendig sind, ein Problem. Mit dem Klebstoff Ködigla…

mehr

Forum

28.09.2022 - 28.09.2022

Erfolgreiches Kleben ist Teamwork

Erfolgreiches Kleben basiert auf einer ganzheitlichen Betrachtungsweise im Team, Know-how und den ri…

mehr

Seminar

Mit Plasmavorbehandlung zu besseren Produkten

Viele Dichtungslösungen würden ohne die Veredelung durch die Plasmatechnik den steigenden Anforderun…

mehr

Anzeige

Qualitätsprobleme bei Dichtungen?

Immer kleinere und komplexere Bauteile sowie kürzere Time-to-Market-Zeiten erfordern den Einsatz modernster Fertigungstechnik. Berger S2B hat sie. Mit unseren vier- und siebenköpfigen Reinstwasseranlagen von STM sind uns so (fast) keine Grenzen gesetzt. Fordern Sie uns.

Mehr zu unserer Fertigungskompetenz

Mehr zu Berger S2B

Berger S2B GmbH - Qualitätsprobleme bei Dichtungen?

Polymer

New Mobility nimmt Fahrt auf

New Mobility nimmt Fahrt auf

Einschätzungen und Entwicklungen zur Entwicklung einer deutschen Schlüsselbranche

Hinter dem Sammelbegriff „New Mobility“ verstecken sich verschiedenste Themen: vom Mobilitätswandel, über alternative Antriebe bis hin zu Sensoren und Software für autonomes Fahren.

mehr

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Erfolgreiches Dosieren basiert auf einem vertieften Verständnis

Aktuelle Trends und Entwicklungen bei Flüssigdichtsystemen und Verguss

Immer mehr elektronische Baugruppen werden heute in widriger Umgebung eingesetzt, in der sie Feuchtigkeit, aggressiven Medien, Temperaturschwankungen und mechanischen Einflüssen ausgesetzt sind.

mehr

Prozesssicheres Dosieren:  Den Faktor „Mensch”  nicht unterschätzen

Prozesssicheres Dosieren: Den Faktor „Mensch” nicht unterschätzen

Eindrücke vom 3. Dosiertechnik Forum mit dem Fokus auf die Fertigung von Elektronikkomponenten

Prozesssicher Dosieren – diese Forderung steht bei vielen Projekten im Anforderungskatalog – ungeachtet von Dosiermaterialien, Taktzeiten, Bauteilbesonderheiten etc. Alle Anforderungen werden heute mit immer besseren technischen Lösungen erfüllt. Was allerdings öfter übersehen wird, ist die Bedeutung des Menschen für das prozesssichere Dosieren.

mehr

1K-PUR-Schaum mit UL-Zertifizierung bis 105 °C

1K-PUR-Schaum mit UL-Zertifizierung bis 105 °C

Ein weiteres 1K-PUR-Material von CeraCon ist nach dem amerikanischen Standard UL157 für die Sicherheit von Dichtungen zertifiziert worden. Auch die Prüfung nach der UL50E für Dichtungen elektrischer Schaltanlagen hat das…

mehr

Bei unterschiedlicher Flächenpressung effektiv abdichten

Bei unterschiedlicher Flächenpressung effektiv abdichten

Dem Wunsch nach einer verbesserten Lastbeständigkeit kombiniert mit einem zuverlässigen Material, höherer Fehlertoleranz bei Montage und vereinfachter Lagerhaltung in der chemischen Industrie trägt Garlock mit GYLON EPIX…

mehr

Forum

24.11.2022 - 24.11.2022

New Mobility – Game-Changer 2022

Der Weg zur New Mobility geht am Automobilstandort Deutschland mit vielen technischen Entwicklungen …

mehr

Seminar

Konstruieren mit Fluorpolymeren

Wenn Temperatur- und Chemikalienbeständigkeit gefordert sind, haben Fluorpolymere deutliche Vorteile…

mehr

Anzeige

preeflow by ViscoTec

Anzeige

Erfolgreiches Kleben ist Teamwork

Gesteigerte Verfügbarkeit bei Hochleistungspolyurethanen

Gesteigerte Verfügbarkeit bei Hochleistungspolyurethanen

Um zukünftig der stark gestiegenen Nachfrage nach FiPur®-Werkstoffen gerecht zu werden, hat die Fietz-Gruppe die eigenen Polymerisationskapazitäten deutlich erweitert.

mehr

Michelfelder und Rampf  beschließen Technologiepartnerschaft

Michelfelder und Rampf beschließen Technologiepartnerschaft

Im Mittelpunkt der Technologiepartnerschaft zwischen beiden Unternehmen steht die Optimierung von Rampf-Dosieranlagen für die sich dynamisch entwickelnden Bedarfe der Serienfertigung.

mehr

"Preis- und Lieferbrände" mit Rahmenaufträgen gezielt eindämmen

"Preis- und Lieferbrände" mit Rahmenaufträgen gezielt eindämmen

Mit Rahmenaufträgen für Kartuschenpressen und Zubehör sorgt Innotech in unsicheren Zeiten für stabile Preise und Liefersicherheit bei Klebstoffherstellern und Einkäufern quer durch alle Branchen.

mehr

Marktstudien zum Thema PFAS gestartet

Marktstudien zum Thema PFAS gestartet

Der pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e. V. hat jetzt zwei Beratungsunternehmen beauftragt, die Folgen eines potenziellen Verbots von Fluorkunststoffen im Rahmen der PFAS-Regulierung zu u…

mehr

Kommentar

Muss es immer „mehr“ sein?

(Bild: AdobeStock_Julien Eichinger)

Muss es immer „mehr“ sein?

Vor Corona haben viele gewarnt. Während und auch „nach“ Corona zeigt sich die Verletzlichkeit unserer derzeitigen Wirtschaftsstruktur.

mehr lesen

Das Letzte

(Bild: www.rainer-e-ruehl.blogspot.com)

Nur keine Eile

Moderne Hightech-Dichtungslösungen können ihre Wirkung nicht immer wie gedacht oder gewünscht entfalten – was unsere Beiden hier erleben, passiert Kolleg:innen in anderen Branchen auch

weitere Cartoons

Newsletter

Bleiben Sie aktuell und holen Sie alle Infos zu sich nach Hause.